Fresh Recipies for warm climate Frische Rezepte für den Sommer Recetas frescas para el calor

pixel_trans

Frische Rezepte für den Sommer

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  5  Kommentare

Frische Rezepte für den Sommer

Die Zeit der Hitze fordert uns auf, frische und schnelle Gerichte zu essen, die auch während dieser Zeit empfohlen werden, weil die Produkte mit der Hitze schnell fermentieren und verderben. Wenn Sie ein abwechslungsreiches Menü wollen, reich und frisch, zögern Sie nicht, diese Rezepte auszuprobieren, die Ihnen sicherlich gefallen werden, vor allem, wenn Sie mögen, was besser für Ihre Gesundheit ist und auch sehr lecker.

Reissalat

Zutaten

  • 1 Tasse brauner Reis (über Nacht eingeweicht)
  • 1 Tasse Wildreis (schwarz)
  • 1 Tasse gedämpfter Broccoli
  • 1 Tasse gedünstete Möhren und eine rohe
  • 1 Tasse gewürfelte Jicama
  • 1 Tasse Chayote
  • 1 Tasse Sojasprossen
  • 1 Zwiebel
  • Zitronensaft
  • Soja-Sauce
  • ½ Orange

Zubereitung

1. Den Reis kochen mit 4 Tassen Wasser.

2. Sobald der Reis fertig ist, legen Sie das Gemüse in einer Pfanne zuvor in Julienne geschnitten und braten Sie den Reis mit Tamari Sauce, Zitronensaft und die Hälfte Orangensaft. Gemüse nicht viel kochen damit es die Eigenschaften nicht verliert.

3. Mit Salz und Knoblauch abschmecken, falls gewünscht. Warm oder kalt servieren.

Garnelen und Artischocken

Zutaten

  • 2 ½ Pfund mittelgrosse Garnelen, ungeschält
  • 1 / 2 Tasse Mayonnaise
  • 1 / 2 Tasse saure Sahne oder Buttermilch
  • 1 / 2 Tasse gehackte frische Petersilie
  • 5 Schalotten oder Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geriebene Zitronenschale
  • 2 Teelöffel getrocknete italienische Gewürzmischung
  • 1 TL scharfe Soße
  • 1 / 2 Teelöffel Gewürze
  • 1 Dose (14 Unzen) Artischockenherzen

Zubereitung

1. Schälen Sie die Garnelen und entfernen Sie die Vene.

2. Geben Sie die Artischockenherzen und Garnelen in einen Topf und leicht bewegen.

3. Mischen Sie die restlichen Zutaten außer Petersilie. Decken Sie die Mischung, abkühlen lassen vor dem Servieren. Mit Petersilie bestreuen und kalt servieren.

Salat mit Lachs

Zutaten

  • 1/2 Römersalat
  • 1 / 2 Tasse Luzernen-Sprossen oder Brokkoli
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 2 frische Lachsfilets
  • 1 große Gurke
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

1. Schneiden Sie den Lachs in sehr kleine Stücke mit Sojasauce, Knoblauch, Salz und dem Saft einer halben Orange würzen.

2. Gemüse waschen und gründlich desinfizieren, dann den Salat in eine große Schüssel geben. Entfernen Sie die Schale der Gurke und schneiden Sie diese in Scheiben.

3. Nun fügen Sie die gehackte Petersilie, Luzerne oder Brokkoli Rosenkohl und Lachs dazu. Gut umrühren und servieren. Den Salat mit Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.

Grapefruit Salat

Zutaten

  • 2 Avocados
  • 2 rosa Grapefruits
  • 1 Grapefruit, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Frischkäse
  • Romaine Salatblätter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. Waschen und desinfizieren Sie die Salatblätter und die Grapefruit. Avocado in Quatrate schneiden. In eine Schüssel legen Sie die Blätter Römersalat. Ganz oben in der obersten Schicht Avocado und Grapefruit. Den Käse in Würfel schneiden. Salat mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kalte Integrale Pasta

Zutaten

  • 450 Gramm spiralförmige Nudeln (kleine Schrauben) gekocht und abgetropft
  • 1 / 2 rote Paprika
  • 1 / 4 Tasse schwarze Oliven, entsteint und gehackt
  • 2 EL gehackte frische Petersilie
  • 2 frische Tomaten, geschält, entkernt und gehackt

Dressing

  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL frisches Basilikum, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Senf.

