Food and recipes for women in menopause Lebensmittel und Rezepte für Frauen in den Wechseljahren Alimentos y recetas para mujeres en la menopausia

pixel_trans

Lebensmittel und Rezepte für Frauen in den Wechseljahren

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Lebensmittel und Rezepte für Frauen in den Wechseljahren

Diese Phase des Lebens kann einer der besten Momente im Leben einer Frau sein, sowohl körperlich und emotional. Viele Male wiederholen wir Konzepte, Überzeugungen und Haltungen die sagen, dass man in der Pubertät leidet und in der Menopause bestimmte körperliche und emotionale Symptome zu ertragen hat. In der Tat, wenn wir davon fest überzeugt sind nimmt unser Körper diese Haltungen als Tatsache, denn der Körper ist ein Schwamm unserer Haltungen und Gedanken.

Während der Körper hormonelle Veränderungen in diesem Stadium hat kann man sich wohl fühlen und sogar beneidenswert zu diesem und jedem Stadium sein, ebenso wie zu jeder Zeit des Lebens sammeln wir eine Reihe von Gewohnheiten, Erfahrungen und Haltungen, und man kann diesen Moment am besten leben.

Hier geben wir eine Liste von Lebensmitteln von großen Nutzen in dieser Phase, und einige Rezepte die ihnen helfen sich besser zu fühlen als je zuvor.

Nicht empfohlen:

  • Alle diejenigen, die in der Regel während des gesamten Lebens nicht geeignet sind, wie Zucker und weißes Mehl oder raffinierte Produkte, tierische Fette, Milch, Käse, zu gesalzene Lebensmittel, etc. Auch Dosen und verarbeitete Erzeugnisse mit Zusatz von künstlichen Farb- und Konservierungsstoff, etc.

Empfohlene Lebensmittel:

  • Ohne Zweifel das beste für dieses Stadium sind frische Lebensmittel, Gemüse-und Obstsäfte und Salate, aber so weit wie möglich, Karotten, Rüben, Sellerie, Kohl, Brokkoli, Algen, Zwiebel und Knoblauch als rohe Säfte während des Tages.

  • Soja ist ein Lebensmittel, das nicht fehlen sollte aufgrund dem hohen Gehalt an Phytoöstrogenen.

  • Auf der anderen Seite müssen sie die Aufnahme von Samen und Nüsse wie Mandeln erhöhen, Walnüsse, etc. aber ohne Übertreibung. Diese Lebensmittel sind große Quellen von Nährstoffen und Fetten, unerlässlich für die Gesundheit.

  • Ganze Körner vor allem Reis und Hafer. Vermeiden sie den Supermarkt Müsli, bevorzugen sie die Körner die nicht raffiniert sind. Wenn sie Brot essen wollen, suchen sie immer aus dem ganzen Korn.

Hier einige Rezepte:

Amaranth Riegel

Zutaten

  • 5 ¾ Tassen gerösteten Amaranth (200 g)
  • 460 g Schokolade, die fast keinen Zucker hat, besser bitter.
  • gehackte Nüsse oder Rosinen

Utensilien

  • großer Topf für Wasserbad
  • Zinn Topf oder Schüssel mit einem Fassungsvermögen von 3 L
  • Holzlöffel
  • Kunststoff-Tablett, Edelstahl oder Kunststoff Formen individueller.  
  • Cellophan-Beutel oder Kunststoffbehälter mit Deckel und die Kapazität von drei Litern.
  • Klebeetikett

Zubereitung

1. Legen sie die Schokolade in einen Topf, und lassen sie diese im Wasserbad schmelzen.

2. Einmal geschmolzen, fügen sie den gerösteten Amaranth, Nüsse und Rosinen dazu und mischen, mit der Hilfe eines Holzlöffels.

3. Gleichmäßig auf das Kunstoff Tablet verteilen, drücken, eine ungefähre Dicke von 1,5 cm zu bekommen. Lassen Sie 10 Minuten stehen.

4. Dann in einzelne Stangen mit Hilfe eines Messers schneiden und für 30 Minuten trocknen lassen, nach dieser Zeit wieder zur Beschichtung gleichmäßig trocken für etwa einen Tag, in einem gut belüfteten, sauberen und trockenen Ort.

Verpackung und Lagerung

Amaranth Riegel in den Kunststoff-Behälter oder in einzelnen Cellophan-Beuteln versiegelt halten, und in einem kühlen, trockenen und dunklen Ort lagern. Befestigen sie das Etikett mit dem Produktnamen, Herstellungsdatum und Verfallsdatum.

Verfall: Amaranth Riegel mit Schokolade hergestellt unter dieser Methode halten für drei Monate.

