Patience: the secret to attract the greatest things Geduld: das Geheimnis zum gewinnen Paciencia: el secreto para lograr y atraer lo grandioso

pixel_trans

Geduld: das Geheimnis zum gewinnen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Geduld: das Geheimnis zum gewinnen

Ein berühmter Schriftsteller sagte: Ich will Geduld ... Und ich will sie jetzt! Geduld ist eine Tugend die nicht so leicht zu haben ist. Es ist nicht leicht zu warten, wenn man etwas will, oder auf Dinge warten müssen, die man will. Geduld ist ein Zustand des Seins der sehr mächtig ist, und ist auch der kreative Zutat zu allem, was wir erreichen wollen.

Was bedeutet das Wort Geduld? Tolerieren? Halten? Dinge, die wir nicht mögen oder wollen ertragen?  Nein. Wenn Sie etwas im Leben erreichen wollen, versuchen Sie ganz sicher zu handeln, das Wort bedeutet vielleicht oft Verzweiflung, wenn Sie sich nach Dingen sehnen die nicht schnell geschehen oder erreicht werden können.

Ohne Geduld ist es sinnlos den richtigen Partner zu finden, einen guten Job oder gutes Geld zu verdienen. Wie oft haben wir die Dinge geträumt, und zu sehen, dass wir nicht zufällig auf diese Dinge kommen, wenn wir uns mit weniger zufrieden gegeben haben?

Geduld bedeutet zuversichtlich zu sein. Vertrauen ist etwas, das sich langsam entfaltet im Menschen. Vertrauen bedeutet, dass Sie wissen (und nicht glauben), dass, Sie bekommen werden was sie wünschen. Es ist nicht das gleiche Wissen und Gewissen. Glauben ist alles Spekulation. Sie können glauben, dass es eine weiße Katze außerhalb Ihres Hauses gibt, weil jemand es gesagt hat. Aber Sie werden es nicht wissen, bis Sie die Katze tatsächlich sehen.

Wenn Sie denken, dass Sie bekommen, was Sie wollen, dann sind die Zweifel und Gefühle es nicht zu bekommen doch oft anwesend. Sie werden versuchen es zu erreichen und ein Kampf zwischen Unglauben und Träumen entsteht.

Wissen heißt, Sie haben etwas gefunden, und Sie haben es als Wahrheit genommen. Glauben ist eine Vermutung. Eine Vermutung bedeutet, dass etwas sein könnte oder nicht, so dass es nur intellektuelle Information ist, aber Sie haben diese Erfahrung nicht erlebt.

Geduld ist ein Zustand, wo Sie wissen, dass was Sie träumen passieren kann. Wenn Sie Geduld haben, fließen Sie einfach mit dem, was Sie wollen, und handeln bereits, bevor Sie von dieser Wahrheit sprechen. Wenn Sie sich ängstlich fühlen, werden Sie selbst zweifeln.

Misstrauen bedeutet aber auch Handeln, vergessen Sie die Vorurteile und vertrauen Sie sich selbst. Zum Beispiel: Sie wollen einen besseren Job finden, aber Sie haben sich noch nicht entschlossen, weil Sie durch das, was Zeitungen oder Nachrichten über die Arbeitslosen gehört oder gelesen haben ängstlich sind. Auch in Ihrem Büro wird gesagt, dass die Sache schwierig ist, und es ist besser, eine schlechte aber bekannte Arbeit zu halten. Sie geben dies als Wahrheit und Misstrauen durch äußeren Bedingungen, und vertrauen nicht, dass Sie einen besseren Job finden können. So werdet Sie tolerant in der Arbeit, die Sie haben,  die Ihnen aber nicht gefällt.

Auf der anderen Seite können Sie es wagen, die Arbeit, die Sie nicht mögen aufzugeben, aber wenn Sie dann  nach einer bestimmten Zeit den gewünschten Job nicht finden, können Sie in diesem Moment verzweifelt sein, dh Sie beginnen zu glauben, dass die Situation sehr schwierig ist, dass es keine Arbeitsplätze gibt oder Sie keine Chance haben. Sie können beginnen sich zu beschweren mit anderen, zu protestieren, Wut zu fühlen, etc. Wir werden intolerant und ungeduldig, weil wir fühlen, dass unsere schöpferischen Fähigkeiten uns verlassen haben, wir bezweifeln, und kehren zurück zu Dingen, die wir nicht wollen, akzeptieren diese, oder gehen einfach weiter.

So ist die Geduld ein Zustand des Seins, ein Kampf gegen die Bedingungen, die wir nicht wollen. Mit Geduld können wir unsere Realität selbst schaffen und unserem Potenzial und Fähigkeiten  vertrauen. Wenn ich weiß, was ich habe, fühle ich mich in Frieden, und ich kann mich auf das was ich will klar sein und besser konzentrieren.

Sie können die Geduld aus vielen Gründen verlieren: wenn Sie nicht einen gewünschten Job finden, durch Mangel oder Krankheit, etwas das nicht funktioniert hat, etc. Wenn Sie in der Praxis Geduld wollen, benötigen Sie Konzentration auf das, was Sie manifestieren wollen, und beginnen zu handeln mit einem Plan, Sie wissen dann einfach, das es passieren wird, dh in Ihren Verstand, was Sie sehnen geht zu einen Zweifelsfall oder Probezeit, wenn Sie jeden Tag daran arbeiten werden Sie es schaffen und es werden wirklich wunderbare Dinge in Ihrem Leben geschehen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: geduld handeln kreativität träumen ungeduld

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Geduld: das Geheimnis zum gewinnen”

avatar4rating
auf 10/02/2015
In der heutigen Welt ist die Geduld fast ausgestorben, vielleicht haben nur nich ein paar Lehrer Geduld, die Geduld die unsere Eltern schon lange verloren haben, desehalb haben sie ja auch vergessen uns Grenzen zu legen, weil es ja einfacher ist uns mit Geschenken zu belohnen statt uns etwas von ihrer kostbaren Arbeitszeit zu spenden. Wo ist die Geduld?
avatar5rating
auf 02/04/2013
Die Geduld ist etwas sehr mächtiges, aber auch sehr knappes. Mit der Zeit lernt man geduldiger zu werden und freut sich auf dem Weg, während man arbeitet um etwas zu erreichen, in jedem Sinn. Wenn man noch sehr jung ist, kennt man das Wort Geduld gar nicht, man lebt, als gebe es nur einen Tag! Man möchte am liebsten fliegen, und alles scheint zu wenig zu sein. Zum Glück wächst man dann und fängt an das Leben in allen seinen Kleinigkeiten zu geniessen!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Das Bad ist die perfekte Zeit um sich zu Verwöhnen

«Das Bad ist die perfekte Zeit um sich zu Verwöhnen

pixel_transpixel_trans