Recipes with Tofu and Seaweed Rezepte mit Tofu und Meeresalgen Recetas con Tofu y Algas

pixel_trans

Rezepte mit Tofu und Meeresalgen

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Rezepte mit Tofu und Meeresalgen

Die Kombination dieser beiden Nahrungsmittel ist sehr nahrhaft. Die Algen, reich an Mineralien, Antioxidantien und Vitamine, geben dem Tofu ein besonderes Aroma, dieser enthält viel Kalzium und Pflanzeninhaltsstoffe, ist sehr leicht verdaulich und kalorienarm. Die folgenden Rezepte können alle verbrauchen alle, die vor allem eine gesunde Ernährung bevorzugen, für Vegetarier, Sportler und schwangeren Frauen empfohlen.

Räuchertofu mit Algen und Gurken

Zutaten

  • Paket geräucherten Tofu (in dicke Streifen geschnitten)
  • 3 Karotten (in dicke Streifen geschnitten)
  • Eine Handvoll grüne Bohnen
  • Natürliche Pickles Gurken oder Gemüse (in dünne Streifen geschnitten)
  • 1 Blatt Nori-Algen
  • Natives Olivenöl und Meersalz

Dressing

  • 1 TL Senf
  • 1 TL Miso
  • 1 EL Apfelsaftkonzentrat
  • 1 EL Öl
  • 1 Esslöffel Wasser

Zubereitung

1. Kochen Sie die Möhren und grüne Bohnen mit Wasser und einer Prise Salz, für 15-20 Minuten. Waschen Sie sie dann mit kaltem Wasser ab und gut abtropfen lassen.

2. Rösten Sie die Nori leicht. Schneiden mit einer Schere in Streifen 2-3 cm breit.

3. De geräucherten Tofu mit ein wenig Öl zubereiten.

4. Streifen von geräuchertem Tofu und Gemüse mit Gurke Gurken legen bilden Sie ein Bündel sorgfältig umhüllt mit einen Streifen Nori. Falls erforderlich. Wiederholen Sie mit den restlichen Gemüse, Tofu und Nori-Algen.

Tofu Suppe mit Algen

Zutaten

  • 1 Teelöffel Miso
  • 20 g. Wakame Algen
  • 250 g. Tofu
  • 1 TL gerösteten Sesamsamen
  • 3 / 4 Pint Gemüsebrühe
  • Sesamöl
  • Schnittlauch (optional)
  • Tamari (optional)

Zubereitung

1. Wakame Algen für mindestens 15 Minuten einweichen und dann abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

2. Sie dann in einer Pfanne anbraten mit ein wenig Sesamöl, unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel für einige Minuten.

3. Später Gemüsebrühe hinzugefügt und wenn sie zu kochen beginnt, fügen Sie den Tofu in kleine Würfel geschnitten dazu.

4. Reduzieren Sie die Hitze, köcheln lassen für weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze.

5. Darüber hinaus legen Sie den Miso (Miso aus bester Qualität) in eine kleine Schüssel mit ein bisschen heißer Gemüse-Suppe, unter ständigem Rühren bis zur vollständigen Lösung.

6. Dann in den Topf hinzufügen mit allen Zutaten.

7. Diese Suppe ist bestreut mit gerösteten Sesamsamen, kann aber auch mit verschiedenen Scheiben geschnittenen Zwiebeln dekoriert werden.

8. Mit ein wenig  Salz würzen oder ein wenig Tamari Sauce.

9.Andernfalls, dh wenn die Suppe zu salzig geworden ist, fügen Sie einige dicke Stücke  Kartoffeln oder Rüben dazu, lassen Sie die Suppe für ein paar Minuten kochen, das überschüssige Salz wird von den Kartoffeln absorbiert.

