Varicose veins: causes, prevention and natural remedies Krampfadern, Ursachen, Prävention und natürliche Heilmittel Várices, causas, prevención y remedios naturales

pixel_trans

Krampfadern, Ursachen, Prävention und natürliche Heilmittel

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Krampfadern, Ursachen, Prävention und natürliche Heilmittel

Krampfadern sind Venen, die geschwollen oder verdreht sind, entweder durch eine Schwäche in der Venenwand oder ein defektes Ventil irgendwo in der gleiche Richtung. In beiden Fällen gibt es Schmerzen an den Beinen, mit den geschwollene Adern die man sehen kann und verfärbte Haut, als Beweise für diese Bedingung, auch als venöse Insuffizienz bekannt.

Die Venen sind deutlich sichtbar, oder als ws als Spinnen Adern auftreten, als winzige erweiterte Venen, die zwischen den Schichten der Haut liegen. Krämpfe in den Waden, vor allem nachts, ist oft ein wiederkehrender Symptom. Das gleiche geschieht mit Juckreiz oder Brennen auf einem prominenten Krampfadern.

Woher kommen Krampfadern?

Anbetracht dessen, dass die Venen in den Beinen eine Kolumne von Blut von beträchtlicher Höhe, und Krampfadern sind nichts aussergewöhnliches. Bei jedem Schritt, tretet eine Kolonne von Blut aus einigen Zentimetern hoch an den Beinvenen. Dieser Druck immer kann solche Auswirkungen haben und regt Entzündungen in den Venen aus (Phlebitis). Außerdem, wenn es Blutgerinnseln in den Venen oder Krusten gibt (üblicherweise an der inneren Oberfläche), können diese in den Blutstrom freigesetzt werden und an das Herz und die Lungen gezogen werden, wodurch Thrombophlebitis verursacht wird.

Andere Ursachen sind die Schwangerschaft, chronische Verstopfung, niedrige ballaststoffreiche Ernährung, Fettleibigkeit oder Sitzen oder Stehen für lange Zeit.

Prävention

Krampfadern zu entfernen kann ein echtes Problem werden. Die beste Empfehlung ist, Vorkehrungen zu treffen, um ihr Auftreten zu verhindern, und wenn Sie bereits welche haben, die folgenden Empfehlungen können helfen Schmerzen zu verhindern und Ihr Aussehen zu verbessern.

  • Während einer langen Reise mit dem Flugzeug oder mit dem Zug, oft aufstehen und jede halbe Stunde gehen. Wenn Sie mit dem Auto fahren für eine lange Zeit, oft anhalten, aus dem Auto steigen und strecken Sie Ihre Beine.
  • Halten Sie Ihre Füße hoch beim Lesen oder Fernsehen. Legen Sie Ihre Beinen auf einen Stuhl oder eine Bank. Die Praxis die Füße auf dem Schreibtisch zu legen ist hilfreich.
  • Übung hilft  zur Durchblutung im Allgemeinen. Laufen ist besonders geeignet für die Bewegung der Muskeln in den Beinen. Schwimmen, hat den gleichen Effekt wegen den Druck des Wassers gegen die Beine und hilft dem Blut in den Beinen.
  • Wenn vorgeschriebenen Gummistrümpfe vorgeschrieben sind sollten diese kontinuierlich getragen werden, nur nicht, wenn Sie schlafen gehen.
  • Vermeiden Sie Strümpfe bis zu den Oberschenkeln.
  • Schlafen Sie mit den Füßen über dem Herzen hoch. (nicht empfohlen für einige Leute, fragen Sie Ihren Arzt).
  • Wenn Sie schlafen, tun Sie es auf der linken Seite, um den Fluss des Blutes aus den Beinen zum Herzen fördern.
  • Setzen Sie sich nicht zu viel in die Sonne, weil die Hitze Müdigkeit und Schweregefühl und beeinträchtigt die Durchblutung, daher vermeiden Sie auch die Sauna, heiße Duschen und Hochtemperatur-Wachs, verwenden Sie besser kalten Wachs oder Cremes.
  • Nie die Beine kreuzen, das komprimiert sie und verursacht konstanten Druck auf die Venen. Heben Sie die Beine, wenn möglich.
  • Nicht lange stehen bleiben  an einem Ort. Das verschlimmert den Blutfluss zurück zu den Adern. Wenn Sie an einem Ort zu lange stehen, stehen Sie gelegentlich  auf den Fußspitzen. Halten Sie Ihre Zehen in Bewegung.
  • Achten Sie auf Ihr Gewicht. Übergewicht bedeutet mehr Druck auf die Beine, die ein häufiger Grund sind , dass schwangere Frauen diese Krankheit entwickeln. Halten Sie Ihr gesundes Gewicht und  Sie werden weniger Probleme mit Krampfadern haben.

