Allergies to WiFi Internet, Do they exist? Internet WI- FI  Allergie? Gibt es das? ¿Alergia al internet? ¿WI-FI? ¿Existe?

pixel_trans

Internet WI- FI Allergie? Gibt es das?

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Internet WI- FI  Allergie? Gibt es das?

Bekannt als elektromagnetische Empfindlichkeit oder Elektrohypersensibilität, erleben jeden Tag mehr Menschen diese Symptome , aber was ist es?

Theoretisch sind Menschen ständig den elektromagnetischen Felder von den Handys oder Quellen aus elektromagnetischer Strahlung (EMF) und Router ausgesetzt, das kann eine Anzahl von Symptomen erzeugen, die auf Veränderungen der Zellaktivität zurückgeführen.

Wir alle ertragen jeden Tag eine Reihe Strahlungen von dieser Art, aber wenn diese überschritten werden, kann der Körper nicht damit fertig werden, und wird krank. Einige der Krankheiten, bei denen es heißt, dass elektromagnetische Felder ein Risikofaktor bedeuten sind Krebs , Multiple Sklerose, Chronische Müdigkeit und Fibromyalgie.

Symptome

Symptome, die mit Elektrosensibilität in Verbindung gebracht wurden sind Schlaflosigkeit , Schwindel, Kopfschmerzen , Herzrhythmusstörungen und Konzentrationsschwäche.

Allerdings ist die medizinische Diagnose für elektromagnetische Empfindlichkeit nicht gültig , da sie noch in der Forschung liegt und die Auswirkungen auf die Gesundheit  nur eine gewisse Einwirkung dieser elektromagnetischen Felder zeigt.

Wissenschaftliche Beweise

In einer neueren Studie wurde die Entwicklung und das Wachstum von Kressesamen auf diese Art von Strahlung ausgesetzt, es wurden 400 Kressesamen für schnelles Wachstum ausgewählt und i zwei Proben unterteilt, eine Probe in einem Raum neben zwei WLAN  Router, während die zweite Probe in einem Einzelzimmer ohne Router gestellt wurde. Beide Proben erhielten ähnliche Versorgung, aber die Ergebnisse zeigten, dass die Samen, die der Strahlung ausgesetzt waren sich nicht gut entwickelten, eine Tatsache die weitere Forschungen, und neue Fragen motiviert.

Vorbeugung

Obwohl nichts bewiesen ist , wird empfohlen, vorsichtig zu sein, wo EMF Strahlenquellen sind , wird der Abstand der beste Verbündete , um diese Art von Strahlung zu reduzieren .

Halten Sie Ihr Handy , Wi-Fi -Router und Geräte mit fernsteuern nicht in Ihrer Nähe.

Wenn Sie am Handy sprechen , versuchen Sie ein Headset zu verwenden, und halten Sie das Handy entfernt.

Schlafen Sie nicht mit dem Wi-Fi- Router in Ihrem Zimmer, wählen Sie für den Router ein anderes Zimmer.

Es wird empfohlen , dass Sie elektrische Geräte mindestens 30 cm vom Bett entfernt halten.

Vermeiden Sie die Verwendung von Heizdecken und Heizkissen .

Es gibt Sensoren für EMF -Strahlung, aber denken Sie daran , dass keine Exposition die beste vorbeugende Maßnahme ist.

Andere Empfehlungen sind  die Entfernung von Schwermetallen aus dem Körper, einschließlich Füllungen in den Zähnen, die eine Quelle von Quecksilber sind, und Metallschmuck , unter anderem.

Es ist ratsam, eine ausgewogene Ernährung zu führen, reich an pflanzlichen Lebensmitteln mit Vitaminen und Mineralstoffen , die unseren Körper helfen sich natürlich zu entgiften.

Das Gleichgewicht bei Stress und Emotionen sind zwei wichtige Faktore für die damit verbundenen Symptome die uns schwächen können.

Technik und die heutige Welt

Wenn wir uns fragen wie weit man sich den Strahlen aussetzen darf? Die Antwort ist nicht bekannt, da die Auswirkungen der Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern noch untersucht werden muss bei Menschen mit diesen Symptomen, die den neuen Technologien zugeschrieben werden.  Viele weitere Stunden sind erforderlich um die Auswirkungen auf die globale Gesundheit  der Menschen zu beweisen.

Sicherlich hängt die Frage noch in der Luft, und während eine Lösung gefunden wird , ist es empfehlenswert , diese Geräte in Maßen zu verwenden.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: allergie elektromagnetische strahlung emf internet routers wi-fi

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Internet WI- FI Allergie? Gibt es das?”

avatar4rating
auf 02/10/2016
Wenn man online arbeitet, könnte das ein sehr ernstes Problem bedeuten, aber es ist bestimmt noch sehr selten, dass jemand an dieser Allergie leidet.
avatar5rating
auf 29/06/2015
Auch wenn dieses Problem allgmein nicht so bekannt ist, weiss man das empfindliche Menschen eine Reaktion haben können. Man sollte deswegen nicht mit dem Handy, PC , Tablet oder andere schlafen gehen.
avatar3rating
auf 14/12/2013
So was kann ich mir gar nicht vorstellen, aber überraschend ist es auch nicht. Jeden Tag gibt es mehr Dinge die Allergien verursachen. Diese allerdings muss sehr unangenehm sein.
avatar3rating
auf 03/12/2013
Jedes Mal haben wie mehr Technologie um uns, und knnen ohne unseren vielen Gerten auch nicht mehr richtig leben. Sehr schlimm, wenn dann bewiesen wird, dass diese Strahlung tatschlich schdlich auf die allgemeine Gesundheit wirkt, und nicht nur auf empfindliche Menschen, oder welche mit dieser bestimmten Allergie.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Gurken für die Augen, Haut und Haare

«Gurken für die Augen, Haut und Haare

pixel_transpixel_trans