Remedy for breaking up Gallstones Gallensteine mit Heilmittel entfernen Remedio para Romper Cálculos Biliares

pixel_trans

Gallensteine mit Heilmittel entfernen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  5  Kommentare

Gallensteine mit Heilmittel entfernen

Die Gallenblase ist ein Organ das sich unterhalb der Leber befindet, und dessen Form  einer Birne ähnelt, ihre Funktion ist in erster Linie die Speicherung von Galle, ein Leberprodukt für die Verdauung der Lipide entwickelt.

Wenn Sie Fett essen, kann die Gallenblase helfen, Gallen Fette abzubauen und so kann der Körper diese aufnehmen, jedoch, wenn Galle in der Gallenblase gespeichert ist, können sich die gefürchteten Gallensteine bilden.

Warum bilden Sie Steine in der Gallenblase?

Dieses Problem in der Gallenblase, hat in der Regel einen Zusammenhang mit einer schlechten Qualität der Ernährung, und bestimmte Gewohnheiten können auch zu der Entstehung von Gallensteine führen.

Längeres Fasten und fettarme Ernährung, wie zum Beispiel bestimmte Diäten können unsere Chancen für die Entwicklung von Steinen in der Gallenblase führen.

Gallensteine sind häufig aus Cholesterin, Mucin, Bilirubin, Calcium und sogar einigen Proteinen gebildet. Es unterscheiden sich folgenden Arten von Gallensteinen:

Cholesterin Gallensteine

  • Bilirubinat Kalziumsteinen, in der Regel in schwarz.
  • Braune Steine, die hauptsächlich aus Infektionen in der Gallenwege.
  • Mischsteine, üblicherweise aus Calciumsalzen und Bilirubinat gebildet.

Wenn es Schmerz ist die allgemeine Empfehlung wenig Fett zu essen, um die Gallenblase  zu stimulieren, aber oft löse sich das Problem nicht von selbst, so ist es möglich, dass eine Chirurgie erfordert  wird, um die Gallenblase zu entfernen.

Schwarzer Rettich um Gallensteine zu brechen

Traditionell gibt es viele Mittel, die Gallenblase zu stimulieren und Gallensteine zu vertreiben, dazu gehört der schwarze Rettich, der wissenschaftlich und technisch getestet und auf seine Wirksamkeit untersucht wurde.

Die Studie wurde von der UNAM in Zusammenarbeit mit der Universität von Veracruz durchgeführt, bei der die Verwendung einer Saftbasis aus schwarzen Rettiche die Zerstörung der Steine in der Gallenblase bei Mäusen  bewertet wurde. Die Ergebnisse waren positiv und so wurde ein Produkt auf Basis dieses Rettich-Extrakts zur Behandlung von Steinen in der Gallenblase entwickelt.

Die Wurzel des schwarzen Rettiches  ist an ihrer Außenseite schwarz und enthält andere Stoffwechselprodukte, die die Gallenblase stimulieren und die Fähigkeit haben, die Steine zu lösen und ihre Vertreibung zu fördern.

Diese Rettiche wurden traditionell verwendet um die Gesundheit der Leber zu verbessern, wenn man eine langsame Verdauung hat oder um Durchfall, Ulcerosa und andere Erkrankungen des Verdauungstraktes zu lindern.

Während der Verbrauch des Saftes ausgewertet wurde, kann der schwarze Rettich auch auf andere Weise konsumiert werden.

Heilmittel mit schwarzem Rettich

Schwarzer Rettich kann auf verschiedene Formen gegessen werden um die Gallensteine zu entfernen, jedoch verwendet amn meistens die Wurzel, und die häufigsten Heilmittel sind:

Rettich mit Öl: Wenn Sie aufstehen, verbrauchen Sie einen Teelöffel geriebenen Rettich mit einem Teelöffel Olivenöl vermischt  für 30 Tage.

Schwarzer Rettich Saft: Sie können einen Entsafter verwenden, um ein paar Rerriche mit Wasser als Sadt zubereiten, mischen mit etwas Wasser und Zitronensaft, und jeden Tag für  zu 20 Tage am Morgen trinken.

Andere Mittel zur Entfernung von Gallensteine

Es gibt einige andere Mittel um die Gallenblase zu reinigen und die Gallensteine zu entfernen.

Öl und Zitrone

Ein einfaches und beliebtes Mittel ist einen Esslöffel Olivenöl mit dem Saft einer frisch gepressten Zitrone auf nüchternen Magen zu konsumieren.

Die Anwesenheit von Fett, kan die Gallenblase stimulieren und damit die Galle vertreiben,was  die Entfernung von Gallensteinen begünstigt.

Löwenzahnwurzel

Der Löwenzahn und speziell seine Wurzel, ist seit der Antike verwendet worden, um Leberprobleme zu behandeln und die Funktion der Gallenblase zu verbessern. Es wird gesagt, dass zwei Tassen Löwenzahn Infusion am Tag  die Steine in der Gallenblase vertreiben kann.

Vorsichtsmaßnahmen

Während diese Mittel wirken, sollten Krankheiten im Zusammenhang mit Gallensteinen behandelt werden,  ist es wichtig, weil bestimmte Risiken  zu beachten sind.

Wenn Gallensteine groß sind verursachen sie eine Obstruktion der Gallengänge, und eine gefährliche Situation kann auftreten, so empfiehlt es sich, die natürlichen Methoden zu bewerten, bevor Sie sie  diese Anwenden. Wenn Sie Schmerz haben, ist eine medizinische Untersuchung unerlässlich.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: gallenblase gallensteine heilmittel lipide

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

5 Meinungen zum Gallensteine mit Heilmittel entfernen

avatar5rating
auf 23/10/2017
Ich finde den Laser sehr wirksam wenn Medikamente zur Auflösung nict funktionieren, sehr viel besser als die früheren Operationen.
avatar3rating
auf 07/03/2017
Die Gallensteine sind sehr schmerhaft, und wenn sie gross sind, kann man sie leider nur durch Laser zerstören.
avatar4rating
auf 07/10/2016
Einige dieser Heilmittel können sehr wirksam sein, aber es kommt auch darauf an wie gross die Gallensteine sind und wo genau sich diese befinden.
avatar4rating
auf 28/02/2016
Gallensteine können sehr lästig werden, und oft ist eine OP erforderlich. So ist es am besten zuerst eine Diagnose zu haben, und dann die richtigen Heilmittel zu wählen.
avatar5rating
auf 20/02/2016
Ich hatte dieses Problem, Heilmittel haben bei mit am Anfang gewirkt. Dann aber waren die Steine grösser und eine OP war erforderlich, Wenn man das Problem hat, können diese Steine sich erneut bilden.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Brühen und Suppen mit Hülsenfrüchten«Brühen und Suppen mit Hülsenfrüchten
pixel_transpixel_trans