Compra por teléfono - Contactar

Andere Glutenfrei

Wenn es darauf ankommt, ein Baby mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit zu füttern, kann das für die Eltern kompliziert sein, aber zum Glück können Sie jetzt die Säuglingsmilch für Babys von 0 bis 6 Monate, 6 bis 10 Monate und 10 Monate bis 18 Monate glutenfrei online einkaufen, für eine angemessene Ernährung und die Ruhe der Eltern. Unser Online-Shop bietet auch verschiedene Instant-Breie für jedes Alter an, mit Zutaten wie Mais, Buchweizen, Quinoa und Gemüse, alle mit zertifizierten glutenfreien  Bio-Zutaten zubereitet.

Kinder mit Zöliakie

Oft können wir nicht wissen, ob unser Baby an Zöliakie leidet, auch wenn man bedenkt, dass es innerhalb der Risikofaktoren für die Entwicklung sein könnte. Normalerweise ist der Verzehr von Gluten ab dem sechsten Lebensmonat empfohlen, auch wenn das Baby nicht an Zöliakie leidet, dann wird Gluten in der Nahrung regelmäßig verzehrt, und ist auch in der Babynahrung vorhanden, wie Kekse und andere Babynahrung .

Die Glutenfreie Diät beginnt nach einer Darm-Gluten-Unverträglichkeit Biopsie die die Krankheit zeigt,  und muss dann strikt das ganze Leben hindurch gefolgt werden.

Gluten-Proteine ​​sind in einigen Getreidesorten wie Weizen, aber auch in Gerste und Roggen, und selbst kleine Mengen sind schädlich.

Was ist Gluten?

Wenn ein Kind mit Zöliakie  Lebensmittel isst, die Gluten enthalten, reagiert das Immunsystem negtiv, und  der Dünndarm wird beschädigen, insbesondere die Zotten, es kommt vor, dass die Nährstoffe durch diese Zotten absorbiert werden und in den Blutstrom angetrieben werden, wenn die Zotten verschwinden, wird der Patient die Nährstoffe nicht mehr richtig aufnehmen, und damit Unterernährung erzeugen, unabhängig von der Menge der Nahrung, die Gluten enthalten. Die meisten Kinder verdauen Gluten leicht ab dem sechsten Monat. Einige sind jedoch Gluten intolerant. Gliadin-Protein wird mit  diesem Problem der Unverträglichkeit gegenüber Gluten im Zusammenhang gebracht.

Unter den verbotenen Lebensmittel für Kinder mit Zöliakie sind Brot, Weizen, Hafer, Gerste, Roggen und Produkte wie Stärke, Mehl, Brot, usw. Gluten enthalten. Wenn dies der Fall ist, gibt es andere Alternativen, die ab dem sechsten Monat geeignet sind wie Grieß und Maismehl, weißer Reis und Reis Melasse zum versüßen.

Seite:
  1. 1

Seite:
  1. 1

Back to top