International cuisine and Vegetarian recipes Internationale Küche und vegetarische Rezepte Cocina y recetas vegetarianas internacionales

pixel_trans

Internationale Küche und vegetarische Rezepte

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Internationale Küche und vegetarische Rezepte

Für diejenigen, die gerne Ihre Küche in einen Ort verwandeln, um neue Geschmacksrichtungen und Speisen auszuprobieren, und vor allem eine gesunde und ausgewogene Ernährung genießen wollen, sind hier einige Tipps und Rezepte um neue Gerichte und Gewürze zu probieren.

Das Essen in verschiedenen Ländern und sein Geheimnis liegt in der Vielfalt der Gewürze und Kräuter , die verwendet werden. Sie können die Gewürze und Zutaten, mit denen einige Länder ihre Rezepte zubereiten und aus Ihren traditionellen Gerichten auch in den meisten Länder finden:

Spanien: Safran, Lorbeer, Petersilie, Oliven, Olivenöl, Knoblauch, Kreuzkümmel.

Mexiko: Epazote, Koriander, Zwiebel, Chili, Thymian, Erdnuß, Sesam, piloncillo, Achiote, Tortilla, Mais, Tomaten.

Italien: Oregano, Lorbeer, Knoblauch, Basilikum, viele Käse, Pasta, Tomaten.

Arabische Länder: Minze, Koriander, Petersilie, Weinblätter, Weizen, Joghurt, jocoque, Oliven, Olivenöl, Nelken, Brot, Sesam

Osten: Ingwer, Algen, Tofu, Tamari, Soja, Pilze, viel Gemüse gedünstet, Koriander, Reis, frische Meeresfrüchte.

Indien: Kurkuma, Zimt, Muskat, Curry, Koriander, fallen.

Mit diesen Zutaten können Sie eine Vielzahl von natürlichen Aromen schaffen und eine wirklich schöne Variante für Ihre Lieblingsgerichte.

Hier sind Sie einige Rezepte aus verschiedenen Ländern, mit einem wöchentlichen Menü. Denken Sie daran, dass diese Rezepte rein vegetarisch sind, und wenn Sie kein Vegetarier sind, können Sie diese auch als die Beilage verwenden, aber das Fleisch ist keine Notwendigkeit für diese Mahlzeiten.

Minze Salat-Dressing

Zutaten

  • ½  Tasse Sonnenblumenkerne
  • ½  Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼  Tasse frische Minze, gewaschen und desinfiziert
  • ¾  Tasse Wasser
  • Zitronensaft von vier oder fünf Zitronen, je nach Geschmack
  • Salz
  • ½ kleine Zwiebel
  • 3 EL Sojasauce natürliche ( Tamari)

Zubereitung

1.Mixen Sie die Sonnenblumenkerne in einem Mixer. Wenn sie körnig sind, Wasser hinzufügen.

2.Weiter mixen, bis Sie eine cremige Paste erhalten und nach und nach die sonstigen Bestandteile dazugeben. Den Geschmack testen und mit Salz und Zitrone würzen.

Tipp: Versuchen Sie, diesen Dressing zu Salat, Spinat oder Rosenkohl zu verwenden, und bestreuen Sie diesen mit ein wenig geröstetem Sesam.

Nudel Salat mit Gemüse

(Für 8 Portionen)

Zutaten

  • 1 rote Paprika in kleine Quadrate geschnitten
  • 1 grüne Paprika in kleine Quadrate
  • 3 Stengel Sellerie
  • 1 rote Zwiebel in sehr dünne Streifen geschnitten
  • 3 Möhren
  • 1 Tasse gedämpfter Brokkoli, nicht gekocht, sondern zum beißen. Wenn Sie den Brokkoli in Wasser kochen mit ein wenig Basilikum Blumen. Sie können auch Blumenkohl oder beide verwenden.
  • 1 Paket kurze Nudeln
  • Lorbeerblätter
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

1.In einem Topf genügend Wasser mit Salz und Lorbeerblätter kochen. Sobald das Wasser kocht die Nudeln hinzufügen und einem Esslöffel Olivenöl.

2.Lassen Sie die Nudeln kochen, bis sie al dente oder weich sind. Spülen Sie mit kaltem Wasser. In einer Schüssel das Gemüse in Quadrate hinzufügen, und dann einen Dressing Ihrer Wahl.

3.Kalt servieren.

Vegetarische Lasagna

Zutaten

  • 1 Paket Lasagne (Spinat, vorzugsweise)
  • ½  Kilo Käse oder Quark
  • 2 Esslöffel Maisstärke oder Kazu
  • Einige Körner  Sternanis oder einer Prise Fenchel
  • Basilikum
  • 600 ml Tomatensauce
  • 1 rote Paprika, gehackt in Quadrate
  • grüner Pfeffer
  • Manchego oder Mozzarella-Käse
  • Spinat gewaschen und desinfiziert
  • ½ TL Oregano
  • Eine mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 5 Knoblauchzehen fein gehackt
  • Olivenöl
  • 1/8 Tasse Tamari (Sojasoße)
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1.Braten Sie den Knoblauch sanft (sehr fein gehackt) in Olivenöl mit den Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Lorbeer, Oregano, Basilikum, Anis und Tomatensauce (300 ml) für 5 Minuten bei mittlerer Hitze.

2.Sobald die Sauce gewürzt ist mit Tamari ergänzen. Verflüssigen Sie die übrige Tomatensauce mit dem roten Kuzu. Sobald diese verfluessigt ist, sieben Minuten bei mittlerer Hitze im Topf kochen, bis die Sauce eindickt.

3.Gut würzen, schalten Sie die Wärme aus.

4.Setzen Sie den Spinat auf, im Dampf kochen für zwei Minuten, nicht weich kochen. Verwenden Sie genug Wasser mit ein wenig Knoblauch und Lorbeerblätter. Wenn es kocht, fügen Sie einen Spritzer Olivenöl und die Pasta dazu. Gut umrühren damir sie nicht kleben.

5.Sobald die Lasagne fertig ist mit kaltem Wasser abspülen und entwässern. Eine Schicht Lasagne in eine feuerfeste Form legen.

6.Mit dem Spinat und eine letzte Schicht Hüttenkäse oder Quark bedecken. Baden mit Tomatensauce und wiederholen Sie den Vorgang erneut.

7. Am Ende, bedecken Sie die Lasagne mit Manchego-Käse. Den Backofen auf 150oC heizen und kochen für 5 bis 7 Minuten. Sie können auch die Mikrowelle verwednen.

8. Heiß servieren, zusammen mit einem Salat.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: internationale küche vegetarische rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Internationale Küche und vegetarische Rezepte
avatar5rating
auf 23/07/2015
Jedes Land mit seiner eigenen Kultur, Aromen und Geschmack ist ein Besispiel für die Kreativität in der Küche, und wie jedes Volk bestimmte Lebensmittel die meistens dort vorhanden sind nützlich angepasst hat, das in der täglichen und festlichen Küche.
avatar4rating
auf 24/03/2014
Die Internationale Küche mit Pasta y sehr vielfältig, ich esse sehr gern italienisch, griechisch und chinesisch.
avatar5rating
auf 22/04/2013
Vegetarische Rezepte gehören schon lang zur gourmet Küche der besten Restaurants und Lokale weltweit, was eine gute Nachricht für alle Vegetarier ist. Auch nicht Vegetarier wählen oft solche vegetarische Rezepte, die sehr gesund und schmackhaft sind.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Thermische Theorie der Krankheit«Thermische Theorie der Krankheit
pixel_transpixel_trans