Recipes with Broccoli Rezepte mit Brokkoli Recetas con Brécol (Brócoli)

pixel_trans

Rezepte mit Brokkoli

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Rezepte mit Brokkoli

Brokkoli ist ein Gemüse, das fast überall konsumiert wird, in der Regel im Westen. Es ist ein leichtes und schmackhaftes Gemüse, das zur Familie der Kreuzblütler gehört, ursprünglich aus Italien, hat große Mengen an Nährstoffen, darunter Vitamin A sind, B und C, abgesehen davon, reich an Eisen, Kalium und Zink. Broccoli ist eines der XXI Jahrhunderts Lebensmittel * betrachtet, unter anderen wegen den Eigenschaften die helfen Krebs zu verhindern und zu bekämpfen.

Profitieren Sie auch von diesen nahrhaften Gemüse, wir teilen hier einige Rezepte. Denken Sie daran, dieses Gemüse nicht zu viel zu kochen, so das es nicht seine Nährstoffe verliert, dieses Gemüse kann roh oder gedünstet werden.

Brokkoli Creme

Zutaten

  • Ein Kilo Brokkoli
  • eine kleine Zwiebel
  • Ein Esslöffel Öl
  • Ein Esslöffel Butter
  • Eine große Kartoffel
  • Ein Liter Hühnerbrühe
  • Zwei Eigelb
  • Ein kleines Glas flüssige Sahne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Waschen Sie die Brokkoli in Röschen separat.

2. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken.

3. In einem Topf das Öl erhitzen und mit der Butter  und die Zwiebel dünsten, bis sie transparent sind, fügen Sie dann die Kartoffelwürfel und Broccoli-Röschen dazu, alles zusammen kochen für fünf Minuten. Dann fügen Sie die Brühe, Salz und Pfeffer dazu zum abschmecken, decken Sie den Topf und lassen Sie sie für dreißig Minuten kochen. Nehmen Sie die Creme von der Hitze und wenn sie ein bisschen abgekühlt ist in den Mixer geben und zuer Crème verarebiten.  

4. Setzen Sie die Schüssel Eigelb mit Sahne mischen und dann über die heisse Crème geben und sofort servieren.

Brokkoli Salat

Zutaten

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Pfund Brokkoli
  • 3 Tassen gedünstetes Gemüse
  • Fladenbrot
  • 2 gekochte Eier
  • 2 Zitronen (Saft)
  • Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Kochen Sie den Brokkoli und das Gemüse 10 Minuten getrennt, dann durch kaltes Wasser geben.

2. In einer Schüssel  die Salatblätter legen,  in der Mitte Platz für den Brokkoli und Gemüse lassen, mit Fladenbrot in Scheiben geschnitten.und den Eiern servieren, gewürzt mit Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer.

Broccoli gratiniert

Zutaten

  • 1 kgr Brokkoli
  • 250 g Sahne
  • 50 g Butter
  • 250 gr geriebener Parmesan
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

1. Setzen Sie den Brokkoli, gewaschen und geschnitten in einen Topf mit Salz. Kochen lassen bis die Stücke weich sind und dann beiseite stellen.

2. Für die Sauce, in einem anderen Topf die Sahne mit einem kleinen Stück frischer Parmesan mischen und kochen, bis der Käse geschmolzen ist.

3. In eine Auflaufform, ein wenig saure Sahne, Broccoli und dann über den Rest die Sahne geben. Mit geriebenem Parmesankäse bestreuen und ein wenig Pfeffer. In den heißen Ofen für 10 Minuten stellen oder bis der Käse goldbraun ist.

Broccoli in Tomatensauce

Zutaten

  • 500 Gramm Brokkoli
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 400 Gramm zerkleinerte Tomaten (oder Tomatensauce bereits vorbereitet)
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Öl

Zubereitung

1. Broccoli waschen  gründlich unter fließendem Wasser. Kochen für 3 oder 4 Minuten.

2. Auf der anderen Seite, mit ein wenig Öl die gehackten Zwiebeln und rote und grüne Paprika in einer Pfanne in Streifen geschnitten geben.

3. Dann die zerdrückten Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce kochen bis sie verdickt. Sie können die richtige Säure der Tomaten mit ein wenig Zucker verbessern. (Sie können auch Tomatensoße bereits vorbereitet verwenden).

4. Schließlich fügen Sie den gekochten Brokkoli dazu und kocheb sie alles zusammen für 3 weitere Minuten.

Broccoli “Capeado”

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 / 4 Käse “Jarocho” (frisch) oder Manchego-Käse
  • 3 Tomaten gekocht und mit 2 Knoblauchzehen und ein Stück Zwiebel
  • 2 Nelken (Gewürz)
  • 4 Zimtstangen
  • 1 / 2 in Scheiben geschnittene Zwiebel
  • 1 / 2 Liter Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. Ein Teilchen Brokkoli mit einem Stück Käs in das geschlagene Ei wenden und in Öl braten.

2. Außerdem mixen Sie die Tomaten mit dem Knoblauch und Zwiebeln und mit Salz abschmecken. Kochen in einer Pfanne mit etwas Öl und fügen Sie die Tomaten dazu, nach einer Weile, fügen Sie die Brühe, Nelken, Zimt und Zwiebelscheiben dazu. Wenn es anfängt zu kochen den Brokkoli dazugeben und servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: broccoli brokkoli gerichte kochen rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen “Rezepte mit Brokkoli”

avatar4rating
auf 23/07/2014
Brokkoli gratiniert schmeckt sehr lecker, oder auch einen Brokkoli Salat mit Karotten.
avatar4rating
auf 08/01/2014
Ich ese Brokkoli sehr gern als Salat mit Tomaten und Oliven, oder gemischt in einem Kartoffel Omelette. Diese Rezepte sind einfach und sehr nahrhaft!
avatar5rating
auf 03/11/2012
Brokkoli ist nahrhaft, preiwert, und kann in vielen Rezepten verwendet werden, schmeckt auch Kindern und älteren Menschen. Ein sehr praktisches Gemüse und mit vielen Eigenschaften.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Biocultura 2010, was wird erwartet?

«Biocultura 2010, was wird erwartet?

pixel_transpixel_trans