Turmeric Recipes Rezepte mit Kurkuma Recetas con Cúrcuma

pixel_trans

Rezepte mit Kurkuma

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Rezepte mit Kurkuma

Kurkuma ist ein Gewürz aus Indien. Seit über 4000 Jahren wurde es in Asien wegen dem Geschmack, Farbe und medizinische Zwecke verwendet. Hier im Westen in den letzten Jahrzehnten. Der Inhaltstoff von Curcuma ist Kurkumin mit seiner unverwechselbaren gelben Farbe.

Kurkuma ist eine krautige immergrüne Pflanze,  gehört zur Familie der Cingiberáceas, wie  Ingwer, hat einige Rhizomen oder U-Stiele, die seit Jahrhunderten als Gewürz, Farbstoff und in der Medizin verwendet wurden. Der Strauch erreicht  einen Meter Höhe in der Entwicklungsphase, und wächst in heißen und feuchten Klimas.

Kurkuma hat gelblich weiße Blüten und Wurzeln, die eine Dicke von fünf bis acht Zentimeter haben und sehr braun und runzelig sind, die Innen-Farbe ins intensiv orangegelb.

Kurkuma ist geeignet für Fisch-und Eierspeisen und  ausgezeichnet mit Reis.  Beliebt zu indonesischen Garnelen-Curry Reis, Reis in Madras (Indien) oder  zu Huhn, Fisch und Garnelen. Häufig als Ersatz für Safran Färbung verwendet in Andalusien. Auch ein Gewürz mit medizinischen Eigenschaften. Hier einige interessante Rezepte:

Spargel und Broccoli Salat

Zutaten

  • Spargel
  • 1 Bund Brokkoli
  • 1 Bund Radieschen.
  • Blätter (grüner und roter Kopfsalat)
  • 6 Cherry Tomaten
  • 1 Karotte
  • Mais Körner nach Geschmack
  • 2 Streifen Wakame Algen getränkt für 3-4 Minuten, entwässert und gehackt.
  • Frische Basilikum Blätter
  • 5 Esslöffel Mayonnaise ( auch Tofu)
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Balsamico-Essig.

Zubereitung

  1. Schneiden Sie das Gemüse und Spargel in drei Teile, harte Teile entfernen.  Brokkoli in kleine Blüten, die Radieschen, in der Mitte, und Karotte in Stücke.
  2. Das Gemüse kochen (Spargel, Broccoli, Karotten und Mais) für 3-4 Minuten.
  3. Auf einem großen Blatt Salat fügen Sie das gekochte Gemüse zusammen mit Tomaten, die gehackten Wakame Algen und Radieschen dazu.
  4. Mixen Sie die Zutaten für die Soße, mit einer kleinen Menge  Wasser, je nach der gewünschten Konsistenz. Gießen Sie ein wenig über den Salat und mit Minze dekorieren.

Andalusien Curry Mandrás

Zutaten

 (Für 2 Portionen)

  • 1 Hähnchenbrust
  • 1 mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 3 Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 10gr schwarzer Pfeffer
  • 40 gr Butter
  • 2 getrocknete rote Chili
  • 15gr Koriandersamen
  • Kreuzkümmel
  • Senf
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 gr Ingwer Pulver
  • 10 gr Kurkuma Pulver
  • 10 gr Reis
  • Safran
  • frischem Koriander
  • Salz

Zubereitung

  1. In einem Mörser alle Gewürze wie Chili, ohne Stiel, fügen Sie die pulverisierte Ingwer und Kurkuma dazu und gut mischen.
  2. Huhn mit dem Curry würzen und 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne mit der Butter, braune Zwiebeln und fügen Sie die Paprika dazu, fügen Sie die Tomaten und etwas  Wasser dazu.
  3. Zum kochen bringen und würzen. 10 Minuten kochen.
  4. Inzwischen den gekochten Reis mit Safran würzen. Servieren Sie den Curry-Reis  garniert mit frischem gekacktem Koriander.

Curry Garnelen

Zutaten

  • 1 ¼  Liter Wasser
  • 1 kg Kartoffeln
  • ¼  Liter  Kokosmilch
  • ½  Pfund frische Garnelen
  • ¼  Pfund frische Ananas
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Tamarindo Konzentrat
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 TL Salz
  • 6 getrocknete rote Paprika
  • 1 Teelöffel Garnelenpaste
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 rote Zwiebel gehackt
  • 6 Gewürznelken
  • Knoblauch
  • 4 gehackte rote Paprika
  • 2 grüne Paprika gehackt
  • Kurkuma
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Garnelen schälen,  Darm entfernen.
  2. Ananas und Kartoffel in Würfel schneiden, die Kartoffeln in einen Topf legen, mit Wasser bedecken und kochen.
  3. Öl in einem heißen Wok mit der Gewürzpaste  mischen und  5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, unter ständigem Rühren hinzufügen, die Kartoffel-, Ananas-, Kokos-Milch und Wasser dazugeben und kochen lassen,  reduzieren sie die Hitze, fügen Sie die Garnelen dazu und warten Sie 5 Minuten.
  4. Zucker, Salz und Tamarinde Zellstoff einweichen in heißem Wasser den getrockneten Chili einweichen  und dazugeben. Mit Reis servieren.

Gebackener Steinbutt mit Pilzen und Knoblauch

Zutaten

  • 2 kg Steinbutt
  • 250 gr Pilze
  • 450 gr Zwiebel
  • 200 gr Speck
  • Etwas Sahne
  • 10 Knoblauch
  • 200 gr Zwiebel
  • 1 EL Kurkuma
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Zubereitung

  1. Steinbutt reinigen und backen. Die  Zwiebel in Julienne mit  Speck  und den Pilzen sautierten und zum Fisch geben.
  2. Mit dem Knoblauch, Tempura,  Zwiebelringe in Kurkuma  schmücken und mit etwas fein gehackten Schnittlauch.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: gewürz kurkuma rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
4 Fisch Rezepte
4 Fisch Rezepte

4 Kommentare

pixel_trans
100%
1 Meinungen zum Rezepte mit Kurkuma
avatar5rating
auf 01/06/2014
Ich liebe Gewürze und Kurkuma passt sehr gut zu Huhn und Reisgerichte. Der exotische Geschmack macht die Rezepte sehr exotisch.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Casa Taller SALUZ«Casa Taller SALUZ
pixel_transpixel_trans