Get your hair ready for the holidays Schöne Haare für den Urlaub Pon tu cabello a punto para estas fiestas

pixel_trans

Schöne Haare für den Urlaub

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Schöne Haare für den Urlaub

Die Haare sind eine der mächtigsten Attraktionen einer Frau. Dies liegt daran, dass die Haare weitgehend auf unsere Persönlichkeit und unsere Gewohnheiten deuten, und schöne Haare haben einen tiefen Zusammenhang mit Ernährung, Stress-Management, persönliche Pflege und unsere Wertschätzung.

Eine gesunde Kopfhaut ist ein unwiderstehlicher Schluss, wo viele Faktoren ins Spiel kommen, und dass die Anwendung durch eine tägliche Basis wirklich erstaunliche Ergebnisse bringen kann. Hier finden Sie ein paar wirklich wertvolle Tipps für Ihr Haar, damit dieses so verführerisch wie möglich ausehen wird.

Kopfhaut

Die wichtigsten Probleme der Haare, wie Haarausfall, brüchige Haare, oder seine Schwäche und Fragilität liegt an der Kopfhaut. So zu beginnen Si emit folgenden Tipps:

1. Sauberkeit: Diese ist notwendig, jedes Mal, wenn Sie duschen. Eine gute Massage (ohne mit den Nägeln zu kratzen), auf Ihre Kopfhaut. Verwenden Sie ein Shampoo, das nicht viel ein Waschmittel wirkt oder andere aggressive Produkte, denn diese können Ihre Kopfhaut austrocknen oder reizen.

2. Bürsten Sie Ihr Haar jeden Tag für 20 Minuten mit gesenkten Kopf.

Ernährtes Haar

1. Essen: Wie Sie wissen wird Ihr Haar genährt von dem, was Sie essen. Wenn Sie eine Diät arm an Mineralien und reich in Raffinerieerzeugnisse oder Zucker und gesättigte Fettsäuren,  dies spiegelt sich in gewisser Weise auf die Haare. Also, ab sofort, verwenden Sie Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse, die mineralisieren den Körper und Ihre Haare. Für die Haare, ist es am besten Sellerie zu essen, Avocado, Olivenöl, Oliven, Nüsse, Zitrusfrüchte und Pollen.

2. Sie brauchen einen guten Blutfluss und genug Nährstoffe für Ihre Kopfhaut um Ihre Kopfhaut zu bewässern. Zu diesem Zweck schlagen wir vor,  sich auf einen Tisch zu lehnen (auf einer Oberfläche mit einem Winkel von 45 Grad, wo Sie Ihre Füße links in die Höhe über dem Kopf stellen) jeden Tag für 20 Minuten. Nutzen Sie diesen Moment, um eine Massage mit den Fingern auf der Kopfhaut zu machen.

3. Masken: Machen Sie eine Maske einmal pro Woche mit einer Mischung aus Avocado Mayonnaise oder zwei oder drei Esslöffel Olivenöl. Lassen Sie diese Mischung über die Haare so lange wie möglich einwirken und dann spülen.

4. Stress: Wenn Sie ängstlich oder sehr nervös sind wird Ihre Kopfhaut angespannt und Sie können beginnen unter Haarausfall zu leiden.

5. Atmung: Sauerstoff zu atmen hilft den gesamten Körper (einschließlich Frisur). Wenn Sie der Meinung sind angespannt oder ängstlich zu werden, atmen Sie langsam und tief, entspannen Sie sich und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kopfhaut. Dies fügt Ihren Haare eine positive Energie dazu, die sie verschönern.

Besondere Pflege

1. Schneiden Sie Ihre Haare jeden Monat oder jede zwei Monate, vor allem die Spitzen. Denken Sie daran, dass die Haare gut atmen müssen, so absorbieren sie alle Nährstoffe besser.

2. Wenn Sie schwimmen oder lang in der Sonne sind, versuchen Sie es mit einem speziellen Conditioner für Ihr Haar damit diese nicht beschädigt werden.

3. Wenn Sie Ihr Haar färben, oder es bereits gefärbt ist oder eine Dauerwelle hat, empfiehlt es sich zwei Mal pro Woche eine Avocado-Maske aufzutragen und standing eine Massage auf die Kopfhaut.

Metabolische Probleme

Die metabolischen Faktoren sind alle zu Ihrem Gesundheitszustand. Wenn Sie Krankheiten oder ein körperliches Problem haben, leidet Ihr Haar ohne Zweifel. Wenn Sie eine Krankheit haben beginnen Sie die Behandlung und verbessern Sie Ihre Gesundheit mit einer gesunden Ernährung. Ein Rückgang an Vitaminen, schlechte Ernährung, unzureichende Ernährung, Missbrauch von raffinierten Zucker, verarbeitete Produkte, und so weiter sind keine Option. Sie können auch eine professionelle Ernährungsberatung bekommen.

Tipps für den Glanz und schöne Haare

1. Wenn Sie Ihr Haar waschen drücken Sie es nicht mit dem Handtuch, oder kämmem Sie es gewaltsam: Versuchen Sie, dass Ihre Haare natürlich trocknen, wenn möglich vermeiden Sie den Trockner.

2. Kämmen Sie Ihre Haare immer vor dem Waschen mit einer Bürste mit natürlichen Borsten.

3. Geben Sie Ihrem Haar Form mit der Hand, wenn es noch feucht ist und nehmen Sie ein paar Tropfen Zitrone, um ihm Glanz zu geben, wenn es trocknet.

4. Wenn das Haar trocken ist, schieben Sie ein Taschentuch oder ein Seidentuch über Ihr Haar damit es glänzt.

Und vergessen Sie nicht, einen Stil zu finden, und schneiden Sie Ihre haare nach Ihrer Persönlichkeit, mit einer Frisur mit der Sie sich wohl fühlen. Denken Sie daran, dass auch wenn ein Stil Mode ist, wenn es etwas gibt, wozu Sie keine Lust haben, machen Sie es nicht. Also am wichtigsten ist sich schön zu fühlen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: alopezie beahndlungen gesundheit glanz haare kopfhaut schönheit

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Schöne Haare für den Urlaub
avatar4rating
auf 20/08/2016
Schöne und gesunde Haare und Kopfhaut sind ein Zeichen von Gesundheit, nicht nur etwas wichtiges für das Aussehen oder eine Reise.
avatar5rating
auf 06/03/2014
Schöne Haare brauchen Pflege und eine gute Ernährung. Diese Tipps sind deswegen auch sehr nützlich! Danke!
avatar5rating
auf 27/02/2013
Ich lese immer Ihre Artikel über Schönheit und Kosmetika, die Tipps und Empfehlungen sind immer sehr nützlich.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Carqueja (Ulex europaeus): Pflanze zum abnehmen, reinigt die Haut und mehr ...«Carqueja (Ulex europaeus): Pflanze zum abnehmen, reinigt die Haut und mehr ...
pixel_transpixel_trans