Neck pains? Try these exercises Schmerzen im Nacken? Versuchen Sie diese Übungen ¿Dolor de cuello? Prueba éstos ejercicios

pixel_trans

Schmerzen im Nacken? Versuchen Sie diese Übungen

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Schmerzen im Nacken? Versuchen Sie diese Übungen

Nackenschmerzen ist eine Bedingung, die üblich geworden ist in der heutigen Zeit, aber eine einfache Routine-Übung kann helfen, Nackenschmerzen zu bekämpfen.

Mit den heutigen Berufen ist es möglich, dass Stress sich in den Muskeln des Halses aufbaut und häufig Beschwerden verursacht,  Schmerzen in diesem Bereich, die auch Kopfschmerzen und Erschöpfung produzieren und Probleme mit der Blutversorgung. Eine sehr angespannte Nackenmuskulatur kann hohen Blutdruck fördern, so ist es wichtig, diese zu heilen.

Übung 1 - Anfangen mit Entspannung

  1. Stehen mit den Füßen auseinander, und  die Arme offen an den Seiten. Wir haben das Bewusstsein der Entspannung.
  2. Wir achten auf den Atem, langsam Einatmen und Ausatmen durch die Nase.
  3. Atmen Sie ein, erhöhen Sie Ihre Arme seitlich auf Schulterhöhe und Ausatmen nach unten. 5 Mal wiederholen.
  4. Zwei zusätzliche Wiederholungen machen, dieses mal Ihre Arme heben und fest an den Händen über dem Kopf verbinden.

Übung 2 - Flexibilität des Halses

  1. Wir stehen mit den Füßen auseinander, langsam ein und ausatmen, beugen Sie sanft den Hals auf die rechte Schulter.
  2. Atmen Sie wiede, Kopf zurück zur Mitte, und  beugen Sie den Nacken sanft nach links, 5 mal wiederholen, abwechselnd auf jede Seite.
  3. Atmen Sie ein und wieder zurück zum Zentrum. Sanft ausatmen und bringen Sie den Kopf zurück. Atmen Sie ein und wieder zurück zum Zentrum. Wenn Sie ausatmen, bringen Sie den Kopf nach vorne bis an an das Kinn auf die Brust. 5 Wiederholungen.

Übung 3 - Stress abbauen

  1. Stehen mit den Füßen auseinander, drehen Sie den Hals. Atmen Sie in der Mitte und ausatmen wenn das Kinn auf der Brust beruht.
  2. Einatmen und Ihren Kopf sanft nach rechts drehen und rückwärts Ausatmen. Beenden Sie die Drehung nach links und dann wieder nach vorne, bringen Sie das Kinn wieder auf die Brust.
  3. Wiederholen Sie 6 mal und tun Sie es in umgekehrter Richtung.

Übung 4 - Um an der Flexibilität am Hals und Wirbelsäule zu arbeiten

  1. Stehen mit den Füßen auseinander, einatmen und heben Sie Ihre Schultern. Drehen Sie die Schultern zurück und heraus, und wieder zurück in die Ausgangsposition. 5 Wiederholungen.
  2. Einatmen und heben Sie die Schultern, drehen Sie diese vorwärts, Ausatmen und zurück in die Ausgangsposition. 5 Mal wiederholen.

Übung 5 - Um die Wirbelsäule zu dehnen und am unteren Rückenbereich zu arbeiten

  1. Wir sitzen auf den Fersen, atmen ein und verlängern die  Beine nach vorne, das Gesäß ruht auf dem Boden und Ihre Wirbelsäule ist gerade.
  2. Atmen Sie ein, drehen Sie Ihren Oberkörper nach rechts und unterstützen Sie beide Hände auf dem Boden auf der Höhe der rechten Hüfte.

Übung 6 - Endgültige Entspannung

  1. Setzen Sie Ihre Unterarme auf den Boden und gehen Sie mit dem Rücken sanft auf den Boden, den Kopf gerade ausgerichtet, die Beine gerade und die Arme an den Seiten mit den Handflächen nach oben.
  2. Versuchen Sie die den Körper in Kontakt mit dem Boden zu bringen ohne zu flexionieren.
  3. Den Körper entspannen in jedem Ausatmen.

Empfehlungen

Für bessere Ergebnisse, konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung, Sie können die Routine-Übung mit sanfter Musik machen, für eine optimale Entspannung.

Denken Sie daran, dass die Konsistenz erforderlich ist, um Ergebnisse zu sehen, machen Sie diese täglich, aber wenn der lästige Schmerz am Nacken nicht nachgibt oder sich verschlimmert.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: anspannung hals nacken schmerzen rücken stress ubung wirbelsäule Übung

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen zum Schmerzen im Nacken? Versuchen Sie diese Übungen

avatar5rating
auf 23/05/2013
Ich verstehe dieses Problem ganz ganau, ich hatte ein ganzes Jahr Nackenschmerzen, und konnte es fast nicht mehr aushalten am Computer zu arbeiten. Bei mir haben nicht einmal die Massagen geholfen, und eine Verletzung wurde von dem Arzt auch ausgeschlossen. Nackenschmerzen haben viel mit Stress und Spannung zu tun, und man muss diesen Faktor sehr ernst nehmen. Heute geht es mir wieder ganz ausgezeichnet, ich musste mir aber einen anderen Job suchen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann«Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann
pixel_transpixel_trans