Natural Cosmetics (Part 1) Natürliche Kosmetik (Teil 1) Cosméticos Naturales (1ª parte)

pixel_trans

Natürliche Kosmetik (Teil 1)

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Natürliche Kosmetik (Teil 1)

Naturkosmetik basiert auf handwerkliche Produktion von Cremes und Beauty-Produkte aus Kräuterextrakte aus pflanzlichen Ursprungs. Unter anderem finden wir die folgenden: Avocado, Alga Fucus, Laminaria Digitata Algen, Aloe Vera, Bardana, Buchsbaum, Kaktus, Nopal, und Ringelblumen.

Avocado (Persea gratisima)

Diese Frucht verschönert die Haut und Haar.

Avocado Zellstoff enthält von 15% auf 25% Lipide (Fett), bestehend aus Ölsäure (moninsaturado), Linolsäure (ungesättigte) und Palmitinsäure (gesättigt), zusätzlich zu Kohlenhydrate, Proteine, Mineralstoffe und Vitamine. Avocado hat auch einen hohen Gehalt an Eisen, Vitamin B6 und E. Neben der Anwesenheit von Folsäure.

Avocado-Öl ist ein hervorragendes Heilmittel für Erkrankungen der Haut: Ekzeme, chemische oder mechanische Reizung, trockene Haut, etc. Anwendung auf der Haut um die Schwangerstreifen von schwangeren Frauen, beseitigt Schuppen, stoppt das Fortschreiten der Kahlheit, stärkt und glättet die Haare, lindert rheumatische Schmerzen, Gelenk-und Muskel.

In 100 Gramm Avocado finden Sie ca. 4 g Protein, 2 g Kohlenhydrate, 2 Gramm Faser, 22 Gramm Fett.

Alge (Fucus vesiculosus)

Alge Fucus enthält Fucosterol, Alginsäure und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, enthält  emolliente Eigenschaften.

Große Algen gehören zur Familie der Fucáceas (braune Algen) üblich in den Atlantischen Ozean, und manchmal auch im Mittelmeer. In den Stammzellen ist hoch konzentrierter organischer Schlamm, mit der die Fähigkeit Flüssigkeit zu mobilisieren, aus lokalisierten Bereiche des Körpers.

Alge (Laminaria digitata)

Enthält Laminarin, Meerschlamm, und Alginsäure  Fucusterol mit schlankmachenden Eigenschaften, normalisiert das Gleichgewicht der Haut.

Gehört zur Familie der braunen Algen oder Neophyten und wächst vor allem im Atlantischen Ozean.

Diese Alge enthält Schleime und andere Komponenten, mit emollienten Eigenschaften und Spannungen und daher straffend. Es sollte nicht vergessen werden, dass diese auch große Mengen von Jod enthalten.

Seaweed (Algen)

Polysaccharide schleimig: Algin, Fucoidina oder Laminarin Lamirano; Polyphenole. Spurenelemente und Mineralstoffe reichlich Jod (in Form von Salzen und Proteinen und Fetten zusammen), Kalium, Brom, Chlor, Magnesium, Kalzium, Eisen, Kieselsäure. Mannitol und Pro-Vitamin A und D.

Algen: Die Fülle von Salzen macht Fucus Pflanzen remineralisierend. Jod eine Schilddrüsen-Anregung von Maßnahmen, die Förderung katabolischen Prozesse, die als eine Ergänzung in der Behandlung von Übergewicht. Die Kaliumsalze sind Diuretikum. Die Schwellung der Algin, die nicht im Darm absorbiert wird, induzieren ein Gefühl der Sättigung des Magens. Für die hohe Kapazität der Haftung und der Stärke der Beschichtung von kolloidalen Lösungen von Alginate, als Beschützer der Magen-Darm-Schleimhaut. Mild abführend und für seine absorbierende Macht, antidiarrhoeal.

Algen: Hypothyreose, Adipositas, lokalisiertes Übergewicht, Bulimie, Magengeschwüren, Hyperlipidämie, Verstopfung, Durchfall. Topischen Anwendung in Wunden, Nasenbluten, dermal Ulcera, Dental-Blutungen.

