Presentation of educational materials for Organic Gardens Präsentation der pädagogischen Materialien für organische Gärten Presentación de material escolar para Huertos Ecológicos

pixel_trans

Präsentation der pädagogischen Materialien für organische Gärten

Biomanantial
nach J. Reyente
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Präsentation der pädagogischen Materialien für organische Gärten

Im Rahmen der "De l'hort at Home" ( "home garden"), ist die Regierung beschäftigt mit der Förderung und Einführung von Öko-Gärten in  den Katalanen Schulen. Die Idee ist, das Bewusstsein für diese Art der Landwirtschaft durch das Programm zu fördern, die von Mitgliedern der Regierung und “Asociación Vida Sana” unterstützt wird.

Die Schule El Segrer in Barcelona war der gewählte Ort für diese Präsentation, an der der Minister für Bildung, Ernest Maragall, und der Landwirtschaft, Ernährung und ländliche Aktion, Joaquim Llena neben Angeles Parra und Montse Escutia, Mitglieder der “Vida Sana”.

Während der Präsentation stellte der Minister Maragall den hohen erzieherischen Wert dieser Initiative dar, die gesunde Ernährung in den Schülern wird gefördert. Maragall, sagte auch, dass sie arbeiten für die meisten Schulen in Katalonien, damit diese Gärten in Ihren Einrichtungen haben. Derzeit gibt es in der Stadt Barcelona 180 Schulen mit Schulgarten, insgesamt 550 Schulen, Grund-und Sekundarschulen öffentlich oder privat.

Für seinen Teil, betonten die verantwortlichen für Healthy Living Association, dass die Lehre unter Berücksichtigung des ganzheitlichen Universums zum Zeitpunkt der Vorbereitung der Ausgangsmaterialien aus pädagogischer Sicht, Konzepte wie Nahrung, Biodiversität, Nachhaltigkeit, Nähe, Gesundheit, generationenübergreifenden Konzept, einschließlich der ökologischen Fußabdruck in der Herstellung der Werkstoffe selbst und ihre Entschädigung mit Mamaterra Wald pflanzen.

Bildungs-Kit

“De l'hort home” ist eine Sammlung von Lehrmaterialien für Schüler und Lehrer der Primar-und Sekundarstufe aus Catalunya, die von der Vereinigung Gesunde und der Generalitat de Catalunya mit der Unterstützung der Sozialen Arbeit veröffentlicht worden ist zusammen mit der Fundación "la Caixa". Das Material wurde von seinem Verfasser, Montse Escutia, in der neuesten Ausgabe des Biocultura vorgestellt. (siehe vorhergehende Note in der Zeitschrift).

Diese Initiative ist Teil der 105 Aktien, aus denen sich der "Aktionsplan für Ernährung und Landwirtschaft 2008-2012" durch die Regierung im vergangenen November, 2008 genehmigt wurde. Die Materialien werden an die 75 Lehrer Ressource-Zentren in ganz Katalonien  geschickt, um die Schulen mit Lehr-Führer und Ausbildung von Lehrern, die diese als ein Werkzeug in ihrem Unterricht verwenden können.

Informationen über den ökologischen Landbau

Das Ziel dieser Initiative ist nichts anderes als Information und Aufklärung der Kinder über den ökologischen Landbau zu fördern und die Lehre des ökologischen Schulgarten in Zusammenhang stehen. Die Herstellung biologischer Lebensmittel ist ein Produktionssystem, die zur Beschaffung von Lebensmitteln mit hohem Nährwert und die sensorische Qualität durch die Umsetzung nachhaltiger Produktionsmethoden die respektvoll sind für die Person, Umwelt und ländlichen Gebieten unter strengen Kontrollsystem und Zertifizierung.

So in der Bildungs-Kit vorgeschlagenen Maßnahmen lassen sich leicht in der Schule Projekte zur Kompetenzen ausrichten zum  verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen und sorgen für die Umwelt, um diese zu entwickeln und zu integrieren.

