Recipes and food for people with hypertension Rezepte und Lebensmittel für Menschen mit Bluthochdruck Recetas y alimentos para personas hipertensas

pixel_trans

Rezepte und Lebensmittel für Menschen mit Bluthochdruck

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Rezepte und Lebensmittel für Menschen mit Bluthochdruck

Hypertonie erfordert eine spezielle Ernährung, Vermeidung von Natriumaufnahme oder Salz, und Produkte in Dosen die eine große Menge von Salz enthalten . Auf der anderen Seite ist das Verbrauchen von Kalium  sehr vorteilhaft, da dieses Mineral hilft, die negativen Auswirkungen von hohem Blutdruck entgegenzuwirken. Bananen, rohes Gemüse, Hefe, Kakao, Getreide etc. sind empfohlen.  Sie sollten auch Lebensmittel, die reich an Kalzium und Magnesium sind essen, wie Mandeln, Gemüse, Pflanzliche Milchprodukte, etc.

Wenn Sie Ihr Gewicht hypertensiv ansehen müssen, ist es empfehlenswert, Lebensmittel zu beseitigen  die mit weißem Zucker und Derivate sind, sowie tierische Fette (vor allem Fleisch und Milchprodukte) zu vermeiden.

Hier sind einige Rezepte, die für das Wohl der Menschen mit Bluthochdruck beitragen.

Pilzsuppe mit Sojabohnen

Zutaten

• 1 Zwiebel

• 1 Liter Brühe aus Soja

• 300 gr Pilze

• 3 EL Maisstärke

• 1 Teelöffel Sonnenblumenöl

• Kräuter

• Knoblauch-Öl-Geschmack

Zubereitung

• In einer Pfanne mit Öl, gehackte Zwiebel und Knoblauch dünsten.

• Fügen Sie die Soja-Suppe mit Pilzen dazu und 20 Minuten lang kochen.

• Die Suppe mit der Speisestärke verdicken, zuvor in kaltem Wasser aufgelöst.

Pasta mit Tomatensoße

Zutaten

• 150 gr. Gekochte Makkaroni

• 10 gr. Olivenöl

• 250 gr. Tomaten (zur Sauce verarbeitet)

• 1 Knoblauchzehe, gehackt

• 10 gr. gehackte Petersilie

• 30 gr. frischem Basilikum

• 50 gr. Zwiebel

• Lorbeerblatt

 Zubereitung

1. Kochen Sie die Nudeln mit der Zwiebel und Lorbeerblatt.

2. Gleichzeitig das Öl in einer Pfanne erhitzen, Tomatenzauce dazugeben.

3. Fügen Sie in dieser Reihenfolge die Gewürze: gehackten Knoblauch, gehackte Petersilie, Basilikum.

4. Mixen Sie diese Zubereitung schnell und ervieren Sie mit frischer Pasta al dente.

Lorbeer-Tomaten Nudelsauce

Zutaten

• 150 gr. Integrale von gekochte Pasta

• 200 gr. rote Tomaten (Tomaten)

• 50 gr. gehackte Zwiebel

• 10 gr. Öl

• 4 Lorbeerblätter

• 3 g. gemahlener Zimt

• 3 g. Pfeffer.

 Zubereitung

1. In einer beschichteten Pfanne, legen Sie die gehackten Tomaten, Zwiebeln und drei Lorbeerblätter dazu. Nach 5 Minuten den Zimt und Pfeffer dazugeben und lassen Sie diese Sauce fertig kochen bei schwacher Hitze während ca. 5 Minuten. Schließlich fügen Sie das Öl dazu.

2. Kochen Sie die Nudeln mit einem Lorbeerblatt und lassen Sie abtropfen, wenn die Nudeln gar sind mischen mit der Sauce.

3. Lorbeerblätter entfernen, bevor Sie die Soße auf der Pasta servieren.

Bohnen mit Minze

Zutaten

• 150 gr. Saubohnen

• 8 Gr. Butter

• 10 gr. Sahne

• 10 gr. gehackte Minze

• 1 Knoblauchzehe in Stücke

• Weißer Pfeffer.

• Denken Sie daran, kein Salz zu verwenden, würzen Sie mit Kräutern und Pfeffer.