Aloe Vera (Aloe barbadensis)

Glättet die Haut und heilt Wunden. Aloe gehört zur Gruppe der Xeroides Pflanzen.  Von den Blättern sind andere Aloe- erhältlich: die ACIB und Aloe Gel. Verwendet in Fällen von Psoriasis und Ekzeme auf der Haut, sowie Akne und Pilzinfektionen der Haut. Gibt der Haut Geschmeidigkeit, Kraft und Schönheit. Verbessert das unschöne Erscheinungsbild  von Narben und Schwangerschaftsstreifen,  auch für Haare und Nägel, fördert die Abwehrkräfte.

Bardana (Viscum Album)

Reinigt und ist schweißtreibend.  Die Wurzel und Blätter enthalten verschiedene Wirkstoffe und folgende Eigenschaften:

Antibiotika: Die Arctiopicrina die vor allem in der Wurzel, ist ein Antibiotikum glycosidische Anlage Art, die sich als besonders wirksam gegen Staphylococcus, bei Hautinfektionen.

Aufgrund seinen ätherischen Ölen und reich an Mineralien Kalium, ist sie reinigend und schweißtreibend. Ermöglicht die Beseitigung von Abfällen Stoffe durch die Haut. Auf diese Weise ist die Haut sauber und frei von Verunreinigungen.

Boj (Buxus sempervirens)

Leistungsfähig aber giftig. Der Buchsbaum wurde in der Vergangenheit verwendet zur Bekämpfung von Malaria-Fieber, als Ersatz für Chinin. Die gesamte Pflanze und vor allem die Blätter und die Wurzelrinde, enthält vier Steroid-Alkaloide, von denen Auxin  die aktive ist. Darüber hinaus ist diese Pflanze reich an ätherischen Öl, Harz, Gerbstoffe und Vitamin C.

Schweißtreibende Eigenschaften. Verwendet als Lotion auf der Kopfhaut, in einigen Fällen zum Haar Wachstum.

Nopal Kaktus (Opuntia Opuntia Fiscus-indica coccinellifera)

Die Blätter enthalten reichlich Schleimzellen und Zellulose, die sie Emollients, heilt Wunden, Prellungen und Hautreizungen.

Ringelblume (Calendula officinalis)

Die Calendula Blumen enthalten Carotinoide (Provitamin A), ein bitteres Prinzip (Calendina), Flavonoide, Saponine, Harze, ätherische Öle, und kleine Mengen von Säure Salicyl. Die wichtigsten Eigenschaften sind:

Entzündungshemmend, antiseptisch und heilend: Es ist eine der Pflanze verwendet zur Heilung von Wunden und blaue Flecken. Lokal beschleunigt sie erheblich die Heilung von Wunden, einschließlich derjenigen, die infiziert sind, sowie Haut Geschwüre, Verbrennungen, Furunkel und Ekzeme.

Emollient (Haut Weichmacher): Calendula Öl erweicht und befeuchtet die Haut. Sehr gut geeignet für trockene oder empfindliche Haut, und für Kinder. Die Öl-und Calendula-Salbe hat sehr gute Ergebnisse bei der Behandlung von Verbrennungen und Ekzemen.


Quelle: Cosmetic Harmony

 

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: algen früchte naturkosmetik pflanzen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Natürliche Kosmetik (Teil 1)

avatar5rating
auf 23/08/2015
Pflanzliche und natürliche Zutaten wie Früchte und Gemüse, die man ganz einfach in jedem Haushalt finden kann, können seh wertvoll sein, und die Anwendung ist auch als Masken oder Cremes sehr einfach und dazu preiswert und wirksam.
avatar5rating
auf 15/06/2014
Der Einsatz von natürlichen Zutaten ist heute sehr verbreitet in der Konsmetik. Ich finde das sehr gut, da ich Allegie auf viele Marken zeige, und mich doch auch gerne pflege und schminke.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Fira Natura VIII: Umwelt und Lebensqualität Messe«Fira Natura VIII: Umwelt und Lebensqualität Messe
pixel_transpixel_trans