Are you in a hurry?... It's best to live without stress Immer in Eile? ... Besser ohne Stress leben ¿Tienes prisa?... Mejor vivir sin Estrés

pixel_trans

Immer in Eile? ... Besser ohne Stress leben

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Immer in Eile? ... Besser ohne Stress leben

"Kommen sie eine Minute zu spät und die Schule ist schon geschlossen", "Kommen sie auf keinen Fall zu spät zur Arbeit!", "Sie haben 20 Minuten zum essen!" "Man muss das morgen früh sofort liefern!" "Beeil dich!"

Zur Zeit gibt es immer mehr Dinge zu tun und zu erfüllen, die Zeit benötigen, und die Stunden am Tage  reichen nicht mehr um alles zu erledigen. Es ist Mode geworden viele Sachen zu erledigen und wir scheinen keine Zeit mehr zu haben  um zu machen was wir eigentlich wollen. In Eile zu sein ist zu einer Gewohnheit und einen  Lebensstil geworden, vor allem in den großen Städten haben sich die Menschen allmählich angepasst und machen  immer mehr Dinge in weniger Zeit.

In der Arbeit, zum Beispiel suchen die Arbeitnehmer Effizienz ( mehr Arbeit in weniger Zeit und gute Ergebnisse), die Zeiten zum Essen an der Arbeit, sind oft sehr kurz, nicht mehr als eine halbe Stunde oder zwanzig Minuten,  einige können nicht einmal essen gehen, sie essen etwas zur gleichen Zeit wo sie andere Dinge erledigen. In den  Schulen, geben Lehrer  ihren Schülern eine übermäßige Menge an Hausaufgaben auf, und  diese Aufgaben lassen den Kindern und Jugendlichen nur wenig Zeit um andere Aktivitäten zu machen, die sie genießen, wie Musik  zu hören oder sich mit Freunden treffen,  oft müssen sie arbeiten in ihrer Ruhezeit, wie die Erwachsenen, die ihre Agenden  auch voll haben.

Wir haben uns auf die anspruchsvollen Bedürfnisse der heutigen Welt angepasst, und das ist nicht, dass dieses "Recht oder Unrecht", irgendwie viel zu dieser Art des Lebens zu genießen, die anderen, obwohl sie sich beschweren  keine Zeit zu haben für irgendetwas, können trotzdem nicht aufhören, all das, was sie tun weiter zu machen, aus unterschiedlichen Gründen.

In den Städten ist die Hektik ein Lebensstil. Es scheint, dass je mehr Dinge, die sie tun müssen, ist das wichtigste, und das kann irgendwie wahr sein, so scheint es, dass wir, als ob man sich mit jemand oder etwas, vielleicht der Eile verloren hat viel mit diesem Charakter zu tun, dass wir konkurrenzfähig sein können verschwenden wir große Chancen und Erfahrungen mehr als nur etwas zu erreichen oder etwas zu gewinnen ... Was ist genau das, was wir mit der Eile  gewinnen wollen?

Wenn sie das Gefühl haben, dass sie es dem ganzen Tag so eilig haben oder die ganze Zeit in Eile sind  sehen sie, was in ihrem Körper passiert  während sie versuchen die Stunden zu verlängern. 

Folgen der Eile

• Kontinuierlicher Stress, der ihre Herzfrequenz beschleunigt, und Ihr Herz-Kreislauf-System  verändert und unausgewogen hält.

• Schlechte Aufnahme von Nährstoffen, die zu einer Vielzahl von Erkrankungen führen kann.

• starker Haarausfall (Alopezie)

• Probleme mit Nackenschmerzen, Kopf, Augen, Rücken-oder Gelenkschmerzen wegen der Spannung, die diese Teile Ihres Körpers oft halten, wenn sie ständig an Stress ausgesetzt sind.

• Intoleranter Character , Mangel an Freude, dass sind  Ergebnisse der Eile: wenn Sie zB. laufen, genießen sie diese Aktivität nicht wirklich, und auch nicht andere Dinge die sie tun.

• Mangel an Sinnlichkeit: die Eile hemmt die Schönheit der Sinnlichkeit.

Emotionale Distanzierung eine Konsequenz der Eile

Einer der schwerwiegendsten Folgen der Eile ist, dass wir viele Details und Dinge im Leben nicht mehr genießen, und vor allem, wir  distanzieren uns von uns selbst und was uns umgibt, wir  werden  kalt und oberflächlich. Direkt durch das Leben zu gehen ist wie das Gehen mit ungeachteter  Eile ohne etwas zu genießen und zu verdauen, was wir wirklich wünschen und fühlen. Leben wird zu einer Art von "Fleck", das heißt, sehr verwirrend und unklar, weil wir uns keine Zeit geben, das Leben zu genießen und es mit mehr Tiefe und Klarheit zu beobachten und erleben.