Diesen Vorschlag stellt die Regierung zur Verfügung, um Kindern und Lehrern grundlegende Informationen zu geben über die ökologische Erzeugung von Lebensmitteln mit einem erfahrenen und partizipativen Format.

Die Box enthält folgende Materialien:

Spiel des Biozid-Produkt

Frage und Antwort Spiel, ein guter Zeitpunkt, zum Austausch von Ideen über die Bio-Gärtnerei und Respekt für die Umwelt. Aus diesem Grund sind die vorgeschlagenen Inhalte umfangreich und erreichen ein Verständnis zu  Aspekte des Garten-Kalender, Nachhaltigkeit, Kompost oder Recycling. Dies ist eine Adaption des populären Spiels der Gans mit einem neuen Gesang: Kohl Kohl in die Schnecke bewegt.

Da Game face

Es ist ein Spiel, dass die Verfolgung, Fütterung Beziehungen, die in einem organischen Gemüsegarten auftreten, die mit diesen in einem Obstgarten gefunden wird, wo intensive Landwirtschaft praktiziert wird, vergleichen können simuliert.

Innerhalb eines Saatgut

Tetraflexágono ist eine Reihe von Bildern die Kinder sehen können, die einen natürlichen Zyklus darstellen. Schneiden und Falzen der Zeitung gibt einen Platz artikuliert Fries, dass beide Seiten des Blattes zeigt eine Sequenz von vier Bildern wieder zu ermöglichen. Das Blatt selbst, abgesehen von der Entwicklung tetraflexágono Flugzeug, begleitet von Anweisungen für die Montage und zwei Texte entsprechende Inhalte für die Arbeit mit den natürlichen Kreislauf von Pflanzen und Respekt für die Umwelt.

Experiment mit dem Boden

Durch dieses Spiel soll die Eigenschaften des Bodens zu zeigen, eine klarere Vorstellung davon, wie unser Garten mehr Erfolg mit unseren Bio-Garten haben kann.

HorTAC

HorTAC ist eine CD-Rom, die eine Reihe von Fähigkeiten, die erforderlich sind, um eine Reihe von Herausforderungen durch digitale Experimente zu lösen. Sein Inhalt ist in drei Abschnitte unterteilt:

• Die Info-Box: ermöglicht den Zugriff auf eine Reihe von Dateien mit den Original-Materialien, die das Öko-Bag. Es ist für Lehrer.

• Der Garten Schritt für Schritt: Der Eingang zu diesem Bereich ist durch eine Animation, führt zu 12 Aktivitäten, die Leitmotiv haben, ist die Bio-Garten der Schule durchgeführt.

• Spiele: sieben Freizeit-Ideen in den Garten, der das Spiel und damit wiederum lernen werden.

Bio-Schulgarten Kalender

Dieser Zeitplan ist auf einfache Weise selbst aus dem Garten-Arten unterscheiden Herbst-Winter, Frühjahr-Sommer-Garten und das ganze Jahr.  26 Arten des Gartens, die entstehen, sind die Klassiker der Gärten und werden je nach Anlage Teil, der gegessen wird angeordnet. Der Zeitplan wird durch eine Reihe von Anregungen für die Arbeit im Garten und eine Begründung der ökologischen Landwirtschaft, die zu konstruktiven Gesprächen ergänzt.

Der Koffer ist durch drei Bücher ergänzt.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bio-gärtnerei landwirtschaft lehr- schul- schulmaterialien

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen zum Präsentation der pädagogischen Materialien für organische Gärten

avatar5rating
auf 29/11/2012
Sehr gut für Lehrer und Schüler die an diese Projekte interessiert sind, und die entwicklung eines Bio-Gartens in der Schule und Zuhause auch mit der richtigen Technik machen wollen, und dazu nich eine Menge lernen können. Ich gratuliere diese Idee.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Rezepte für die Darm-Gesundheit«Rezepte für die Darm-Gesundheit
pixel_transpixel_trans