Romania: reaching organic agriculture Rumänien: Die Bio-Produktion wächst Rumania: Llegan los cultivos Biológicos

pixel_trans

Rumänien: Die Bio-Produktion wächst

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Rumänien: Die Bio-Produktion wächst

Der Ökologische Landbau ist von zunehmender Bedeutung in Rumänien. Im Jahr 2006 war die Zahl der Bio-Bauern und Händler von Bio-Lebensmitteln rund 3.400.

Das zunehmende Bio Gebiet stieg von 110.000 ha im Jahr 2005 auf 170.000 ha im vergangenen Jahr.

Schätzungen des Ministeriums zeigen dass die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Rumänien bis auf auf zwei Millionen Hektar steigen könnte.

Im Jahr 2006, wurden insgesamt 132.000 Tonnen Bio-Waren produziert, von denen  55.000 Tonnen Getreide und Milch waren, 130.000 Rinder, Schafe und Ziegen.

Rumänen produziert Getreide,  Ölsaaten, Obst und Gemüse.

Unter den Produkten sind Brot und Backwaren, Pflanzenöl, Soja-Getränke und Apfel-Saft und Kräutertee, berichtet das Online-Magazin widmet Fruchtportal.de.

Quelle: Biofach

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: landwirtschaft organische produktion rumänien

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
1 Meinungen zum Rumänien: Die Bio-Produktion wächst
avatar5rating
auf 11/05/2013
Wie im Fall Rumänien, sind die meisten Länder heute an eine Bio-Produktion interessiert, und suchen neue Märkte für ihre Produkte.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Regierung fördert die Produktion und den Verbrauch von Bio-Produkte«Die Regierung fördert die Produktion und den Verbrauch von Bio-Produkte
pixel_transpixel_trans