Schnell leben macht uns in mechanische und  etwas oberflächliche Gewohnheiten zu fallen, weil wir nicht leben, sondern nur Dinge wiederholen. Die Effizienz, die alle applaudieren, ist einer der großen Feinde des schöpferischen Geistes oder Genie, da dies der Person nicht  erlaubt Kreativität in anderen Bereichen zu stärken. Effizienz kann beklatscht werden von den Unternehmen, aber uns kleinen Leuten macht es weing  spontaner und kreativ (wie auch ungesund durch die erzeugte Spannung). Um kreativ zu sein  betont man die Notwendigkeit, neue Dinge zu lernen, wagen, nicht immer das Gleiche zu tun, aber in unterschiedlicher Weise, Versuch und Irrtum zu erleben. Und der Stress gibt nie eine Chance,  "Nein, verschwenden sie keine Zeit, wenn sie es anders machen!”,  um es schneller zu haben, “machen sie es lieber wie immer!"

In kurzem, die Hektik entfernt uns von dem wahren Sinn des Lebens.

Ist  Eile notwendig?

Auf den ersten Blick scheint es so, dass es keine andere Option gibt, weil wenn man sich nicht beeilt, dann ist da noch jemand da der "gewinnt", ob die Arbeit, die Möglichkeit oder was auch immer.

In der Tat können wir sagen, dass Eile nicht erforderlich ist, aber es ist ein Lebensstil den wir angenommen haben unter anderem wegen der Unsicherheit, die wir in uns selbst haben,  der Mangel an Vertrauen in unsere kreativen Fähigkeiten.  In Eile lebt nur wer denkt er wird etwas nicht  bekommen. Und wenn man glaubt, dass es nicht eintrifft oder wenn man das Gefühl hat etwas ist noch nicht angekommen. Aber ... Wo genau wollen sie hin? Was genau wollen sie haben? Haben sie sich jemals gefragt, ob sie wirklich das wollen was sie wünschen oder denken? .

Wegen dem Stress vergessen  wir oft wesentliche Fragen im leben zu antworten.

Wenn Sie glauben keine Zeit zu haben ,und  ständig die Uhr bewachen,  versuchen sie ihren Rithmus zu verlangsamen, wenn sie gehen, etwas anschauen oder hören, wenn sie arbeiten. Ihr Geist wird schließlich belästigt durch so vielen  Pflichten, und sie denken: "Beeil dich!"  Sie dürfen das nicht zulassen, wenn dies geschieht, müssen sie lernen, langsamer zu gehen, weil es sicherer ist, und sie werden sicher nicht  verlieren, was sie am meisten wünschen: das Leben zu genießen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: eile emotionen genießen leben stress

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Leben ohne Angst
Leben ohne Angst

4 Kommentare

pixel_trans
100%

3 Meinungen zum Immer in Eile? ... Besser ohne Stress leben

avatar5rating
auf 04/01/2015
Kaum sind die Feiertage vorbei und wir sind alle wieder in Eile, der Stress wächst wieder und vieles muss noch bei der Arbeit nachgeholt werden. Es gibt auch keine Möglichkeit dieser Tatsache zu enfliehen, aber es hat sich doch gelohnt. ein paar Tage Urlaub genossen zu haben! Für alle ein schönes neues Jahr!
avatar5rating
auf 05/12/2013
Als Kind habe ich die Zeit immer viel langsamer erlebt, aber heute geht die Zeit immer sehr schnell rum, und ich habe immer viele Dinge die ich nicht machen konnte. Das ist die Relativität der Zeit. Je mehr Sachen man macht, je weniger Zeit hat man für diese Dinge!
avatar5rating
auf 10/06/2012
Der Artikel hat mir persönlich sehr gefallen. Die Eile als einen Lebenstyl zu sehen, daran hatte ich nie gedacht. Wir wollen immer mehr Sachen im Leben, wir wollen arebiten, eine Familie haben, eine schöne Wohnung, Urlaub machen, Hobbys haben und Sport treiben, wir wollen alles haben, und alles hat seinen Preis. Wir machen auch alles und machen Pläne, aber am ende geniessen wir garn nichts mehr, das ist eine Wahrheit. Und wie kann es weiter gehen?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Bio-Produkte: Gesundheit und Schönheit für sie und die Umwelt«Bio-Produkte: Gesundheit und Schönheit für sie und die Umwelt
pixel_transpixel_trans