Rejuvenating Salads Salate die Verjüngen Ensaladas Rejuvenecedoras

pixel_trans

Salate die Verjüngen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Salate die Verjüngen

Alle Salate haben enthalten viele Enzyme und Antioxidantien Elemente, die Kombination von bestimmten Gemüsesorten mit Kernen bewirkt dass andere Nährstoffe besser aufgenommen werden und diese verjüngenden Eigenschaften sich akzentuiren.

Diese Salate werden ihnen helfen ihre Haut zu nähren, die Reparatur von Gewebe und diese zu verjüngen. Wenn sie eine Krankheit haben und  eine reinigende Diät machen wollen die ihnen hilft ihre Organe und Gewebe zu reparieren und  schädliche Giftstoffe und Fett zu eliminieren, für 2 oder 3 Tage nur Salat essen, und können  wählen die sie am meisten mögen.

Salat

Zutaten

  • Eine Tasse Alfalfa-Sprossen
  • Eine Tasse Sojasprossen
  • Ein Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Zwei Zitronen
  • Ein Esslöffel Sesam
  • Ein Löffel Pollen
  • Rote Tomaten

Zubereitung

1. Alle Zutaten mischen und garniert mit Tomaten und mit Sesam bestreuen.

Nahrhafter Salat

Zutaten

  • frische Sojasprossen
  • 1 Tasse Salat
  • 2 Teelöffel fein gehackte Zwiebel
  • geriebene Karotten
  • 1 Eigelb
  • Saft von 2 Zitronen
  • 3 EL Olivenöl extra vergine
  • Tamari Sauce nach Geschmack
  • Gekochte und geschälte Garnelen

Zubereitung

1. Den Salat waschen. Schneiden Sie den Kohl und Zwiebeln in Streifen, legen sie die Zutaten in eine Salatschüssel .Sojasprossen abgetropft, und geschälte und geriebene Möhren dazugeben. Fügen sie die Garnelen dazu.

2. Bereiten sie eine Vinaigrette mit  Sojaöl, Olivenöl, Eigelb, Zitronensaft und Tamari-Sauce abschmecken. Eine Prise Salz und gut mischen.

Brauner Reis Salat

Zutaten

  • Vier Tassen Naturreis
  • Eine Tasse gehackte weiße Zwiebel
  • Vier Esslöffel Zitronensaft
  • Halbe Tasse gehackte Paprikaschote
  • Eine Tasse gekochten Mais, geschält
  • Eine Tasse gekochte Spargelstücke
  • Zwei Tassen  Spinat
  • Eine halbe Tasse grüne Oliven, gehackt
  • Ein Esslöffel getrockneter Oregano
  • Vier Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. Den Reis in eine Schüssel geben, bedecken sie ihn mit Wasser und einwirken lassen für 24 Stunden. Abgießen und kochen in einem Topf bei mittlerer Hitze mit fünf Tassen Wasser und zwei Esslöffel Salz zum Kochen bringen. Wir Mit Deckel köcheln lassen für 25 Minuten, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2. Neben in einer Schüssel mischen sie die Zwiebel, abgetropft vorher mit Zitronensaft marinieren lassen gewaschen und für zehn Minuten stehen lassen.

3. In einer Schüssel Reis mit Paprika, Mais, Spargel, Spinat, Oliven und Oregano dazugeben, fügen sie dann die marinierten Zwiebeln und Olivenöl dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

4. Um den  Mais zu kochen,  bei mittlerer Hitze mit zwei Tassen Wasser und dem Saft einer halben Zitrone, zwei Teelöffel Zucker und ein Viertel Teelöffel Anis, fügen sie den Mais dazu und kochen für ca. 8 Minuten während des Kochens nicht  Salz dazugeben, weil die Körner hart werden.

5. Spargel in kochendem Salzwasser drei Minuten kochen und dann in kaltem Wasser legen.

Luzernen Salat

Zutaten

  • 2 Tassen Luzernen-Sprossen (130 g), gewaschen und desinfiziert
  • 1 Tasse gekochte Maiskörner (155 Gramm)
  • 1 rote Paprika und grüne (220 Gramm), entkernt und gehackt
  • 6 große Salatblätter (120 Gramm), gewaschen und desinfiziert
  • 2 Esslöffel Essig oder Zitronensaft (20 ml)
  • 4 EL Olivenöl (40 ml) Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. In einer Schüssel Maiskörner mit gewürfelten Paprika und Chili mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen.

2. Auf jedem Salatblatt, legen Sie einen Teil der Alfalfa-Sprossen.

3. Übergießen mit der  Mais Mischung.

Lachs Salat

Zutaten

  • 1 Tasse Alfalfa-Sprossen
  • 2  Salate
  • 1 Lachsfilet mit Zitrone, Salz und Tamari mariniert
  • Rote Zwiebel
  • Eine Tasse gekochten braunen Reis
  • Natives Olivenöl

Zubereitung

1. Sobald der Lachs mariniert ist, auf einen Teller mit Alfalfa-Sprossen legen. Marinieren sie den Lachs mit Salz und wickeln sie ihn mit Zitrone und Zwiebel. Zur Montage  Reis in eine Schüssel  geben. Fügen sie einen Spritzer Olivenöl und einem Spritzer Zitrone.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: gesunde ernährung jugend salate verjüngen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Salate mit Nüssen
Salate mit Nüssen

3 Kommentare

pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Salate die Verjüngen
avatar5rating
auf 30/12/2015
Salat ist immer die beste Begleitung für unsere Mahlzeiten oder ein komplettes Menü, je nach den Zutaten. Diese Rezepte sind sehr gut!
avatar4rating
auf 08/12/2013
Sprossen haben den Ruf zu verjüngen und sehr gut für die Verdauung zu sein, man kann sie auch kurz kochen, aber nur sehr kurz, für ein besseren Geschmack, viel besser im Wok.
avatar5rating
auf 26/06/2012
Ich freue mich immer auf die neuen Artikel uns vor allem auf die Rezepte. Salat Rezepte mag ich sehr gern, denn gesunde Nahrung muss nicht langweilig sein, (wie die Kinder meinen), eine gute Wahl von frischen Zutaten machen gesundes Essen auch lecker.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Pflege der Drüsen (Schilddrüse, Nebennieren, etc.)«Pflege der Drüsen (Schilddrüse, Nebennieren, etc.)
pixel_transpixel_trans