Courses and workshops on organic farming Kurse und Workshops über den ökologischen Landbau Cursos y jornadas sobre agricultura ecológica

pixel_trans

Kurse und Workshops über den ökologischen Landbau

Biomanantial
nach J. Reyente
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Kurse und Workshops über den ökologischen Landbau

Mit der Idee, bieten wir einen Service für unsere Leser und Leserinnen, hier ist eine Sammlung von zukünftigen Kurse und Workshops für Bio-Produkte in Spanien.

Sommerkurs in Lleida

Das Sommer-Angebot an der Universität von Lleida in seiner Ausgabe 2010 sind zwei Kurse in Bezug auf Ökologie. Diese sind “Ökologischer Landbau für Städter” und “Ökologischer Landbau in den katalanischen Pyrenäen”, bei denen wir nicht nur Kenntnis von der Bedeutung der Umwelt haben werden, sondern lernen die Verwirrung bei einem Kauf zu vermeiden.

Diese Universität, bietet im Sommer eine Rekordzahl von Sommerkursen: 45 Kurse, die Vorschläge auf, wie man auf die Stromrechnung aufpasst, ökologischer Landbau und Hausautomation. Wenn Sie attraktive Rabatte wünschen, überlegen Sie es nicht zweimal, denn die ersten Angemeldeten bekommen eine Reduzierung des Preises für jeden Kurs.

Die meisten Kurse sind am Sitz von La Seu d'Urgell (15.), zwischen dem 13. und 23. Juli, in diesem Jahr sin des in der Stadt Lleida (18) und den Städten Tremp (2 ), Solsona (1), Serós (3), Erill la Vall (1) Ager (2), das Val d'Aran (1), die Cerdaña (1) und Arbeca (1).

Unter den Vorschlägen für dieses Jahr gehören die Veranstaltung "Wie man Energie spart", Orientierung und Beratung für Familien zur energiesparenden Maßnahmen für Gas-und Stromrechnungen, alle Beihilfen zur Reduzierung in Zeiten der Krise.

Training in Menorca

Der Generaldirektor der Berufsbildung der Balearen, Miquel Mestre, und die Beigeordnete der insularen Wirtschaft und Umwelt, Antonia Allés haben einen neuen Ausbildungsgang agrarökologischer Produktion der Farm Technician Extensive eingeführt.

Der neue Titel wird in der Landwirtschaftlichen Schule von Sa Granja erhalten, in der Stadt Mahon und flexible IT abgeschlossen werden kann. Mit diesem neuen Grad, bereichert die Schule ihr Angebot mit spezialisierter Ausbildung für Studierende in branchenspezifisches Know-how zur Umwandlung eines konventionellen auf ökologischen Farms, die Schaffung und Verwaltung eines kleinen Unternehmens zu trainieren.

Der Leiter für die Umwelt auf der Insel nutzte seine Rede auf die wachsende Bedeutung des Bio-Markt in der Landwirtschaft und wird darauf hingewiesen, dass die Anzahl der Hektar für diese Produktion von 52,2 1.996 bis 5.138 im vergangenen Jahr war.

Agrarökologie erste Konferenz in Barcelona

Die Hochschule für Landwirtschaft in Barcelona (ESAB) ist Gastgeber  nächsten 13. und 14. Mai der erste Tag für Agrarökologie und ökologischen Landbau, einer der neuen Paradigmen der heutigen Landwirtschaft.

Der aktuelle Zustand der Umwelt mit dem Klimawandel als einer der Hauptakteure, unter anderem Fragen der sozialen Belangen wie Landflucht, drängen sie auf eine neue Größe der Landwirtschaft, lokal und freundlich im sozialen Umfeld.

Etwas, das nicht nur die europäische Agrarpolitik beitragen, sondern auch das Bewußtsein der meisten Beschäftigten in der Landwirtschaft. In diesem Sinne, in Katalonien die Anzahl der Hektar für den ökologischen Landbau sowie die Anzahl der Projekte, damit Sie es nicht einfach, aber für die Produzenten und Studenten "Sprung", um diese Art der Landwirtschaft oder bei Strukturen, in denen für diesen Zweck gebildet.

Für zwei Tage wird die Entwicklung Erfahrung in agro-ökologische Projekte Esab Alumni, plus ein Schulungstag über die Fruchtbarkeit des Bodens, um die einheimische Pflanzen-Material zu erhalten. Als PostScript, wird erwartet, dass Studierende und Absolventen nicht nur von diesem zu gewinnen, sondern auch aus anderen Schulen, mit der Abhaltung der konstituierenden Versammlung Agrarökologie Gruppe von ESAB.

Gran Canaria Gastgeber einer Konferenz über den ökologischen Landbau

Das Quality Food-Institut hat eine komplette Liste der Kurse mit dem Ziel der Sensibilisierung für die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung und die Förderung des organisierten  ökologischen Landbaus.

Produktionsstandards und Techniken  die verwendet werden, die Kontrolle von Schädlingen und Krankheiten oder die Optimierung von Bio-Obst und Gemüse sind nur einige der zentralen Themen, in diesen sechs Tagen.

Die Konferenzen, die im Haus der Kultur in Valleseco und Municipal de La Laguna gehalten werden, sind sowohl für Landwirte, die die Techniken des ökologischen Landbaus verwenden und Einzelpersonen, die lernen wollen.

Quelle: Ecoalimenta

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bio-landbau kurse workshops ökologischer landbau

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Kurse und Workshops über den ökologischen Landbau

avatar4rating
auf 03/09/2016
Ich suche neue Kurze und Workshops die aber vor allem in Deutschland sind, ich kann zur Zeit nicht ins Ausland reisen.
avatar5rating
auf 31/10/2012
Vielleicht ist es so, wir Detschen lieben die Natur, und die meisten haben -wenn möglich- einen Garten mit Blumen, Gemüse oder wenigstens viele Topfpflanzen. Es gibt nicht besseres als das eigene Gemüse zu pflanzen und zu ernten. wie sich die Kinder freuen wenn sie sehen wie die Pflanzen wachsen und sie die Verantwortung haben diese regelmässig zu giessen. Jetzt wohne ich nicht in Deutschland, habe aber diese Tradition nicht vergessen, und habe jetzt alles mögliche im Garten und greue mich noch immer riesig!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Schnelle Heilung und das Gesetz des Rückschlags«Schnelle Heilung und das Gesetz des Rückschlags
pixel_transpixel_trans