Atole mit Haferflocken und Melasse

Zutaten

  • 1 Liter Mandelmilch
  • 3/4 Tasse Haferflocken
  • 1 Zimtstange
  • Brauner Zucker nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

(Denken Sie daran, dass Haferflocken eines der gesündesten Getreide ist, die derzeit zu ihren Gunsten bei der Verringerung bekannt und die Kontrolle des Cholesterinspiegels gebraucht wird. Haferflocken sind reich an Kohlenhydraten, Natrium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Kupfer, Zink, Vitamine B1, B2)

Zubereitung

1. ein paar Minuten, bevor der Zubereitung des Breis, weichen sie Hafer in einer Schüssel mit warmem Wasser ein.

2. Hafer mit Zimt und etwas Salz kochen.

3. Einmal gekocht, Mandel-Milch hinzufügen und braunem Zucker oder Melasse. Bei niedriger Flamme köcheln lassen für ca. 10 Minuten.

4. Es ist sehr wichtig, nicht zu vergessen, ständig umzurühren, während der Brei (Atole) kocht, weil es sonst auf dem Boden des Topfes anklebt.

5. Entfernen von der Hitze und durch ein feines Sieb streichen. Servieren in Bechern.

Brokkolisuppe

(für 4 Personen)

Zutaten

  • 250 Gramm Kartoffeln.
  • 400 Gramm Brokkoli.
  • 4 Knoblauchzehen.
  • Gemüsebrühe.
  • Olivenöl und Salz.
  • 200 Gramm Parmesan

Zubereitung

1. Kochen sie die Brühe und die geschälten Kartoffeln in Scheiben, geben sie Brokkoliröschen dazu. Kochen sie für ca. 45 Minuten. In der Zwischenzeit schälen und schneiden sie die Knoblauchzehen und braten sie diese mit Öl in einer Pfanne an.

2. Wenn der Knoblauch goldbraun ist gießen sie ihn über die Suppe. Fünf Minuten lang kochen und mixen, bis wir eine feine, leichte Creme haben. Wir geben eine Prise Salz dazu und ein wenig Parmesan.

Gratiniertes Gemüse

Zutaten

  • 3 große Karotten
  • 600 grs. gekochte Kartoffeln al dente
  • 1 / 2 Bund Porree (Lauch)
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse Sahne
  • 5 Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 270 grs. Manchego-Käse
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung

1. Stellen sie den Ofen auf eine Temperatur von 400 º F (200 º C ). Gemüse schälen und waschen, schneiden sie die Karotten, Kartoffeln und Lauch in Scheiben und den Rest in kleine Stücke, mischen sie mit der Milch, Rahm, Eier und zerdrückten Knoblauchzehen, alles in einem Püree und würzen sie mit Salz, Pfeffer und mit Muskat abschmecken.

2. Zerbröckel sie den Käse mit den Händen, legen sie abwechselnd Gemüse, Milch und Käse in einer Backform. Backen sie für 50 bis 60 Minuten

Salat Sprossen und Samen

Zutaten

  • Luzernen Sprossen
  • Radieschen-Sprossen
  • Mohn
  • Kürbis Kerne
  • Sherry-Tomaten
  • Karotten
  • Gurke
  • Frischkäse
  • Oliven

Dressing

  • Extra-natives Olivenöl
  • Apfel-Essig
  • Salz

Zubereitung

1. Waschen und schälen sie die Karotten und Gurken.

2. Verteilen sie alle Zutaten auf einen Teller. Mit dem Dressing würzen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ernährung frauen rezepte wechseljahre

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
4 Meinungen zum Lebensmittel und Rezepte für Frauen in den Wechseljahren
avatar4rating
auf 28/11/2017
Sehr wichtig, denn die Kilos und angesammeltes Fett sind in dieser Zeit sehr schwierig loszuwerden.
avatar5rating
auf 22/07/2015
Ich denke man sollte keine Angst haben, wenn man sich fit und aktiv hält, sollte man das Leben in jedem Alter geniessen, jeden Tag und jede Stunde!
avatar4rating
auf 04/01/2014
Ich finde das Rezept mit den Müsli Riegel sehr praktisch auch für Kinder, vor allem wenn man unterwegs ist, und nicht viel mitnehmen kann! Ich werden solche für meine Enkel zubereiten!
avatar5rating
auf 06/10/2012
Der Artikel beschreibt da schon etwas reales, alle Frauen haben angst vor den Wechseljahren was auch selbstverständlich ist. Niemand möchte altern, und man versucht das altern so weit wie möglich zu verzögern. Die Rezepte sehen sehr lecker aus!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Konkurrieren oder wachsen?«Konkurrieren oder wachsen?
pixel_transpixel_trans