Labneh: A Dairy Product with Several Benefits Labneh: ein Milchprodukt mit Mehrfachnutzen Labneh: un Lácteo con Múltiples Beneficios

pixel_trans

Labneh: ein Milchprodukt mit Mehrfachnutzen

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Labneh: ein Milchprodukt mit Mehrfachnutzen

Milch ist eine meiner Lieblingsspeisen und als Kind war ein Glas kalte Milch das beste Element zur Bekämpfung von Durst und Hitze. Die Milch ist sehr nahrhaft und die Lebensgrundlage von vielen Kulturen, besonders die Nomaden, bei denen die Milch und ihre Derivate in allen Mahlzeiten zu finden sind, dort bleibt ein Tier am Leben, weil die Milch mehr Wert ist als das Fleisch die es produzieren könnte. Die Prozesse zur Herstellung der Milchderivate sind viele und auch unglaublich interessant, vor allem, weil diese hergestellten Produkte nicht mehr eine sehr kurze Haltbarkeit haben. Für diesen Artikel werde ich micht nicht mit der Milch beschäftigen, als Nahrung seit die Zivilisation in der Welt erschien, sondern ich konzentriere mich um ein Derivat,  Labneh.

Labneh ist ein fermentiertes Milchprodukt, salzig, beliebt im Nahen Osten, mit einer glatten Konsistenz,  ideal als Brotaufstrich, einige andere Namen, unter denen sie dieses Milchprodukt finden ist  Käse, oder Joghurt Käse, dieses hat viele vorteilhafte Eigenschaften die wir auch in anderen ähnlichen fermentierten Milchprodukten finden können, wie Bakterien, die uns helfen für einen besseren Laktase Prozess und unsere Bakterienflora-Stämme verhindern, dass die pathogenen Bakterien sich unseren Darm nehmen, und verbessern die Verdauung. Enthält Kalzium, Vitamin B12 und Protein. Dieses Produkt kann nicht nur aus Kuhmilch hergestellt werden,  manchmal wird auch die Milch von Schafen und Ziegen verwendet oder Trocknen Milch, um sie länger haltbar zu machen. In Länder wie Mexiko gibt es eine Variante bekannt als „Jocoque“, eine Art Buttermilch, diese hat auch ihren Ursprung in einigen Traditionen aus dem Nahen Osten, aber ihre Herstellung unterscheidet sich etwas von Labneh. Ich hoffe, dass Sie diese angenehme Art und Weise des Konsums von Milch interessant finden und weitere interessante Eigenschaften entdecken, für den täglichen Verbrauch.

Labneh

Zutaten

  • 500 Gramm. natürlichen griechischen Joghurt
  • 500 ml Vollmilch
  • ¾ TL grobes Meersalz

Zubereitung

1. In einer Schüssel die Milch mit Joghurt und Salz gut mischen.

2. In einem weiteren tiefen Schüssel, mit ausreichender Kapazität, legen Sie ein Handtuch oder ein sauberes Tuch, um die gesamte Innenfläche des Behälters und auch ein hervorstehender Teil davon um die Kanten abzudecken.

3. Die Mischung in das Tuch giessen, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu entfernen, dieser Vorgang dauert 24 Stunden.

4. Das filtrierte Serum im Behälter wird entfernt und wenn Sie das Tuch öffnen haben Sie ein weiches Milchprodukt mit noch etwas Flüssigkeit. Mischen Sie die Milch in einen sauberen Behälter zu einer homogenen Mischung, die sofort verbraucht werden kann, oder haltbar gemacht wird mit Öl. Sie können es kühlen und Kugeln bilden.

5. Wenn Sie möchten, erhalten Sie eine trockene Version wenn Sie den Filterprozess für 48 Stunden verlängern.

6. Dieser Käse wird empfohlen als Brotaufstrich, als Sandwich-Dressing, Dip mit Pita-Brot oder zu gedünstetem Gemüse.

Labneh in Öl

Zutaten

  • ½ Tasse Olivenöl
  • 1 EL. fein gehackte Petersilie
  • 1 EL. Schnittlauch
  • ½ TL. Estragon
  • ½ TL. schwarzen Pfeffer
  • ½ Esslöffel Kapern
  • ½ Zitrone

Zubereitung

1. Nach dem Abschluss der Zubereitung Labneh in Bälle formen, (die Grösse ähnlich wie Golf Bälle)

2. In einer Schüssel das Öl, Zitrone, Zwiebel, Paprika, Kapern und Koriander mischen.

3. In einem verschließbaren Behälter  Labneh in diese Ölmischung legen, zudecken und in den Kühlschrank für mindestens 8 Stunden stellen und bis zu zwei Wochen für die Aromen, um die Mischung ziehen zu lassen, so wie in eine Art Marinade.

4. Sie können die Gewürzmischung variieren,  oder zusätzliches Salz verwenden.

Chipotle-Version

Zutaten

  • 2 Stck. Chipotle Chili
  • Olivenöl
  • 1/3 Tasse Oliven

Zubereitung

1. Entwickeln Sie diese Labneh Version mit dem 48 Stunden Verfahren.

2. Dann mit Chipotle und die Bestandteile mischen.

3. Als Dip mit etwas Olivenöl und Oliven servieren. Ähnlich wie bei der Herstellung eines Hummus, ein wenig Salz dazugeben, wenn Sie möchten, oder erstellen Sie Ihre eigenen Versionen mit anderen Gewürzen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: buttermilch käse labneh milch

pixel_trans
pixel_trans pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Labneh: ein Milchprodukt mit Mehrfachnutzen

avatar4rating
auf 22/08/2016
Sehr interessante Rezepte, ich hatte noch nie über diese Zubereitung gehört. Sollte man ausprobieren.
avatar4rating
auf 03/04/2016
Kenne ich nicht, aber sehr interessant dieses Produkt. Eine Art Quark also, für verschiedene Zwecke verwendet.
avatar5rating
auf 25/05/2015
Sehr interessant, ich kenne dieses Mulchprodukt auch nicht, oder vielleicht hat es bei uns einen anderen Namen. Ich würde es aber gern essen, und werde das Rezept auch ausprobieren.
avatar5rating
auf 15/05/2015
Es handelt sich also um eine Art Quark aus Joghurt? Ich liebe diesen als Nachtisch mit Früchten, es ist auch ein leckeres Bessert mit wenig Kalorien.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Sechs natürliche Heilmittel für beschädigte Haarspitzen«Sechs natürliche Heilmittel für beschädigte Haarspitzen
pixel_transpixel_trans