Light Recipes to start the New Year with Leichte Rezepte, um das neue Jahr zu starten Recetas ligeras para iniciar el Año nuevo

pixel_trans

Leichte Rezepte, um das neue Jahr zu starten

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Leichte Rezepte, um das neue Jahr zu starten

Mit jedem Jahr beginnt eine neue Möglichkeit, neue Ziele in unseren Lebensstil zu starten. Zusätzlich, dass viele Menschen ihre zahlreichen Schulden zahlen müssen, aber vergessen wir kurz das Alltägliche mit einem schönen und feierlichen Abendessen.  In diesem Artikel werde ich Ihnen einige Rezepte zeigen, die leicht zubereitet werden, und ich hoffe, dass auch Sie die in diesem 2014 veröffentlichten Rezepten genossen haben, und verspreche für 2015 viele neue und interessante Rezepte, ein langer Weg und ein neues Abenteuer zwischen den Regalen unserer Küchen.

Hähnchen mit Rosenkohl, Tomaten und sautierten Zwiebeln

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets (oder zwei grosse Hähnchenbrustfilets)
  • 400 Gramm. Rosenkohl halbiert
  • 200 Gramm. Cherry-Tomaten in Hälften geschnitten
  • 200 Gramm. von Frühlingszwiebeln
  • 2 EL. Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • ¾ Tasse Hühnerbrühe
  • ¼ Tasse Sherry
  • 2 EL. Dijon-Senf
  • 1 EL. Petersilie
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken

Zubereitung

1. Fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und geben Sie den Knoblauch dazu, dann fügen Sie das Huhn dazu und braten Sie es auf beiden Seiten, bis es gar ist, sicherstellen, dass das Fleisch weiß  ist und lassen Sie es  innen nicht rosa.

2. Wenn das Huhn gar ist fügen Sie die Hühnerbrühe und den Sherry dazu, die Sauce für 5 Minuten reduzieren lassen bei mittlerer Hitze. Am Ende diese Sauce mit Senf und Petersilie würzen und reservieren.

3. Geben Sie in einer neuen Pfanne das restliche Esslöffel Öl dazu und braten Sie den Rosenkohl, Tomaten und Zwiebeln leicht an.

4. Servieren Sie die Hühnerrationen mit dem sautierten Gemüse, und  baden Sie alles mit der Sauce.

5. Sie können andere Gemüse hinzufügen oder mehr Sauce.

Poblano Chilischoten (Paprika) gefüllt mit Mais und Ziegenkäse

Zutaten

  • 4 Poblano Chiles
  • 1 Tasse. gelber Maiskorn
  • 1 Tasse zerbröckelter Ziegenkäse
  • 2 Tomaten fein gehackt
  • ½ Tasse Pilze zerkleinert
  • 2 EL. Olivenöl
  • 1 Bund fein gehackter Koriander
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Braten Sie die Paprika an und sofort in einen Plastikbeutel legen, stehen lassen für 5 Minuten, dann in zwei Hälften schneiden und die Haut und die Kerne entfernen.

2. In einer Pfanne Olivenöl hinzufügen und den Knoblauch dazugeben, fügen Sie die Maiskörner dazu, dann die Tomaten und Pilze und leicht anbraten. Reservieren.

3. Füllen Sie die Hälften der sautierten Paprika mit dem Gemüse und bestreuen  Sie mit etwas Käse und etwas Koriander. Die gefüllte Paprika in eine eingefettete Backform legen.

4. Backen Sie für 10 Minuten oder bis der Käse schmilzt bei 180 ° C . und servieren.

5. Sie können die Paprika Poblano Füllung ändern,  indem Sie Zwiebel verwenden und Sie können sie auch mit Thunfisch und anderen Gemüse füllen.

Thai Frucht Salat

Zutaten

  • 1 Tasse gehackte Mango
  • 1 Tasse gehackte Erdbeeren
  • 1 Tasse gehackte Ananas
  • 1 Tasse gehackte Gurke
  • 2 Zwiebeln fein gehackt
  •  ¼ Tasse Kokosmilch
  • 2 TL. Honig
  • 1 TL. Sriracha Sauce oder eine würzige Thai-Sauce.
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL. Sesamöl
  • Meersalz
  • 2 EL. ungesalzene Erdnüsse oder andere Nüsse

Zubereitung

1. In einer Schüssel die Kokosmilch, Honig, Hot Sauce, Zitronensaft und Zwiebeln gut vermischen als Dressing für die gehackte Früchte.

2. Gleichzeitig Mischung ein wenig Salz und Sesamöl nach Geschmack.

3. Mischen Sie  die Mango, Erdbeeren, Ananas und Gurken in einem Behälter , etwas abkühlen, dann in Portionen mit dem Dressing servieren und mit Erdnüssen bestreuen.

4. Fügen Sie andere Früchte Ihrer Wahl oder gemischte Nüsse dazu, eine interessante Variante ist mit Blaubeeren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: abendessen huhn rezepte weihnachten

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen “Leichte Rezepte, um das neue Jahr zu starten”

avatar5rating
auf 11/01/2015
Schon wieder zwei Wochen vergangen und es ist Zeit wieder weniger zu essen und sich besser zu ernähren, dazu passen diese Rezepte auch sehr gut.
avatar5rating
auf 04/01/2015
Ein neues Jahr hat begonnen und ich danke Ihnen auch für die tollen Rezepte und Tipps!. Das Paprika Rezept scheint sehr lecker zu sein, das werde ich bald ausprobieren. Schade. dass die Feiertage leider zu end gehen!
avatar5rating
auf 01/01/2015
Ein neues Jahr fängt an und viele von uns geniessen noch ein paar freie Tage, nichts besseres als ein festliches Mittag- oder Abendessen mit der Familie. Ich habe während 2014 viele Ihrer Rezepte ausprobiert, und vieles dazu gelernt. Ich wünsche Ihnen und dem Staff das beste für das neue Jahr.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Natürliche Entfernung von Gallensteine

«Natürliche Entfernung von Gallensteine

pixel_transpixel_trans