Organic Food for all Bio-Lebensmittel für alle Alimentos Bio para todos

pixel_trans

Bio-Lebensmittel für alle

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Bio-Lebensmittel für alle

Etwa 10% der deutschen Haushalte sind Konsumenten von Bio-Lebensmittel. In der Regel Familien mit kleinen Kindern und Menschen im Alter zwischen 41 und 50 Jahren mit einem hohen Maß an Bildung. Frauen sind der Schlüssel in der Entscheidung zum Kauf von ökologischen Lebensmitteln.

Im Hinblick auf die regionale Struktur  ist der Verbrauch von Bio-Lebensmittel-Highlights die Region Bayern, mit 27% der gesamten Bevölkerung für 42% der Einkäufe von Bio-Lebensmittel. Auf der anderen Seite, das östliche Deutschland, wo 22% der Bevölkerung einen Anteil am Verbrauch von 11% haben.

In Deutschland ist der Markt für Bio-Lebensmittel einer der größten in Europa, immer noch eine Nische von 5% im Vergleich zur gesamten Ernährung, aber eine Nische, deren Umsatz im Jahr 2004 um 13% gegenüber dem Vorjahr weiter  wächst. Etwa 85% der spanischen Bio-Produktion geht zu ausländischen Märkten, Deutschland bleibt ein wichtiger Export-Markt.

In einer Minderheit  ist in der Rioja der herkömmliche konventionelle Agrar-Handel  immer interessiert in diese Produkte, angefangen bei traditionellen Supermärkte  bis zu der letzten Discounter, Supermärkte Spezialangebote wie Aldi oder Lidl, die in Deutschland einen Anteil von 55% des Marktes beherrschen.

Die jüngsten Entwicklungen, die stattgefunden haben in Bezug auf die Vertriebskanäle sind der Boom des Handels und der traditionell organisierte biologische Supermarkt. Uzcanga Manuel, Leiter der Agrar-und Wirtschafts-und Handelsabteilung Office von Spanien in Düsseldorf, erklärt die Situation: "Es ist auffällig, dass ein Drittel der Zunahme im Bereich des Handels auf die weite Verbreitung steht, was undenkbar war vor ein paar Jahren. Im Hinblick auf die Eröffnung des Bio-Supermärkte, hat die Rewe-Gruppe sich um Geschäfte für Bio-Produkte entschieden. Der Eintrag der großen Verbreitung in dem Umwelt-Sektor wächst deutlich das Volumen des Angebots und zur Erweiterung der Reichweite und die Häufigkeit im Kauf unter Kasual Verbraucher. Das Projekt der Rewe-Gruppe, geht jedoch an das Marktanteil  des Einzelhandels, weil seine organische Produktpalette in dieser Gruppe eine ausgeprägte Fähigkeit zu Investitionen hat. "

Das Bild bleibt ein schmaler Rand heute in den spanischen Ausfuhren. Allerdings gibt es einen klaren Trend zur Nachfrage nach Lebensmitteln mit einem hohen Mehrwert.

250 Bio Supermärkte bis 2004, es wurden 50 neue  im Jahr 2005 geöffnet. Für die nächsten 2007 prognostizieren Experten einen Anstieg bis zu 350 solcher Geschäfte.

Bio Supermärkten bieten häufig  ein breites Spektrum, mit einem engagierten Personal und eine ausgezeichnete Präsentation.

Bio-Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Käse, Backwaren und Milch-Produkte bilden die Basis in den meisten Filialen spezialisiert im Einzelhandel.

Bio Produkte

Italien positioniert, mit wenig Konkurrenz aus anderen Ländern, in den deutschen Markt mit einem hohen Nährwert, weil, erstens, seine Lebensmittel-Industrie innovativ ist und in der Lage ist die Markttrends zu erkennen und zweitens, weil diese Produkte unter den deutschen Verbraucher  einem guten Ruf haben und zu den Gourmet-Lebensmittel gehören.

Natürlich ist Italien unser größter Konkurrent, und auch Portugal, Griechenland und Tunesien. Während im gesamten Mittelmeerraum sind unsere direkten Konkurrenten wegen dem Wetter und Zyklus der Produkte. Die Italiener haben einen besseren Marketing, mehr Erfahrung und mehr offene Märkte. Darüber hinaus verkaufen sie mehr Produkte statt Rohstoffe, was Mehrwert bedeutet. Auf der anderen Seite stieg die Nachfrage in Italien weil es mehr Garantien für ausländische Unternehmen gibt.

Quelle: Exporteure digitale

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bio bio-lebensmittel bio-produkte deutschland europa

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
2 Meinungen zum Bio-Lebensmittel für alle
avatar4rating
auf 18/10/2016
Es ist schade, dass Bio-Gemüse und andere Bio-Produkte fast doppelt so viel kosten wie normale. Der Preis ist ein grossen Problem, den trotz das wir alle Bio Produckte bevorzugen können wir uns diese nicht immer leisten.
avatar4rating
auf 16/06/2014
Bio Produkte sind die neue Alternative für ein gesundes Leben. Es ist erfreulich, dass diese Art der Produktion stark gewachsen ist.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Naturland - Verband für ökologischen Landbau«Naturland - Verband für ökologischen Landbau
pixel_transpixel_trans