Whole grain Pasta recipes Pasta Rezepte Recetas con Pasta Integral

pixel_trans

Pasta Rezepte

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Pasta Rezepte

Pasta ist ein Lebensmittel, das eine ausgezeichnete Quelle für komplexe Kohlenhydrate, die Energie. Es ist ein Lebensmittel mit hohem Proteingehalt und wenig Fett. Wenn es um die Nudeln, der Körper wird nicht nur von den oben genannten, sondern erhält auch einen wichtigen Beitrag Faser, Thiamin und Vitamin B , Vitamin wichtig, Kohlenhydrate in Energie umwandeln.

Die integrale Pasta ist eine Alternative, die in der Küche nicht fehlen sollte, wegen ihren vielfältigen Verbindungen mit vielen Lebensmittel, sind diese eine nahrhafte Mahlzeit, vor allem zusammen mit einem Salat oder frischem Gemüse.

Fusilli mit Champignons und Gemüse

(Für 4 Portionen)

Zutaten

  • 480 gr.  Pasta Fusilli (Spiralen)
  • 200 Gr. Zwiebel fein gehackt
  • 240 Gr. Frische Pilze ganz oder in Stücken nach dem Geschmack
  • Olivenöl
  • 80 gr. Squash
  • 360 Gr. gebratene Tomaten
  • Meersalz

Zubereitung

1. Legen Sie einen warmen und einen halben Liter Wasser in einem großen Topf

2. Wenn siedet, Pasta hinzufügen, ein bisschen Olivenöl und eine Prise Salz. 3

3. Cook 8 Minuten oder bis die Nudeln gekocht (nicht zu viel oder wenig)

4. Mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und lassen Sie es stehen. 5

5. In einer Skillet mit Öl, rühren-braten, bis die Zwiebel leicht braun. Fügen Sie den Kürbis in Würfel schneiden, kleben und Pilze. 6

6. Jahreszeit mit Salz und lassen bei mittlerer Hitze 10 Minuten. Wenn alles weich ist, fügen Sie die Tomaten vor, gewürzt, gut umrühren und alles im Feuer 5 Minuten mehr.

7. Empfehlung: Servieren mit einer Spinat-Salat.

Pasta mit Meeresfrüchten

(Für 4 Portionen)

Zutaten

  • ½   Kilo Spaghetti
  • ½ Kilo Miesmuscheln
  • ¼ Kilo CHIRLA
  • ¼ Kilo Garnelen
  • 1 Stück Seeteufel
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblätter
  • ½ Tasse trockener Weißwein

Zubereitung

1. Cook die Spaghetti in reichlich kochendem Wasser, Salz und Lorbeerblätter. 2

2. Cook, bis die Nudeln al dente gekocht gut (oder auch kleine)

3. Entfernen und mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und dann stehen lassen. 4

4. Zwischenzeit in einer Pfanne mit Öl, abtropfen lassen und einige Knoblauch 3 Lorbeerblätter. 5

5. Sanft in diesem Öl braten, geschälte Garnelen, kleine Stücke von Seeteufel, Garnelen Kopf. 6

6. Wenn fertig, wird es zerkleinert und der Saft.

7. In der Brühe die Muscheln geöffnet und CHIRLA, und sie entfernt und dann die Schalen entfernt.

8. Strain die Brühe hinzufügen und halbe Tasse trockener Weißwein.

9. In der Brühe wird Garnelen, Seeteufel, Muscheln und CHIRLA.

10. Remover Feuer eine Minute.

11. Entfernen Sie das Lorbeerblatt und für alle über die Pasta.

12. Es wird alles und servieren.

Salat mit Pasta

(Für 4 Portionen)

Zutaten

  • 400 g Nudeln  (Spiralen) oder nach Geschmack
  • 4 gekochte Eier
  • 1 Dose Thunfisch in Öl
  • 1 Gurke, geschält und in Stückchen
  • 1 Stück gewürfelte Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Glas gefüllte Oliven
  • Saft von 4 Zitronen
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 Schuss Sojasauce

Zubereitung

1. Kochen Sie die Pasta  

2. Legen Sie die Nudeln in der Salatschüssel und die übrigen Zutaten hinzufügen.

3. Sehr gut mischen und servieren.

Spaghetti-Sauce mit Käse und Walnüsse

(Für 4 Portionen)

Zutaten

  • 1 Packung Spaghetti
  • 50 g Walnüsse geschält
  • 50 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Stück Butter
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • Olivenöl kalt gepresst

Zubereitung

1. Kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen der Packung.  

2. Mixen Sie die Nüsse mit dem Knoblauch und Milch, Käse, Pfeffer, Butter und Salz.

3. Leeren die Sauce in einer Pfanne und über kleine Flamme kochen für einige Minuten, bis eine Crème entsteht, die nicht sehr dick ist.  

4. Fügen Sie die Spaghetti dazu und kochen Sie diese mit der Sauce für zwei Minuten.  

5. Garnieren mit Walnuss Stücke und fertig!

Nudeln mit Sardellen Sauce

( Für 4 Portionen)

Zutaten

  • 400 g Nudeln
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 20 g Sardellen
  • Öl
  • Olivenöl
  • ½ Teelöffel gehackte Petersilie
  • gemahlener Pfeffer
  • Meersalz nach Geschmack

Zubereitung

1. Kochen Sie die Pasta "al dente" nach Rezept.  

2. Schneiden Sie die Zwiebeln sehr fein.

3. Öl in eine heiße Pfanne geben, und fügen Sie die Zwiebeln dazu.  

4. Wenn die Zwiebel transparent ist, fügen Sie die gehackten Sardellen mit ihrem Öl dazu.  

5. Gut mischen, bis eine braune Sauce entsteht.  

6. Lassen Sie dann ca. 5 Minuten kochen und entfernen von der Hitze, mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Servieren mit den Nudeln, mit Sardellen undgehackter Petersilie.

8. Warm servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ernährung nudeln pasta pasta rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Pasta Rezepte

Pasta Rezepte

3 Kommentare

Rezepte mit Pasta

Rezepte mit Pasta

2 Kommentare

pixel_trans
100%

2 Meinungen “Pasta Rezepte”

avatar5rating
auf 21/03/2014
Ich esse sehr gerne Nudeln und im allgemeinen die Pasta, habe aber noch nicht so viele verschiedenen Nudelnsorten aus anderen Getreidearten probiert. Sehr interessant, neue Optionen auszuprobieren!
avatar5rating
auf 31/03/2013
Wie immer freue ich mich auf Rezepte mit Pasta!. Die kann ich auch selber ganz einfach kochen und so auch meine Mami überraschen!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren

«8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren

pixel_transpixel_trans