Fundació Natura Stiftung Natura Fundació Natura

pixel_trans

Stiftung Natura

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  0  Kommentare

Stiftung Natura

Die Stiftung Natura ist eine der ersten spanischen NRO die sich der Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der natürlichen Ökosysteme widmet. Seit ihrer Gründung im Jahr 1997, hat sie über 70 Studien und Projekte für Umwelt-Verwertung durchgeführt,  in dem Spanischen Hoheitsgebiet im Süden.

Angesichts dem offensichtlichen Verlust der biologischen Vielfalt auf der Erde und der Notwendigkeit, die geeigneten  Maßnahmen zu treffen, von der Regierung im Bereich der Erhaltung, sprach Francesc Giro, Direktor der Stiftung, und Kenty Richardson, deren erster Präsident, in 1994, die drei Jahre später als die Fundación Natura. Das Experiment basiert auf dem erfolgreichen Beispiel der privaten Organisationen in anderen Teilen der Welt, die sich für die Erhaltung der natürlichen Erbes durch den Erwerb und Verwaltung von Grundstücken.

Seit acht Jahren arbeitet die Fundación Natura  an der Errichtung eines Netzes von Naturschutzgebieten - Meeresgebiete, Steppen, Feuchtgebiete, etc. , durch Kauf oder Schenkung von Immobilien, die Unterzeichnung von Vereinbarungen über mit der Immobilien und den Kauf von Rechten für die Nutzung der natürlichen Ressourcen.

Der Umfang der Arbeiten, enthält weitere Maßnahmen wie die Wiederaufforstung der Wälder in den Anliegerstaaten. Ihre Arbeit in Katalonien und dem Rest des Landes, wie auch in den Entwicklungsländern, in denen die Projekte die Entwicklung mit der Erhaltung der Natur verbinden. Fundación Natura fördert auch den Öko-Tourismus als ein Mittel, und ein Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung in den ländlichen Gebieten. Diese Arbeit hat ihr Anerkennung gegeben, mit der Sammlung von wichtigsten Auszeichnungen.

Die Fundación Natura wählte eine Option, die konstruktive Arbeit mit den verschiedenen Interessengruppen für die Umwelt Erholung. "Wir brauchen die Beteiligung aller Akteure zur wirksamen Durchführung einer Aufgabe für die Verwertung und der Schutz der natürlichen Ökosysteme. Deshalb arbeiten wir mit Personen, Unternehmen, Regierungen und anderen Gruppen ", erklärt der Regisseur.

Fundación Natura wird gefördert durch die Beiträge von Einzelpersonen und Unternehmen zur Erhaltung des natürlichen Erbes wollen sie der Öffentlichkeit zeigen, ihre soziale Verantwortung. Triodos Bank hat die Aktivitäten der Organisation finanziert. "Wir haben uns für Triodos Bank entschieden im Einklang mit unseren Grundsätzen, und wir haben im Einklang mit den Werten, die eine ethische Bank inspiriert", erklärt Giro.

Für dieses Jahr hat die Stiftung Natura präsentiert einen vollständigen Kalender präsentiert, einschließlich der neuen Projekte für die Erholung der Wälder in den Anliegerstaaten wie Barcelona, Toledo, Asturien und Alava, und Studien für das Becken des Guadalquivir und Jucar, Nord-und Galicien. Im Ausland, die Stiftung wird weiterhin daran arbeiten, entwaldete große Gebiete in Peru und Brasilien. Aber die ehrgeizige Herausforderung ist der Kampf gegen den Klimawandel ", ein globales Problem aller Arten und Ökosysteme weltweit. In der Gesellschaft  die Verringerung der CO2 aus der Atmosphäre", meinte Francesc Giro.

(April 2005)

Rambla de Catalunya, 121, 6. 9.
08008 Barcelona Tel

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: stiftung natura umwelt

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

0 Meinungen “Stiftung Natura”

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Struktur der Haut

«Die Struktur der Haut

pixel_transpixel_trans