Natural Remedies to Get Rid of a Cold Natürliche Heilmittel für Husten Remedios Naturales para Expectorar el Catarro

pixel_trans

Natürliche Heilmittel für Husten

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Natürliche Heilmittel für Husten

Die Erkältung ist eine sehr häufige Erkrankung, die uns in jeder Phase unseres Lebens beeinflussen kann, oft präsentiert sich die Krankheit mit Symptomen wie Schmerzen und wunde Kehle, Schnupfen, unter anderem.

Die Erkältung ist keine Krankheit an sich, sondern die Menge der Symptome einer viralen oder bakteriellen Infektion, die sich auf die Atemwege bewirken. Oft vergeht die Infektion von selbst in Reaktion auf das Immunsystem,  jedoch ist es normalerweise nicht sehr einfach die Symptome zu beseitigen, die sehr unangenehm sind.

Was verursacht eine Erkälltung?

Erkältungssymptome sind aufgrund der Wirkung des Immunsystems manifestiert, weil, wenn es  Bakterien oder Viren gibt diese sich in unserer Atemwege entwickeln, weiße Blutzellen, die gesendet werden um Infektionen zu bekämpfen, was zu Entzündungen im Hals führt und überschüssige Flüssigkeit oder Nasenschleimhaut. Die Symptome können aus folgenden Gründen erscheinen:

  • Klimaänderungen.
  • Bakterielle Infektionen oder Virustypen.
  • Die Gewohnheit zu rauchen.
  • Nasenpolypen.
  • Die Luftverschmutzung.
  • Einige Allergien.
  • Klimaänderungen.
  • Alkohol Konsum.

Natürliche Heilmittel zur Bekämpfung von Erkältungen

Obwohl Erkältungen in ein paar Tagen verschwinden, wenn unser Körper es geschafft hat diese zu bekämpfen und zu beseitigen, können die Symptome sehr ärgerlich sein, so dass die Verwendung von einigen Hausmittel  helfen können.

Versuchen Sie, auch genug Wasser zu trinken, Fruchtsäfte, Gemüse und Suppen .

Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel mit hohem Zucker, Weißmehl und sogar Milchprodukte, vor allem in den ersten Tagen der Symptome.

Verbrauchen Sie natürliche Zitrussäfte,  diese Früchte sind reich an Vitamin C, die unser Immunsystem stärken und zur Verhütung und Bekämpfung der Infektion helfen.

Zwiebeln oder Knoblauch sind sehr geeignet in Ihrer Ernährung.  Sie können auch mit warmem Salz gurgeln, da dieses antibakterielle Eigenschaften hat.

Schleim und Speichel

Der Schleim ist eine Sekretion von der Schleimhaut der Atemwege mit schädlichen Fremdagenten wie Bakterien, Schadstoffe oder auch Staub. Wenn wir überschüssige Sekretion erzeugen, kann ein Gefühl der Behinderung in der Kehle erscheinen zum Schutz der Atemwege was oft den Hustenreflex verursacht.

Schleim ist möglicherweise ein Problem der Atemwege, wenn die Entladung grün oder gelb ist, zeigt es an, dass es wahrscheinlich eine Infektion gibt.

Husten mit natürlichen Heilmitteln heilen

Husten ist ein Prozess, bei dem der Schleim durch den Mund oder durch Husten  ausgestoßen wird. Bei einer übermäßigen Entladung ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, vor allem wenn das Problem nach einer langen Zeit nicht verschwindet, damit es keine Komplikationen wie eine Infektion oder Lungenentzündung gibt.

Eukalyptus: Wenn es Schleim gibt, kann Dampf aus  Eukalyptus hilfreich sein, Wasser  kochen in einen großen Topf  mit Wasser ein paar Tropfen Eukalyptusöl oder Eukalyptus-Blätter und kochen, dann vom Herd nehmen und mit bedeckten  Kopf mit einem Handtuch den Dampf für 5 Minuten einatmen. Die Wärme neigt den Schleim zu "lösen", so dass es einfacher ist, ihn zu vertreiben.

Knoblauch: Mit seinen schleimlösenden Eigenschaften ist Knoblauch ein Zutat um die Entfernung von Schleim zu stimulieren, um so zur Bekämpfung von Infektionen zu helfen.

Trinken Sie viel Wasser: Es ist sehr wichtig viel Flüssigkeiten während der Erkältung zu verbrauchen, weil eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr notwendig ist um Schleim zu entfernen.

Basilikum: Dieses Kraut ist schleimlösend und wird häufig verwendet um Husten und Schleim zu entlasten. Es wird allgemein empfohlen zwei Basilikumblätter in einer Tasse kochendem Wasser mit einer Prise Ingwer täglich am Morgen und am Abend zu trinken, bis die Symptome verschwunden sind.

Ingwer-Tee mit Zitrone und Honig: Ein Mittel gegen Husten  und Entzündungen  täglich einen Tee auf Basis Ingwer und Honig, mit ein paar Tropfen Zitronensaft trinken. Die Ingwerwurzel entlastet oft Erkältungs Symptome wie Entzündungen oder Schnupfen. Sie können zwei Tassen Tee pro Tag trinken, vorzugsweise warm.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: erkältung halsschmerzen heilmittel schnupfen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Natürliche Heilmittel für Husten”

avatar5rating
auf 18/01/2016
Zu kalt, und ich habe wieder mal Husten. Ich habe schon viele verschiedene Sachen ausprobiert, und bei mir funktionieren si zwar schon, aber ich werde immer wieder krank.
avatar5rating
auf 02/12/2015
Husten ist ein ernstes Problem vor allem bei älteren Menschen, und man muss sich deswegen auch in der kalten Zeit warm anziehen. Ich finde diese natürlichen Heilmittel sehr viel besser und preiswerter als Medikamente.
avatar4rating
auf 29/11/2015
Sehr nützliche Tipps, doch bei anhaltenden Husten, vor allem im Alter sollte man schon einen Arzt aufsuchen, denn ein starker Husten könnte auch gefährlich werden.
avatar5rating
auf 29/11/2015
Der heisse Tee mit Honig und genügend Zitrone ist für mich immer noch das beste Heilmittel für den Husten. Heute bekommt man immer zu viele Medikamente verschrieben und diese wirken eigentlichbgar nicht mehr. Besser das natürliche wählen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Vegetarische Ernährung für zwei Wochen: Beispiele

«Vegetarische Ernährung für zwei Wochen: Beispiele

pixel_transpixel_trans