Frikadellen mit Tofu und Algen

Zutaten

  • ¼ kg Tofu
  • 1 Tasse gewürfelte Nori
  • ½ Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Tassen Haferflocken
  • 1 Tasse Reis (am besten Vollkorn)
  • Sojasauce
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Reismehl
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Alle Zutaten in einen Topf geben, langsam in einen Teig verarbeiten. Wenn  nötig ein wenig mehr Reismehl dazugeben.

2. Fügen Sie Salz, Soja und Salz dazu zum abschmecken.

3. Aus dem Teig die Frikadellen bilden

4. Sie können diese in der Pfanne braten oder backen.

5. Mit Brot und begleiten als Burger oder zu Salat

Pastete aus Algen und Tofu

Zutaten

  • Karotten, Sellerie und Zucchini (in dicke Streifen geschnitten)
  • 1 / 2 Tasse Wakame Algen
  • 2 EL Apfelsaftkonzentrat
  • Reis-Essig
  • Oregano Geschmack
  • 1  frischer Tofu
  • 1 Teelöffel Miso Mugi
  • 2 EL Öl

Zubereitung

1. Wasser in einen Topf geben und mit kaltem Wasser die Algen für 20 Minuten ziehen lassen.  Wasser weggiessen bis die Hälfte des Volumens der Algen mit Wasser bedecken. Fügen Sie einige Tropfen konzentrierter Apfel-und Reis-Essig dazu. Kochen Sie mit Deckel auf mittlerer schwacher Hitze 20-30 Minuten oder bis sie weich sind, und alles Wasser verdampft ist.

2. Kochen Sie den Tofu, für 5 Minuten und sofort mit dem Oregano und die restlichen Zutaten  die schon gekocht sind zu einen Püree machen, bis Sie eine einheitliche Textur erhalten.

3. Servieren Sie die Pastete.

Goldene Tofu Finger

Zutaten

  • 250 g Tofu fein gehackt
  • 3 Eier
  • 3 EL Haferflocken
  • 2 Zucchini, fein gehackt und eine Tasse Nori Algen in kleine Stücke
  • Integrale Brotkrümmel
  • Ein Spritzer Soja-Milch
  • Sojasauce

Zubereitung

1. In einem Topf, leeren Sie den zerkleinerten Tofu, Haferflocken, ein Ei und fein gehackten Zucchini.

2. Gut umrühren und machen Kroketten mit diesem Teig.

3. In einem separaten Topf die restlichen zwei Eier mit einem Schuss Milch mit einen Schneebesen mischen. 

4. Panieren Sie jede Krokette.

5. In Öl braten

6. Heiß oder kalt servieren. Begleiten Sie mit einem Tomaten Salat.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: algen ernährung gesundheit rezepte tofu

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Tofu Rezepte
Tofu Rezepte

3 Kommentare

pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Rezepte mit Tofu und Meeresalgen

avatar5rating
auf 21/12/2016
Eine interessante Mischung, wenn man beide Zutaten in einem Gericht verarbeitet, abe trotzdem muss man mit den Algen immer vorsichtig sein, zu viel gibt keinen guten Geschmack.
avatar5rating
auf 15/10/2016
Die goldenen Tofu Finger schmecken super, dieses Rezept kann ich empfehlen. Die Pastete muss ich noch ausprobieren. Sie haben gute Rezepte.
avatar5rating
auf 26/01/2014
Ich habe den Geschmack von Tofu entdeckt, und verwende in jetzt oft in verschiedenen Rezepten, oft auch als Ersatz für normalen Käse. Sehr lecker!
avatar5rating
auf 30/12/2012
Hallo. Ich mag gern neue Rezepte, aber Algen mag ich gar nicht. Ich weiss die sind gesund, schmecken mit aber nicht. Ich ersetze dann die Algen durch Pilse und die Rezepte werden auch super. Man kann statt Tofu anderen Käse verwenden, wenn man kein Vegetarier ist.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Beach-Volleyball Training«Beach-Volleyball Training
pixel_transpixel_trans