Zubereitung

1. In einer großen Schüssel Nudeln mit Paprika, Oliven, Petersilie und Tomaten geben. Beiseite stellen. Als nächstes mischen Sie alle Zutaten Dressing in eine kleine Schüssel geben. Gießen Sie die Mischung über die Nudeln und gut umrühren. Zudecken und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, bis alle Aromen gut integriert sind. Kalt servieren. Sie können den Salat, Thunfisch, Lachs, Käse hinzufügen, gehackte Eier, gekochtes Hühnerfleisch, etc. nach Geschmack und machen Sie diesen einfachen Salat, zu einem schnellen und reichhaltigen Hauptgericht.

Kartoffel Salat

Zutaten

  • 1 kg Kartoffel
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stangen Sellerie
  • 6 schwarze Oliven
  • 2 c. Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
  • 1 gebratene rote Paprika zum Garnieren.
  • 1 Teelöffel Senf

Zubereitung

1. Kochen Sie die Kartoffeln und Eier reichlich in Wasser mit einer Handvoll Salz, bis sie weich sind.

2. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

3. Eier in kaltem Wasser legen bis sie abkühlen, und Oliven und Sellerie fein hacken.

4. Die schon kalten Kartoffeln hinzufügen und würzen mit den gehackten Eier, Zwiebeln, Oliven, Sellerie und Mayonnaise.

5. Garnieren mit gerösteten Paprika-Streifen.

Weizen Salat

Zutaten

  • 1 / 2 Tasse Bulgur (spezieller Weizen für Tabule gebrochen
  • 5 EL Zitronensaft
  • 3 Tassen Petersilie, fein gehackt
  • 3 mittelgroße rote Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • 5 Salatblätter

Zubereitung

1. Bulgur mit Wasser bedecken und stehen lassen für 30 Minuten. Zwiebeln in Zitronensaft für 30 Minuten einweichen. Dann absieben.

2. Gut umrühren mit der gehackten Petersilie, Minze und Tomaten. Fügen Sie den Bulgur und Zwiebeln dazu und würzen Sie mit dem Olivenöl und Salz.

3. Auf Salatblättern servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: essen hitze kochen nahrhaft rezepte salate sommer speisen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

5 Meinungen zum Frische Rezepte für den Sommer

avatar5rating
auf 03/09/2016
Der Sommer ist bald vorbei, aber die leckeren Rezepte bleiben, schon wieder kommt die Kälte, das ist schade, ich liebe frisches Obst und Gemüse!
avatar4rating
auf 11/04/2016
Ich möchte gerne eine Tipp, meine Reissalate werden immer sehr "matschig" und sind dann zwar lecker, aber haben kein schönes Aussehen, ich weiss nicht ob man für Salate den Reis anders kochen kann?
avatar4rating
auf 14/10/2014
Salate sind immer willkommen und die beste Beilage für die verschiedenen Rezepte, ich esse Kopfsalat mit geriebener Karotte sehr gern und dazu einen leckeren Zitronen Dressing mit Olivenöl.
avatar4rating
auf 06/01/2014
Salat Rezepte sind wichtig, ich probiere gern neue Rezepte aus mit verschiedenen Zutaten, und finde diese Rezepte sehr gut!
avatar5rating
auf 28/10/2012
Ich finde diese Salat Rezepte sehr lecker und vielfältig. Die Zutaten kombinieren sehr gut. Es gibt auch viele Rezepte für Fruchtsalate. Ich wollte wissen, ob man Früchte auch mit Joghurt und Nüssen kombinieren kann?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Behandlung von Magengeschwüren mit der Traditionellen Chinesischen Medizin«Behandlung von Magengeschwüren mit der Traditionellen Chinesischen Medizin
pixel_transpixel_trans