Recipes with Easy and Delicious Marinades Marinaden Rezepte einfach und lecker Recetas con Adobos Fáciles y Deliciosas

pixel_trans

Marinaden Rezepte einfach und lecker

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Marinaden Rezepte einfach und lecker

Die Technik der Marinaden für das Fleisch entstand vor langer Zeit auf der iberischen Halbinsel als eine Möglichkeit Fleisch zu bewahren, vor allem in jenen Monaten, wenn die Hitze die Frische des Fleisches verkürzt, so konnte dieses länger gehalten werden. Diese Marinade für Fleisch wurde in einer Mischung aus Essig und Gewürzen eingetaucht um es zu marinieren, Paprika und Essig waren die wichtigsten Zutaten um das Fleisch zu schützen, beide Zutaten haben leistungsstarke antibakterielle Eigenschaften. Die Technik erlaubt nicht nur die Konservierung von Fleisch, sondern zeigt auch eine neue Dimension im Geschmack, der sich von Land zu Land ändern kann. Auch wenn  die Technik heute ihren ursprünglichen Zweck verloren hat da sich die Kühlsysteme stark entwickelt haben, sind Marinaden noch immer sehr beliebt um das Fleisch zu würzen.

Natürlich ist diese Konservierungstechnik nicht zu Hause geblieben, sie hat sich in den asiatischen und amerikanischen Ländern verbreitet, und in Spanien und Portugal wurden neue Rezepte mit Varianten hergestellt, die Mengen von Essig haben sich geändert, und so auch der Geschmack,  die Marinade bietet eine unauslöschliche Spur in Ihren Gerichten.

Marinierter Fisch

Zutaten

  • 1/2 kg sauberer Bass ohne Schuppen
  • 2 Chilis
  • 1 EL. Paprika
  • 1 Tasse Essig
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ TL. Oregano
  • ½ fein gehackte Zwiebel
  • 1  gehackte Tomate
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Weichen Sie die Chilies in Essig für etwa drei Stunden ein oder bis sie weich sind, nach diesem Prozess die Paprika mit Knoblauch, Oregano und Salz abschmecken.

2. Geben Sie in einer wiederverschließbaren Tüte zum Marinieren den Fisch mit der Sauce mit Chili und Essig, lassen Sie stehen für acht Stunden oder über Nacht.

3. In einer Pfanne ein wenig Öl geben und die Zwiebeln und Tomate leicht anbraten.

4. Fügen Sie die marinierter Fisch dazu und kochen, bis er vollständig gekocht ist. Heiß servieren mit weißem Reis und gedünstetem Gemüse.

Marinierte Schweinefleisch Stücke

Zutaten

  • 400 gr. Schweinekeule
  • 400 gr. Schweinekotelett (Rippen Fett ist wichtig)
  • 10 Stück Camabray Kartoffeln
  • 4 Stck. Chile
  • 4 Stck. Guajillo Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ TL. Oregano
  • 1/3 Tasse Essig

Zubereitung

1. Kochen Sie die Kartoffeln mit ein wenig Wasser.

2. Das Schweinefleisch in mittlere Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser bedecken und salzen.

3. Bei starker Hitze kochen, bis das Wasser vollständig verdunstet ist.

4. Während das Fleisch gekocht wird, die Chilis in einem Topf mit Wasser geben, kochen bis diese weich werden.

5. Mischen Sie die Paprika zusammen mit der Flüssigkeit in der sie gekocht wurde, Knoblauch und Oregano dazugeben.

6. Wenn das Wasser verdampft, das Fleisch und die Kartoffeln in einer Pfanne mit etwas Öl mit der Sauce kochen, bis sie leicht verdickt.

7. Mit mexikanischen Reis und Salat servieren.

Garnelen Pikant

Zutaten

  • 500 gr. Garnelen mit Schale
  • 3 Guajillo Chilis
  • 2 Stck. Chipotle Paprika mariniert
  • 2 Stck. Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/3 Tasse Essig
  • ½ Zwiebel
  • 1 TL. Zucker
  • 1 EL. Paprika
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Die entkernten Guajillo Chilies in einem Topf mit Wasser,  Paprika und Essig kochen bis sie erweichen.

2. Mischen Sie mit den Tomaten, Chipotle Chiles, Paprikapulver und Zucker.

3. Den Garnelen den Kopf und Darm entfernen, reinigen.

4. In einer Schüssel die Garnelen mit der Sauce marinieren und für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank stellen.

5. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen Knoblauch und Zwiebeln leicht anbraten, wenn sie bereit sind fügen Sie die Garnelen dazu und  kochen bis sie gar sind.

6. Mit weißem Reis oder Kartoffelpüree servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: essig fleisch gewürze marinaden rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Marinaden Rezepte einfach und lecker

avatar5rating
auf 21/03/2016
Ich liebe Marinaden, und habe sehr viele verschiedene Rezepte, ohne Marinade kann ich mir Gemüse und Flesich kaum nich vorstellen, ich backe jetzt aiuch vieles im Ofen, da verbrauche ich sehr wenif Öl.
avatar4rating
auf 03/10/2015
Marinaden gehören heute zu allen Grillrezepten. Es ist seh wichtig die geeigneten Zutaten zu wählen, die frisch sein müssen und zu dem Fleisch, Fisch oder Gemüse passen müssen.
avatar5rating
auf 27/09/2015
Mainaden sind eine grosse Hilfe zur Würze vor allem bei Grillgerichten. Hähnchen, Fleisch, Fisch und Gemüse, idealerweise ein paar Stunden vor dem grillen in die gewünschte Marinade legen.
avatar4rating
auf 10/09/2015
Das wichtige an der Marinade zusätzlich zu den geeigneten Rezepten ist auch die Zeit in der man das Fleisch, Fisch, Huhn oder Gemüse in der Sauce einlegt, je länger desto besser!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Eigene Seifen herstellen«Eigene Seifen herstellen
pixel_transpixel_trans