Ernährung gegen Krampfadern

Um das Auftreten von Krampfadern in den Beinen zu vermeiden genießen Sie alle Lebensmittel, die Vitamin "C" haben, und die helfen Kollagen zu produzieren, um die Blutgefäße zu reparieren. Zumindest essen Sie täglich drei Portionen der folgenden Früchte und Gemüse: Paprika, Brokkoli, Brombeere, Erdbeere, Kirsche, Apfel, Birne, Guave, Zitrone, Orange und Grapefruit.

Natürliche Heilmittel zur Behandlung

Ein Lebensmittel, die Ihnen helfen, schöne Beine zu haben und das Aussehen von Krampfadern zu verbessern sind:

  1. Kochen Sie eine Tasse Erbsen in zwei Tassen Wasser und warten, bis sie sehr weich sind.
  2. Etwas abkühlen lassen und zerdrücken sie eine Art Püree machen, fügen Sie ein wenig von dem Kochwasser dazu, wenn nötig, und auf die Gebiete mit Krampfadern auftragen und für 10 Minuten einwirken lassen .
  3. Spülen Sie während des Badens mit warmem Wasser, nicht heiß.

Kastanie aus Indien

Kastanie aus Indien, ist ein sehr nützliches und beliebtes Mittel um Krampfadern zu behandeln, vor allem verwendet man diese Baumrinde als Tee. Verbessert die Durchblutung, reduziert Ödeme und hat entzündungshemmende und Vasokonstriktor Wirkung.

Es gibt auch nützliche Creme mit Kastanien Extrakt aus Indien für die Behandlung von Krampfadern.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bein faser heilmittel kastanie aus indien krampfadern schmerzen zirkulation

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Krampfadern, Ursachen, Prävention und natürliche Heilmittel”

avatar4rating
auf 02/03/2017
Viele von uns haben dieses Problem, und nicht nur das schlechte Aussehen der Beine, sondern diese können auch Beschwerden erzeugen, und später noch schlimmere Probleme.
avatar5rating
auf 12/09/2016
Man sollte sich bei Krampadern nicht schämen, ein grosser Teil der Bevölkerung leidet an dieser Bedingung nach einem bestimmten Alter, und auch viele junge Erwachsene haben es, das wichtige ist, dass diese nicht wachsen, und zu gesundheitlichen Probleme führen.
avatar4rating
auf 30/10/2013
Gibt es nei Krampfadern immer ein Problem mit Cholesterin und hohen Blutdruck oder wird diese Bedingung vererbt?
avatar5rating
auf 18/12/2012
Ich habe einige kleine Krampfadern, und meine Haut ist sehr weiss, sie sind zwar nicht geschwollen, aber trotzdem schäme ich mich wenn ich an den Strand fahre oder ins Schwimmbad. Hilft es wenn ich mehr in der Sonne bin, und bräuner werde?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Sind Sie in einer gewaltsamen Beziehung?

«Sind Sie in einer gewaltsamen Beziehung?

pixel_transpixel_trans