Zubereitung

1. Die Bohnen mit Zwiebeln und Kräutern kochen bis sie weich sind.

2. Gleichzeitig schmelzen Sie die Butter in einer beschichteten Pfanne, Knoblauch und Minz anbraten und dann mixen.

3. Außerdem, die Creme mit weißem Pfeffer würzen.

Gurke in Vinaigrette mit Tofu

Zutaten

• 200 gr. gedämpfte Stachelgurke

• 10 gr. von Olivenöl extra vergine

• 30 gr. gehackte Petersilie

• Pfeffer, eine Prise

• 1 Knoblauchzehe, gehackt

• Eine Bar Tofu

• Essig nach Geschmack

• 1 Scheibe Zitrone.

Zubereitung

1. Die gedämpft Stachelgurke (weich) kochen in einem Topf. Fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft und eine Prise Pfeffer dazu.

2. Fügen Sie in einer separaten Schüssel das Öl, Essig, gehackte Petersilie, Knoblauch und Tofu Stücke dazu.

3. Beides mischen.

4. Warm oder kalt servieren.

Campirano Omelette

Zutaten

• 1 Ei

• 50 gr. Pilze

• 10 gr. Butter

• 50 gr. Zitronensaft

• 30 gr. gehackte Petersilie

• Pfeffer nach Geschmack.

• Basilikum nach Geschmack

 Zubereitung

1. Waschen Sie die Pilze gründlich. Schneiden Sie diese dann in sehr dünne Scheiben und kochen sie in Wasser mit Zitronensaft ca. 5 bis 8 Minuten. Abtropfen lassen . Auf der anderen Seite, schlagen Sie das Ei mit Pfeffer und Basilikum und fügen Sie die Butter dazu. Setzen Sie diese Zubereitung in einem kleinen Tontopf (so dass die Vorbereitung die Form behält) direkt über dem Feuer unter ständigem Rühren kochen.

2. Wenn das Ei beginnt zu gerinnen, die Pilze hinzufügen, umrühren und kochen lassen.

3. Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Grüne Bohnen mit Knoblauch

Zutaten

• 200gr. grüne Bohnen

• 15 gr. gehackte Petersilie

• 15 gr. Butter

• 1 Knoblauchzehe, gehackt.

 Zubereitung

1.Bohnen gar kochen und abtropfen lassen. In einer beschichteten Pfanne die Butter schmelzen und mischen  mit den Bohnen. Fügen Sie die Petersilie und Knoblauch dazu.

Spinat Suppe

Zutaten

• 50 gr. gekochter Spinat

• 30 gr. gehackte Zwiebel

• 10 gr. Butter

• 10 gr. Weizenmehl

• 1 Scheibe Brot ohne Salz

• 250 Gemüsebrühe

• Pfeffer nach Geschmack

• Muskatnuß nach Geschmack

• Petersilie nach Geschmack.

Zubereitung

1. Den gekochten Spinat mit der Hälfte der Brühe mixen. Butter zerlassen, die gehackte Zwiebel dazugeben und anbraten bis sie transparent ist, dann Mehl hinzufügen und rühren.

2. Nach und nach die Hälfte der heißen Brühe unter Rühren auf die Sahne-Sauce geben, bis Sie einen leichten Sauce Punkt erreichen. Spinat hinzufügen und rühren Sie weiter bis die Sauce dicker wird.

3. Braune Brot Scheiben in den Toaster bringen, schneiden Sie die Toaste in 1 cm große Würfel. Die Suppe mit den Brotstückchen und etwas gehackte Petersilie darüber servieren.

4. Gewürze hinzufügen und servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bluthochdruck ernährung hoher blutdruck hypertonie lebensmittel rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen “Rezepte und Lebensmittel für Menschen mit Bluthochdruck”

avatar5rating
auf 24/11/2012
Der Arzt hat mir gesagt, dass es sehr wichtig ist, Salz zu vermeiden, den diese Stielle Krankhiet zeigt meistens keine Symptome, erst wenn sie sehr gefährlich wird. Wir sollten versuchen Snacks zu vermeiden, die haben immer sehr viel Salz, und man bemerkt es kaum, und gewöhnt sich schnell an diesen Geschmack.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Omega-6 Fettsäuren: Nutzen für die Gesundheit und Schönheit

«Omega-6 Fettsäuren: Nutzen für die Gesundheit und Schönheit

pixel_transpixel_trans