Clean air in your home and prevent disease Saubere Luft in Ihrem Zuhause Limpia el aire de tu hogar y prevén enfermedades

pixel_trans

Saubere Luft in Ihrem Zuhause

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Saubere Luft in Ihrem Zuhause

Die Luftqualität in Ihrem Haus ist sehr wichtig, weil sie helfen kann, Erkrankungen der Atemwege, wie z. B. Allergien oder Asthma-Anfälle, unter anderem zu verhindern.

Es hat sich gezeigt, dass die Luft von zu Hause, zwei-bis fünfmal stärker verschmutzt sein kann als die Außenluft. Im Winter und in der kalten Jahreszeit vor allem sind die Türen und Fenster unserer Wohnung in der Regel geschlossen, so dass die Verunreinigungen aufgefangen werden, und die Luftqualität schlecht wird.

Die folgenden Tipps können Ihnen helfen die Luftqualität zu verbessern, und ein gesünderes und sicheres zu Hause zu haben.

Kontrollieren sie Ihre Heizung und Klimaanlage

Wenn Sie die Wärme verwenden, müssen Sie die Filter regelmäßig  wechseln, wenigstens alle vier Monate. Auf diese Weise vermeiden Sie eine Kontamination der Luft mit Staub, Schimmelpilzsporen, und andere Stoffe. Vergessen Sie nicht, jedes Loch im Filter zu versiegeln.

Wenn Ihre Familie ein Mitglied hat, der allergisch auf Staub ist, Asthma hat, oder anfällig ist für Erkrankungen der Atemwege, ist es eine gute Idee, Ihre Heizung oder Klimaanlage immer in einen guten Zustand zu halten.

Vermeiden Sie Schimmelpilze

Schimmelpilze können auf jedem feuchten Material wachsen, das organisch ist in weniger als 72 Stunden. Sie verursachen Allergien, Asthma-Anfälle, und sind giftig für Ihre Familie und auch für Ihre Haustiere. Um zu verhindern, dass sie in Ihrer Wohnung wachsen, sollten Sie Feuchtgebiete überwachen und es darf keine undichten Rohre geben.

Um Schimmel zu entfernen, mischen Sie 10 Teilen Wasser mit einem Teil Bleichmittel und die Fläche damit sauber machen. Vergessen Sie nicht, Türen und Fenster für die Luftzirkulation zu öffnen und vermeiden Sie die toxische Wirkungen. Schützen Sie Ihre Hände und Augen gut, und machen Sie die Desinfektionen immer mit der richtigen Ausrüstung.

Tipps für eine bessere Luftqualität in Ihrem Haus

Beim Kochen, die Lüftungsanlage reinigen und Lebensmittel Partikel und Kohlenmonoxid zu entfernen, die durch Gasöfen und Speiseabfälle erzeugt werden. Wenn diese Gase inhaliert werden von Ihrer Familie können diese schädlich sein für die Menschen und die Umwelt.

Möbel nicht im Winter lackieren, diese Farben enthalten flüchtige Verbindungen, organische und Formaldehyd, Aceton, Toluol und Benzol Lösungen. Die Polsterung und neue Teppiche können die gleiche Wirkung haben, so ist es ratsam, zu warten, wenn das Wetter besser ist und dann ist es einfacher diese im Garten zu lackieren, oder die Fenster zu öffnen.

Um Pollen von der Eingabe Ihres Hauses zu verhindern, halten Sie Ihre Fenster nachts geschlossen und öffnen sie diese erst nach 10 Uhr, denn die frühen Morgenstunden sind die Stunden wo Pollen Emissionsspitzen sind.

Schließlich sehen Sie, dass Ihr Bad immer belüftet ist, wie dies erspart Ihnen schlechte Gerüche, und dass sich Feuchtigkeit entwickelt, wie oben erwähnt. Die Extraktoren sind nützlich für kleine Wohnung mit wenig Belüftung, und sind eine gute Investition für Ihre Gesundheit.

Im Gegensatz zu dem, was wir denken, ist die Belüftung sehr wichtig, um die Sauberkeit der Luft zu erhalten und Verunreinigungen zu vermeiden, deshalb sollte eine Wohnung nicht geschlossen oder Luftdicht sein. Öffnen Sie die Fenster eine oder zwei Stunden täglich, und schliessen Sie die Fenster, wenn das Wetter trocken und windig ist.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: allergien asthma erkrankungen der atemwege luft schimmel schmutz staub wohnung

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Saubere Luft in Ihrem Zuhause”

avatar4rating
auf 24/10/2013
Die Wohnung braucht täglich frische Luft, so verhindert man auch inn dieser Zeit die Erkältungen die sich in einer geschlossenen Wohnung immer sehr schnell verbreiten.
avatar5rating
auf 30/03/2013
Eine saubere Luft hat auch einen direktan Zusammenhang mit der Gesundheit der ganzen Familie, man sollte diese Gewohnheit nicht verlieren, wenigstens zwei Stunden am Tag die Fenster zu öffnen, was in der Grossstadt oft kompliziert ist wegen den Lärm der Autos. Unsere Eltern habe früher auch die Bettwäsche an die frische Luft gehängt.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Artischocken, eine gesunde Ergänzung zu Ihrer Küche

«Artischocken, eine gesunde Ergänzung zu Ihrer Küche

pixel_transpixel_trans