11 Natural Remedies for Abdominal Cellulite 11 Natürliche Heilmittel für Cellulite am Bauch 11 Remedios Naturales para Celulitis en Abdomen

pixel_trans

11 Natürliche Heilmittel für Cellulite am Bauch

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

11 Natürliche Heilmittel für Cellulite am Bauch

Für die Ästhetik, tritt Cellulite auf wenn sich Fett in bestimmten Bereichen des Körpers ansammelt, die Haut zeigt sich dann grob wie eine Art Orangenhaut, so ist die Cellulite auch nach ihren Aussehen bekannt. Natürlich sind viele Faktoren beteiligt, wie Bewegungsmangel, Stress, schlechte Ernährung, schlechte Durchblutung, unter anderem.

Entgegen der üblichen Meinung, kann Cellulite nicht nur bei übergewichtigen Menschen auftreten, sondern auch bei dünnen gleichermaßen,  betrifft auch nicht nur Frauen, auch Männer, aber in der Regel in anderen Bereichen des Körpers wie Arme und Bauch, während Frauen die Cellilite an Oberschenkeln, Hüften und Gesäß zeigen.

Gegen Cellulite muss die Behandlung viele Aspekte  betrachten, denn es gibt keine Patentlösung, aber wenn wir  einige Veränderungen in unserer Ernährungsgewohnheiten durchführen wie  bestimmte Übungen und eine gesunde Ernährung haben, dürften wir positive Ergebnisse erkennen.

Veränderungen in der Ernährung

Es ist sehr wichtig, sich gesund zu ernähren, aber unsere schlechten Essgewohnheiten werden sich in unserem Körper reflektieren, und ebenso werden sich auch die gesunden Änderungen widerspiegeln.

1. Vermeiden Sie einfachen Zucker: Süßigkeiten,  Eis, Softdrinks, Industrie Säfte, Gebäck und andere Produkte zum versüßen, sind eine Quelle von Zucker, die nicht nur die Kalorien in unserer Ernährung erhöht, sondern wenig oder keine Nährstoffe in unserer Ernährung bietet.

2. Bevorzug en Sie Vollkornprodukte:  Diese enthalten mehr Ballaststoffe um ihrer Verdauung zu helfen, Vollkorn ist auch nahrhafter und sättigt. Sie können das Weißbrot durch Vollkornbrot oder Schwwarzbrot ersetzen, das gleiche gilt für Reis usw.

3. Essen Sie viel Obst und Gemüse: Die moderne Ernährung neigt dazu, gering zu sein in diesen Lebensmitteln,  Faser wird empfohlen  zur Verbesserung unserer Verdauung und ist für unsere Gesundheit und einen guten Stoffwechsel notwendig.

4. Wählen Sie gesunde Fette: Butter, Margarine, tierische Fette vermeiden, und bevorzugen Sie solche aus pflanzlichen Quellen, wie Olivenöl, Samen und Nüsse, Avocados und andere.

5. Trinken Sie viel Wasser: Natursäfte können sie oft  trinken in einer Diät, um Cellulite zu bekämpfen, saber am wichtigsten ist die Wasseraufnahme, diese hilft Giftstoffe zu beseitigen und verbessert den Stoffwechsel, so sollte Ihre tägliche Ernährung vorzugsweise  ausreichend Wasser enthalten.

Übungen gegen Cellulite am Bauch

Zusätzlich zu den Veränderungen in unserer Ernährung ist es wichtig zu beachten, dass die Übungen eine weitere  nützliche Strategie ist.

6. 30 Minuten Aerobic-Übungen: Wandern, Radfahren, Aerobic oder andere körperliche Aktivität, die uns hilft, Kalorien zu verbrennen ist wichtig, als Teil unserer Routine. Es wird empfohlen, 30 Minuten 4-5 Tage pro Woche für jede dieser Aktivitäten zu haben.

7. ABS: Legen Sie sich auf eine komfortable Oberfläche, es kann eine Trainingsmatte sein, beugen Sie Ihre Beine mit den Knien in Richtung Decke, halten Sie Ihre Füße auf den Boden bis zu den Hüften.  Hände hinter dem Kopf, beugen Sie Ihren Körper bis zum Bauch, die Ihr Kopf sollte auf die Knie gelangen. Während des Trainings versuchen Sie  den Hals nicht zu zwingen, Führen Sie 3 Sätze von 12 Wiederholungen, ruhen Sie 30 Sekunden und weiter.

8. Taille drehen: Dies ist eine einfache Übung, die uns helfen kann bei  der Reduzierung von Cellulite, Sie stehen, Füße leicht getrennt, die  Ellbogen an der Brust, die Arme leicht bewegen, beginnen, Sie IhreTaille zu drehen von links nach rechts.

Alternative und natürliche Nahrungsergänzungsmittel

Schließlich kann der Einsatz von alternativen und anderen natürlichen Optionen helfen, diese sind nützlich im Kampf gegen Cellulite:

9. Massage: Reduzierung und Anti-Cellulite-Massage kann helfen die Durchblutung  zu verbessern, verhindern und beseitigt Cellulite in den betroffenen Bereich. Massagen sollten häufig durchgeführt werden, um bessere Ergebnisse zu sehen.

10. Cellulite-Cremes: Cremes und Öle zur Verbesserung der Cellulite können nützlich sein, wenn sie täglich angewendet werden.

11. Mesotherapie:  Diese beinhaltet ie Anwendung von Substanzen durch Injektionen, die helfen Giftstoffe im Gewebe und Kreislauf zu entfernen, sie kann Ihnen helfen Cellilite zu beseitigen, aber bedenken Sie, dass auch hier Ausdauer wichtig ist.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: cellulite ernährung fett körper stress

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “11 Natürliche Heilmittel für Cellulite am Bauch”

avatar4rating
auf 10/09/2015
Sehr nützlich können die Massagen sein, ich habe mit diesen schon Ergebnisse sehen können, und diese sind viel besser als nur mit Übung.
avatar5rating
auf 22/08/2015
Man muss am Anfang dann auch sehr hart trainieren, aber vor allem drastische Änderungen in der Ernährung vornehmen. Gesättigte Fette müssen weg und überschüssige Kohlenhydrate.
avatar5rating
auf 21/07/2015
Übung ist sehr wirksam, wenn man sie regelmässig durchführt, man kann gezielte Übungen für den Bauch oder Beine ganz gut anwenden, um schneller Ergebnisse zu sehen.
avatar4rating
auf 14/07/2015
Übung ist sehr wichtig, und die Tipps sind auch sehr gut. Übung muss immer mit einer Diät begleitet werden, sonst wird man auch nicht abnehmen, das ich schon nach meine Erfahrung bestätigen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Geschwollener Dickdarm und Naturheilmittel

«Geschwollener Dickdarm und Naturheilmittel

pixel_transpixel_trans