Cooking with redcurrants Rezepte mit Johannisbeeren Recetas con grosellas

pixel_trans

Rezepte mit Johannisbeeren

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Rezepte mit Johannisbeeren

Johannisbeeren sind eine kleine Frucht mit einem delikaten süssen Geschmack, mit denen verschiedene Gerichte wie Cocktails oder Obstsalat zubereitet werden, für Saucen, Dressings, Bier, Wasser, Säfte, Desserts wie Gelee, Eis, Kuchen, etc.  Johannisbeeren sind reich an Vitamin C, E und A  und senken den Cholesterinspiegel, so wie den Stress und Ernährung, und um Fett zu verbrennen.

Hier sind einige Rezepte mit Johannisbeeren

Likör aus schwarzen Johannisbeeren

Zutaten

 (für ca. 2 Liter Flüssigkeit).

  • 1 kg. rote Johannisbeeren,
  • 6 Blätter von Johannisbeeren
  • 1 l. Traubentrester
  • 1 Vanilleschote
  • ½ kg. Zucker
  •  ¾ l. Wasser.

Zubereitung

1. Waschen sie die Johannisbeeren und Blätter, lassen sie diese abtropfen und sie trocknen auf einem sauberen Tuch.

2. In ein vorher sterilisiertes Glas geben, immer wechseln mit Johannisbeere Blätter und Vanille in Stücke geschnitten. Traubentrester dazugeben und zudecken und für 2 Monaten einweichen. Nach dieser Zeit, durch ein Sieb geben mit einem Tuch filtern. Legen sie die Johannisbeeren mit ¾ l. Wasser in eine große Schüssel und zerdrücken sie leicht mit einem Handmixer. Absieben und die Flüssigkeit in den Topf geben, und  Zucker hinzufügen. Bei schwacher Hitze auflösen. 5 Minuten aufkochen und abkühlen lassen. Mit den Traubentrester mischen, in  Flaschen giessen und 1 Monat warten bevor sie ihn trinken. Gut gekühlt servieren oder auf Eis. Verwendung: mit Ananas oder Pfirsich (natürlich oder in Sirup), Vanilleeis mit Himbeer-Sorbet.

Johannisbeergelee

Zutaten

  • 700 g Korinthen
  • 350 g brauner Zucker
  • Port 3 dl "Ruby" Portwein (optional)
  • 40 g Gelatine für Süssigkeiten
  • 1,5 dl Rahm

Zubereitung

1. Erhitzen sie in einem Topf bei schwacher Hitze, Zucker und Johannisbeeren, bis sie vollständig gekocht sind. Reduzieren sie die Mischung zu einem Püree.

2. Geben sie den Portwein und Wasser dazu bis sie einen Liter haben. Gelatine in drei Esslöffel Wasser lösen. Einwirken lassen für 10 Minuten und erhitzen, bis alles aufgelöst ist  (nicht kochen). Integrieren sie die zerdrückten Stachelbeeren.

3. Unter fließendem kalten Wasser 6 kleine Formen oder eine große stellen. Heben sie 6 Esslöffel der Mischung auf und gießen sie den Rest in die Formen. In den Kühlschrank für 6 Stunden stellen.

4. Das Gelatine Dessert auf Teller stürzen und mit Sahne garnieren. Ein paar Tropfen von der übrigen Mischung auf die Sahne tropfen, mit einen Zahnstocher eine Feder drauf malen.

 Johannisbeeren Sauce

Zutaten

  • Trockener Weißwein 1 / 2 Tasse
  • Pfefferkörner 5
  • Johannisbeerenmarmelade 250 g
  • Worcestershire Sauce 1 TL.
  • Senf 1 TL.
  • 1 Prise Salz

 Zubereitung

1. Auf mittlere / hohe Hitze Wein mit Pfeffer, zum Kochen bringen. Dann auf ein Minimum reduzieren, entfernen sie die Pfefferkörner und fügen sie die Marmelade und die restlichen Zutaten dazu.

2. Gut mischen, vom Herd entfernen. Heiß oder warm servieren.

Johannisbeeren Kuchen

Zutaten

  • Gebäck (selbstgemacht oder gekauft):
  • Johannisbeeren, 2 oder 3 Tassen
  • Haselnüsse gemahlen, eine halbe Tasse
  • 1 Eigelb
  • 1 dl Sahne

Zubereitung

1. Fetten sie den Boden einer runden Kuchen Platte (30 cm. Mit 3 high).  Teig dünn auf die platte rollen und den Teig an den Kanten mit den Fingern drücken. Um zu verhindern,dass der Boden zu  weich ist verteilen sie eine Schicht gemahlene Haselnüsse, mit einer Dicke von 0,5 cm ist ausreichend. Substance-Nougat-Creme großzügig Johannisbeeren darüber geben.

2. Ofen vorheizen auf 200 Grad und den Kuchen reinstellen. Backzeit 30 Minuten. Nach 20 Minuten streichen sie die Mischung aus Eigelb und Sahne, auf die Oberfläche des Kuchens. In den letzten 5 Minuten auf den Boden nur Wärme. Je nach individuellem Geschmack, kann man den Kuchen mit Zucker bestreuen oder nicht.

Johannisbeeren Eis

Zutaten

  • 1 / 4 Liter rote Johannisbeer-Sauce
  • 250 gr. Zucker
  • 1 dl. Milch
  • 2 dl. Sahne

Zubereitung

1. Die Milch erhitzen und mischen mit Zucker, dann abkühlen lassen. In einer Schüssel mit Stäbchen  rote Johannisbeeren mit Milch und Sahne pürieren. Alles gut gemischt  in der Eismaschine geben und in das Gefrierfach stellen. Servieren mit einem roten Fruchtsirup oder Sauce oder Vanillepudding.

TIPPS: reife Johannisbeeren verwenden, die sind oft sehr sauer, so ist der genaue Punkt der Süße  zu berücksichtigen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: johannisbeeren kochen obst rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
4 Fisch Rezepte

4 Fisch Rezepte

4 Kommentare

pixel_trans
100%

3 Meinungen “Rezepte mit Johannisbeeren”

avatar5rating
auf 24/06/2016
Beeren sind gesund und schmcken auch. Ich liebe diese Rezepte! Vor allem Kuchen mit Beeren!, oder eine Sauce!
avatar4rating
auf 19/09/2014
Johanissbeeren sind super wenn man sie mit Käsekuchen oder Kaiserschmarren serviert. Heidelbberen und alle andere Beeren haben auch einen hohen Wert an Vitamine und werden deswegen empfohlen, vor allem für Kinder.
avatar5rating
auf 21/06/2012
Leckere Rezepte. Ich habe alle diese Beeren immer sehr gern in meiner Kindheit in Deutschland gegesssen, in Lateinamerika gibt es keine Johannisbeeren. Es gibt eine Frucht so ähnlich wie Stachelbeeren, aber schmeckt ganz anders. Ich denke man könnte in für die Rezepte die "Uvilla" verwenden.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Macht authentisch zu sein

«Die Macht authentisch zu sein

pixel_transpixel_trans