Pilates During Pregnancy Pilates während der Schwangerschaft Pilates durante el Embarazo

pixel_trans

Pilates während der Schwangerschaft

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Pilates während der Schwangerschaft

Möchten Sie Ihren Körper stark, flexibel und schön während Ihrer Schwangerschaft halten?. Suchen Sie eine Praxis, die dazu beiträgt, dass Ihre Muskeln stark sind und Ihre Gewebe so elastisch wie möglich, suchen Sie eine gute Haltung? Dann ist die Praxis der Pilates-Methode eine sehr gute Alternative für Sie.

Was ist Pilates?

Die Pilates-Methode ist ein System mit körperlichen und geistigen Training, das versucht, eine Harmonie zwischen Körper und Geist zu halten, eine richtige physische und ästhetische Haltung, die sich in erster Linie auf der Kraft Arbeit, Ausdauer und Flexibilität der Muskeln und Gelenke richtet. Diese Technik wurde von dem Sportler Joseph Pilates in den zwanziger Jahren, und seine Konzepte und Philosophien basiert auf körperliche und geistige Disziplinen aus Ost und West, wie Yoga, Gymnastik und Kinesiologie erstellt.

Pilates und Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft einer Frau, ändert sich der Körper und die physiologische Anpassungen sind in bestimmten Bereichen wie Becken, Bauch und Brust Bereich. In dieser Zeit und durch die schrittweise Anhebung des Durchmessers der Becken Gelenke in diesem Bereich wird der Körper flexibler, aber auch die Muskeln der Bauch haben eine schwere Dehnung in alle Richtungen. Zwar leidet der Körper unter diesen Anpassungen, aber meistens ohne Schmerzen oder Unbehagen.

Haltung während der Schwangerschaft

Schwangerschaft kann dazu führen, dass viele negative Auswirkungen auf der Haltung der Frauen erscheinen, von denen einige, wenn sie nicht korrigiert werden, aufrechterhalten werden während der postnatalen Periode sowie in den nachfolgenden Schwangerschaften. Die Pilates-Technik kann dazu beitragen, die Kenntnis von diesen Änderungen zu korrigieren und hilft dem Körper, seine Haltung für eine gute Gesundheit zu verbessern.

In dieser Zeit, die Stellung der Frau verändert sich rasch in Reaktion auf die weitere Entwicklung des Babys, das kann dazu führen, dass verschiedene Schmerzen in den verschiedenen Teilen des Körpers auftreten. Diese Diskrepanz kann einen kurzzeitigen Rückgang der Energie-Ebene bei der Mutter zeigen, Müdigkeit, Muskelverspannungen und Schmerzen.

Dies geschieht, weil der Schwerpunkt des Körpers der Mutter nach vorn geht, das erfordert mehr Arbeit auf die Bauch-und Lenden-Muskeln, sowie der Wirbelsäule. Die Brust gewinnt auch mehr Gewicht. Alle diese Einstellungen können in den Körper, vor allem Rückenschmerzen, Rücken und Hüfte, möglicherweise Beine auswirken.

Es gibt viele Übungen in der Pilates-Methode die angepasst werden können in dieser Zeit, und Sie sind sehr angenehm, vor allem eine Pilates Routine. Allerdings, wenn Sie ein Anfänger sind, ist es wichtig dass sie schon haben vorher die Gewohnheit der Ausübung Ihres Körpers haben, so kann dies ein sehr günstiger Zeitpunkt für die Ausübung Ihres Körpers sein wird, und dazu beitragen wird,  Sie flexibler zu gestalten.

Es wird empfohlen, jedoch sind Sie ein Anfänger sind oder nicht, fragen Sie Ihren Arzt vor Beginn jeder Routine, der Arzt, ist zweifellos eine bessere Beurteilung der Situation der einzelnen Mutter und sehen, ob die Übung zu werden, sind die günstigen in Ihrem Bundesland.

Empfohlene Übungen

Mobilität Übungen, kann die werdende Mutter sehr einfach tun, zusätzlich zu den oben genannten, viel Entspannung der Muskeln und Gelenke. Die Übungen in der Regel auf die laterale Bewegungen des Beckens, hin und her. Sie können auch die Mobilität der Hüften arbeiten, um die Stabilität des Beckens während tonische Bewegungen der Hüfte erreichen. Diese Bewegung muss gezeigt werden, und erklärt sich durch ein professionelles Pilates, der der Schwangeren im Detail erklärt, wie und welche Übungen die besten sind. Er kann auch erklären, welche Übungen für Gesäß und Rücken empfohlen sind. Mit dieser Methode lernen Sie auch richtig zu atmen und sich zu entspannen. Das Ergebnis: Spaß und sich wohl oder entspannt zu fühlen.

Pilates Atmung

Die Pilates-Methode konzentriert sich auf die Atmung, die unerlässlich ist, damit der Körper gut mit Sauerstoff versorgt wird. Dies wird zweifellos helfen, zu entspannen.

Bei der Einleitung der Bewegung der Pilates-Methode in Kombination mit Atmung, um die Stabilisierung der Haltung der Frau während der Schwangerschaft zu erreichen.

Nach der Geburt, ist es notwendig, dass ihre Mutter weiter die Pilates Sitzungen besucht, um wieder das physische und psychische Wohlbefinden erreicht. Die Technik ermöglicht auch der Mutter an einem Übungs Programm effektiv und sicher während der Schwangerschaft und danach zu arbeiten, die die Bedürfnisse der einzelnen Phasen, während der Schwangerschaft berücksichtigt, sowie unter Berücksichtigung der Veränderungen in den Bereichen Energie und bis Stimmung. Ohne Zweifel, von einem richtigen Lehrer, kann diese Methode eine sehr angenehme und effektive Art und Weise sein sich während dieser Zeit zu helfen, mit all den Änderungen, die Auswirkungen auf die Körper der schwangeren Frau.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bewegung gesundheit pilates in der schwangerschaft schönheit training

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
1 Meinungen zum Pilates während der Schwangerschaft
avatar5rating
auf 16/01/2013
Ich meine persönlich, wenn man Pilates schon immer gemacht hat sollte man diese Ubung in der Schwangerschaft auch weiter machen, selbstverständlich mit den Anweisungen zur neuen Situation. Sonst sollte man das normales Leben weiter führen, mit Arbeit, vielleicht schon mehr ausruhen, man ist ja immer müde und das Körper Geeicht ist auch höher in dieser kurzen Zeit. Vor allem sollte man auf sich aufpassen und die Schwangerschaft geniessen!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
7 Rohstoffe für die Bio-Lebensmittel«7 Rohstoffe für die Bio-Lebensmittel
pixel_transpixel_trans