Kefir recipes Rezepte mit Kefir Recetas con Kefir

pixel_trans

Rezepte mit Kefir

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Rezepte mit Kefir

Haben Sie keine Lust auf gesunde Muffins, fettarm und die Sie auch von Infektionen und Krankheiten schützen ? Der Kefir ist ein Joghurt bekannt auf der ganzen Welt für seine therapeutischen Eigenschaften und sehr günstig für den Körper, denn es handelt sich um ein probiotisches Lebensmittel zur Förderung der Darmgesundheit.

Der Kefir ist ein Ferment der Säure und Milch auf einem kleinen Maßstab mit einem Prozess, bei dem es sich um Wasser oder andere Milch als Hefen und Bakterien, die nicht die Unterstützung industrieller Prozesse hergestellt wird. Kefir ist ein Lebensmittel wie Joghurt,  bekannt seit der Antike in Europa.

Die Herstellung von Kefir ist nicht zu kompliziert, aber wenn sie nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird ist er nicht so lecker.

Zubereitung von Kefir

Zutaten

Hinweis: Zum ersten Mal, um die Kefir müssen einen großen Löffel von Knoten und Viertel Liter Milch. Langsam wachsenden Knoten absieben und fügen Sie dann mehr Milch dazu.

Zubereitung

1. Wir haben die Milch, bei Raumtemperatur in den Container. Fügen Sie den Kefir Knoten dazu, Deckel darauf und lassen Sie die Mischung stehen.

2. Kefir Knoten absieben.

3. Sobald man wieder zubereiten möchte wieder in die Milch geben.

4. Erhaltung der Kefir: Der Knoten sollte mit Wasser gewaschen werden und in einen Container einmal pro Woche verwendet werden.

5. Wir müssen Kefir schützen vor übermäßiger Hitze oder Kälte.

6. Für eine langsame Gärung, die ein paar Tage dauern soll, können Sie den in den Kühlschrank stellen. Wenn wir mehr als eine Woche, ohne dass sie, können wir zur Erhaltung Wasser und Knoten in den Kühlschrank stellen. Wieder  2 oder 3 Tage mit der gleichen Milch liegen lassen.

7. Es sollte nicht vergessen werden, dass: Die Werkzeuge, die wir verwenden, um Kefir herzustellen (ein Topf und ein Sieb) sind, besser nicht aus  Aluminium, weil das Material nicht für den Kefir geeignet ist.

8. Für die Zubereitung von Kefir, sollte man keine Milch verwenden die mehr als 35 Grad hat, denn die Bakterien und Hefen können sich verändern. Die ideale Temperatur ist die Umwelt. Mit mehr Wärme beschleunigt sich der Prozess und verlangsamt sich bei Kühle.

9. Der Kefir, bringt die Vorteile der Milch ohne den Verdauungs- Prozess zu verhindern. Regeneriert die Darmflora und hat eine Antibiotika und antivirale Wirkung. In der äußerlichen Anwendung ist ein leistungsfähiges Antiseptikum, dass Wunden heilen hilft.

Kefir zu Gemüse und Sandwiches  

Zutaten

  • 2 Tassen frisch Kefir
  • 1 frische Petersilie
  • ½ frische Zwiebel, gehackt
  • 1 frischer Knoblauch
  • Salz
  • Sesamöl  

Zubereitung

1. Kombinieren Sie alle Zutaten und gründlich mischen.  

3. Der Geschmack ist vollständig Nach 6 bis 8 Stunden.

Kefir Muffins

Das Original Rezept ist mit Sahne, hier ersetzt durch Kefir.

Zutaten

  • 350 gr. Mehl  
  • 250 gr. brauner Zucker
  • 250 gr. Sonnenblumenöl
  • 100 gr. Kefir
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Meersalz
  • geriebene Zitrone
  • 3 EL Kakaopulver

Zubereitung

1. In eine Schüssel, die Eier und Zucker gt rühren, fügen Sie die Zitrone, Öl-und Kefir dazu und cremig schlagen.

2. Setzen Sie das Mehl, Salz und Kakao und Backpulver dazu, und langsam auf den Teig streuen, mit Hilfe des Rührgeräts alle Zutaten sorgfältig mischen.  

3. Heizen Sie den Backofen auf  250 Grad, und stellen Sie das Blech mit den Muffins auf mittlerer Temperaturen bis 210 º für ca. 15 Minuten. oder bis sie braun sein.

Soja-Joghurt (Kefir)

Zutaten

  • Kefir, eine Tasse  
  • Ein Liter Soja-Milch
  • Ein Metall-Sieb
  • Ein Sieb Tuch  

Zubereitung

1. Kefir in der Sojamilch während  24 Stunden einweichen außerhalb des Kühlschrankes. Nach dieser Zeit trennen Sie den Serum aus dem Sojabohnen Quark.

2. Das erste mit dem normalen Sieb, um die Körner von Soja Kefir zu speichern für die künftige Nutzung. Das Getränk, das aus dem zweites Mal entsteht kann man trinken,  es  ist sehr nahrhaft, aber sein Geschmack ist stark.

3. Was im Sieb bleibt ist der Soja-Joghurt. Dieser ist ausgezeichnet,  Kinder im Alter von 9 Monaten können diesen konsumieren.  

Kefir Brötchen

Zutaten

  • 400 gr. Mehl
  • 100 gr. Milch Kefir
  • 100 gr. Wasser
  • 80 gr. Butter
  • 50 gr. Honig
  • 1 / 2 Tl. Salz
  • 1 Umschlag von Backhefe
  • Geschlagene Eier   

Zubereitung

1. Die Kefir Milch mit 150gr Mehl in eine Schüssel geben, gut mischen und bedeck stehen lassen für 12 bis 24 Stunden stehen lassen.

2. Mehl und Salz hinzufügen und mischen

3. Brötchen formen und wieder gehen lassen.

4. Mit geschlagenem Ei  bestreichen und auf dem eingefetteten Blech wieder eine halbe Stunde gehen lassen.

5. Den Ofen auf 250 ° vorheizten ca. 10 min. Die Brötchen backen bis sie goldbraun sind.

 

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: darm ernährung gesundheit kefir kefir rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Kefir

Kefir

4 Kommentare

Mehr über Kefir

Mehr über Kefir

2 Kommentare

pixel_trans
100%

2 Meinungen “Rezepte mit Kefir”

avatar4rating
auf 09/02/2014
Ich habe die Muffins gemacht, und anstatt Kefir Yoghurt verwendet, sind auch sehr gut gelungen. Eine Freundin erzählte mir, man könnte auch mal Quark verwenden und man bekommt einen sehr tollen Geschmack!
avatar5rating
auf 30/01/2013
Ich mag Kefir sehr gern, leider habe ich noch nie welchen selber zubereitet. Wo kauft man diese Kefir Knoten, denn ich kenne niemand der solche Zuhause hat.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Acidophilic Bakterien: Fördern einen gesunden Darm

«Acidophilic Bakterien: Fördern einen gesunden Darm

pixel_transpixel_trans