Fruits and vegetables: how to store them, what to do with them Obst und Gemüse: wie man es am besten largert Frutas y verduras: cómo almacenarlas, qué hacer con ellas

pixel_trans

Obst und Gemüse: wie man es am besten largert

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Obst und Gemüse: wie man es am besten largert

Die große Vielfalt der vorhandenen Obst-und Gemüsesorten kann zu einem Problem werden, wenn sie nicht ordnungsgemäß gespeichert werden. Gelingt dies nicht kann es einen erheblichen Verlust von Nährstoffen und / oder Geschmack bedeuten. Es ist sehr schwierig alle Lebensmittel zu organisieren, weil jede Lagerung unterschiedliche Bedingungen erfordert. Alles in den Kühlschrank in Tüten stellen ist nicht die beste Strategie.

Immer im Kopf behalten, dass im Allgemeinen, Früchte (und Tomaten) nicht im Kühlschrank reifen. Wenn Sie die Früchte in den Kühlschrank stellen, bevor sie reif sind, werden sie mehr schädlich als nützlich seimm.

Während 32 ° F (0 ° C) ist eine gute Temperatur um Obst und Gemüse zu halten damit diese sind nicht schlecht werden, diese Temperatur ist nicht ideal für alle. Einige ziehen es weiterhin bei rund 45 ° oder 50 ° F (7-10 ° C). Zum Beispiel:

• Avocados, Melonen und Tomaten (ist es am besten, um sie getrennt von anderem Gemüse zu halten).

• Gemüse wie Bohnen, Gurken, die Okra, Kartoffeln und im Sommer Zucchini (sie sind besonders anfällig)

• Auberginen, Orangen, Paprika, Ananas und Wassermelonen .

Wenn Gemüse und Früchte beschädigt sind oder durch Frost beschädigt sind, gibt es keinen Zweifel, dass der Prozess der Verwesung sich beschleunigt, so dass die Kühlung  ein Weg ist, es zu verzögern.

Für bestimmte Lebensmittel sind höhere Temperaturen empfohlen , zwischen 55 ° -60 ° F (13-15 ° C). Dazu gehören Bananen (die Herstellung von Gas), die Boniatos (anfällig für Gas), die Grapefruit und verschiedene tropische Früchte. Auch in dieser Kategorie sind die Ingwer und Zucchini, die fast das einzige Gemüse sind die es vorziehen, in einer trockenen Umgebung gelagert zu werden. Knoblauch und Zwiebeln auch in eine trockene Umgebung.

Bei den meisten Gemüse ist von entscheidender Bedeutung, um Austrockunung zu verhindern. Es ist ratsam, die Basis der Stiele in kaltem Wasser vor dem Ablegen einzutauchen, und mit Wasser besprühen. Um zu verhindern, dass das Trocknen, können Sie auch diese luftdicht oder in Plastiktüten in den Kühlschrank stellen.

Kartoffeln sollten in einem dunklen Ort gelagert werden , weil sonst die oberen Schichten der Haut grün werden. Diese Grünflächen sind giftig.

Bestimmte Gemüse und Obst, wenn sie ordnungsgemäß gespeichert sind, bleiben für viele Monate nach der Ernte frisch,  ein Segen für die Ernährungs-und Wirtschaftsgeschichte. Das heißt, selbst in Bereichen mit kurzen Vegetationsperiode, kann die Versorgung mit bestimmten Sorten von einheimischen Pflanzen in gutem Zustand während des Winters erhalten werden.

Gemüse

Gemüse sind wesentliche Elemente der kulinarischen Tradition in vielen Kulturen. Dies ist der Fall von Kartoffeln in Irland und Süd-Amerika, Kartoffeln in einigen tropischen Gebieten und eine Vielzahl von Knollen in der Karibik. Weitere Beispiele von Lebensmitteln, die gehalten werden können für lange Zeit nach der Sammlung sind Karotten, Rüben, Rüben, Kohlrabi der Pastinaken, Daikon Radieschen, Zwiebeln und Wurzelgemüse, im Allgemeinen gehören auch in diese Kategorie Kürbisse, Äpfel und die meisten der Birnen. Lebensmittel, deren "Fleisch" ist orange sind wichtige Quellen von Vitamin A. In der Regel, Wurzelgemüse sind gute Quellen für Vitamin C, als wenn zu lange gekocht.

Wenn es um die Vorbereitung , die Schritte sind einfacher als die in den Lagern. Für Obst und Gemüse, die Sie verwenden möchten Roh , immer versucht, in möglichst kurzer Zeit, dass das Gebiet wurde geschnitten ist, die Luft, Licht und hohen Temperaturen. Beim Schneiden, Zellwände sind gebrochen, und Schutzmaßnahmen Nährstoffe verloren gehen leichter über Dehydrierung und Oxidation. So die Verteidigung ist, dass das Essen ist so wenig, dass kann Schimmel oder Fäulnis leichter. Bereiten Sie vor, was Sie wollen, und verbrauchen Sie diese schnell anstatt diese Lebensmittel lang zu lagern, für die spätere Verwendung.

Die Hitze zerstört eine große Menge von Nährstoffen und Vitaminen. Daher wird empfohlen, beim Kochen, die niedrigsten möglichen Temperatur und die minimale Zeit ist erforderlich, um die gewünschte Textur zu erreichen.

Fügen Sie nicht Zutaten, die einen sauren pH-Wert (wie zB Zitrone oder Essig) vor dem Kochen, weil sie verlängert die Zeit der Erweichungspunkt, und daher auch mehr Nährstoffe werden zerstört.

Werfen Sie nicht das Wasser weg, wo Sie Gemüse gekocht haben, eine große Menge von Nährstoffen ist da! Verwenden Sie so wenig Wasser wie möglich.

Der beste Weg, um den Verlust von Nährstoffen zu vermeiden legen Sie das Gemüse wie Knollen-und Kürbis in den Backofen . ¿

Ein letzten Tipp

Alle werden zusammengefasst in: Frisch denken, um die beste Ernährung zu erhalten, wählen Sie Früchte oder Gemüse so frisch und so natürlich wie möglich.

Bob LeRoy. Ein Weg zur Ernährung und Gesundheit, und einen Master-Abschluss in der Gemeinschaft Ernährung Bildung.
Quelle: EVU-News, Nr. 4 / 1996

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: gemüse lagern obst

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen “Obst und Gemüse: wie man es am besten largert”

avatar5rating
auf 04/05/2016
Diese Empfelungen und Tipps sind sehr passend! bei mir geht oft vieles kaputt, oft kaufe ich zu viel oder verbrauche das Gemüse nicht sofort, so ist es nützlich zu wissen, wie man die Lebensmittel richtig lagert.
avatar4rating
auf 09/11/2015
Am besten frisch. Obst und Gemüse sollte man max, eine Woche im Kühlschrank lagern, so verlieren sie nicht ihre Eigenschaften und Vitamine und bleiben knackig und apetitlich.
avatar4rating
auf 29/09/2013
Obst sollte man sowieso besser in kleinen Mengen kaufen uns nur sehr kurz lagern, Gemüse kann man ja auch gekocht und fertig ins gefrierfach stellen, das ist praktisch. Ich lege Äpfel, Avocados und Bananen nie in den Kühlschrank.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Reiki ...  Bedeutung und Vorteile

«Reiki ... Bedeutung und Vorteile

pixel_transpixel_trans