Natural Remedies for Asthma Natürliche Heilmittel für Asthma Remedios naturales  para combatir el asma

pixel_trans

Natürliche Heilmittel für Asthma

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Natürliche Heilmittel für Asthma

Asthma ist eine Erkrankung, die auf die Atemwege wirkt und verhindert, dass Luft normal und kontinuierlich in unsere Lungen steigt. Derzeit gibt es zwischen 100 und 150 Millionen Menschen weltweit mit diesem Problem, nach der World Health Organization (WHO).

Obwohl Ärzte immer noch nicht die genauen Gründe gefunden haben, gibt es einige Ansätze, die genetische und umweltbedingte Faktoren verantwortlich machen.

Wer neigt an Asthma zu leiden

In diesem Sinne leiden eher an Asthma Menschen die Asthma in der Geschichte ihrer Familie haben, vor allem, wenn ihr Vater oder Mutter diese Krankheit hat.

Wenn sie allergisch sind, wenn oft Atemwegsinfektionen seit ihrer Kindheit auftreten. In Fällen, in denen das Kind in den ersten Monaten des Lebens, wenn das Immunsystem erst neu entwickelt wird, an Reizstoffe wie Rauch von Zigaretten ausgesetzt wird.

Auch wenn sie äußere Reize aus der Umgebung einatmen wie Pollen, oder andere wie:

  • Schuppen und Tierhaare
  • Staub
  • Klimawandel
  • Chemikalien in Lebensmitteln
  • Feuchtigkeit
  • Sehr niedrige Temperaturen

Was sollte man vermeiden

Daher ist es besser, wenn ein neugeborenes Baby zu Hause ist, das Zusammenleben mit einem Hund oder Katze zu vermeiden, denn die Haare oder Schuppen können direkt die Atemwege des Babys beeinflussen. Das Baby und das Haustier sollten nicht in der gleichen Umgebung verbleiben. Ebenso sollten sie versuchen, nicht vor ihren Kindern rauchen, und wenn sie es tun nicht zu Hause.

Symptome

Asthma führt zu einer Reihe von Symptomen, die man nicht immer genau erkennen kann. Sie müssen vorsichtig sein und einen Spezialisten aufsuchen.

Generell haben Menschen mit Asthma Husten, Auswurf, Atemnot, Keuchen, Angst, Probleme beim Training und Tachykardia

1.Husten

2. Schleim

3. Erstickung

4. Pfeifender Atem

5. Probleme beim Trainieren

6. Angst

7. Tachykardie

Wenn sie Asthma haben, sollten sie wissen, dass diese Krankheit heute nicht nur durch die traditionelle Medizin bekämpft werden kann, es gibt andere alternative komplementäre Medizin zur Bekämpfung und Prävention: wir sprechen von Homöopathie, Naturismus und Reflexzonenmassage.

Sie können einen von diesen Spezialisten besuchen und einen Test machen um die beste Behandlung für ihren Körper zu bekommen, obwohl es ratsam ist, nie die Anweisungen ihres Arztes ausser Acht zu lassen. Die traditionelle Medizin kann zusammen mit der alternativen Medizin die beste Therapy anwenden.

Pflege

Von den Symptomen, die wir aufgezählt haben, sind einige schwerer zu behandeln als andere, sie müssen vorsichtig sein, einige können zu chronischer Tachykardie führen. Sie müssen darauf achten, dass es keine Verschlimmerung von Asthma gibt, denn Asthma kann tödlich sein.

Beachten sie, dass sie die richtige Behandlung bekommen, wenn dies geschieht haben die meisten Menschen keine Symptome, denn diese werden kontrolliert.

Natürliche Behandlung

In der Natur finden wir viele Lebensmittel, die uns zur Heilung und Behandlung von Asthma helfen. Zum Beispiel Milch, Spinat oder Amaranth, weil sie ein hohes Maß an Kalzium haben, das von zentraler Bedeutung für die Ernährung eines asthmatischen ist.

Zum Frühstück versuchen sie täglich eine Tasse warme Milch mit einem Esslöffel Kurkuma zu trinken.

Zitrone

Zitrone ist gut gegen Husten und Grippe, auch für Asthma-Patienten, sie können sie auch als Infusion zubereiten. In einer heißen Tasse mischen sie einen Esslöffel Zitronensaft, zwei Esslöffel Honig und einen Teelöffel Ingwer-Saft. Nehmen sie diesen Tee täglich, er hilft Asthma zu heilen.

Knoblauch

Ein weitere Infusion die hilft ist aus Knoblauch und Honig. Mixen sie den Knoblauch mit dem Honig und geben sie heißes Wasser dazu. Sie können wählen, ob sie diese oder die vorher beschriebene Infusion täglich nehmen.

Knoblauch und Zwiebeln

Ein anderer Weg, um Asthma zu bekämpfen, ist mit Zwiebel und Knoblauch. Schneiden sie eine Zwiebel in Scheiben und wiederholen sie diese Aktion mit etwa 15 Knoblauchzehen, in eine Glas Schüssel geben und mit einer Tasse  Honig mindestens für 12 Stunden stehen lassen. Verbrauchen sie diese Mischung,  durchschnittlich vier Esslöffel täglich.

Mit Ölen

Sie können Massagen im Brustbereich mit einer Mischung aus zwei Tropfen ätherischen Öl aus Eukalyptus, Pinien, Rosmarin und Sonnenblumenöl machen.

Getrocknete Feigen

Lassen sie die Feigen im Wasser stehen, ein halbes Dutzend getrocknete Feigen über Nacht. Essen sie diese als Snack oder Dessert jeden zweiten Tag.

Minze

Eine Infusion ist für seine Wirksamkeit bekannt, der Tee aus diesem Kraut,  kurz bevor sie schlafen gehen den Tee trinken und sie werden ruhig schlafen können.

Apfel

Wussten sie, dass der Verzehr von Äpfeln ein guter Weg ist, um Asthma Bilder zu vermeiden? Sie sollten einen Apfel vor dem Schlafengehen essen, und Sie können ihre Symptome lindern, oder sie können auch eine Apfel Infusion zubereiten. Legen sie ein paar Apfelscheiben in Wasser und bringen sie es zum Kochen, lassen sie den Tee abkühlen, absieben und langsam trinken.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: allergien asthma haustiere husten tachykardie

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Natürliche Heilmittel für Asthma

avatar5rating
auf 08/02/2016
Die natürlichen Heiomittel sind immer die besten, und natürlich auch im Fall von Asthma. Kinder sollten sich nicht an Medikamente gewöhnen.
avatar3rating
auf 05/08/2014
Äussere Reize die man einatmet, wie Pollen, Tierhaare, Chemikalien .... können bestimmt zu Asthma führen, aber wie man Klimawandel einatmen kann, bleibt ein Rätsel für mich.
avatar4rating
auf 10/11/2013
Asthma kann sehr gefährlich sein bei Kinder, und man sollte immer zuerst den Arzt fragen.
avatar5rating
auf 29/08/2012
Asthma ist eine sehr häufige Krankheit zusammen mit den Allergien, immer mehr Kinder haben diese Krankheiten schon im frühen Alter, und viele Erwachsene entickeln plötzlich Allergien, zB. gegen Kosmetik, Licht, Farbstoffe, etc. Wir werden immer empfindlicher und die Umwelt ist sehr verschmutzt. Es ist schade, dass man so wenig machen kann.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Phenylalanin: Vorteile und Kontraindikationen«Phenylalanin: Vorteile und Kontraindikationen
pixel_transpixel_trans