Compra por teléfono - Contactar

Ergänzungen zur Wiederherstellung der Darmflora

Die Darmflora sind alle Bakterien im Darm gesammelt, die eine symbiotische Beziehung mit unserem Körper haben, die meisten sind harmlos und  viele dieser Bakterien sind von Vorteil, sie helfen uns für die richtige Verdauung und die Aufnahme von Nährstoffen, und schützen uns vor den Infektionen. Wenn die Bakterienflora gering oder schwach sind, werden Ergänzungen  empfohlen, um die Darmflora wiederherzustellen.

Darm-Flora

In unserem Darm leben etwa 2.000 verschiedene Arten von Bakterien, die meisten sind nützliche Bakterien, einige helfen uns Nährstoffe zu absorbieren und bilden ein ausgewogenes Ökosystem . Andere sind notwendig für die Synthese bestimmter Verbindungen, wie Vitamin K und B. Die Darmflora eines durchschnittlichen Erwachsenen ist ein Komplexes Ökosystem durch eine Reihe von Faktoren wie Alter, Ernährung, Stress, der Einsatz von Medikamenten beeinflusst, insbesondere Antibiotika und andere Medikamente können schädlich sein. Der Einsatz von Ergänzungen,  Präbiotika und Probiotika, so wie eine gesunde Ernährung kann zur Wiederherstellung der Darmflora helfen. Schädliche Bakterien verursachen Infektionen und  kommen meistens durch kontaminierte oder verdorbene Lebensmittel in unseren Körper.

Zusätzlich zu den präbiotischen und probiotischen Lebensmittel, gibt es einige Ergänzungen um die Darmflora wiederherzustellen. In unserem Online-Shop können Sie Aloe Vera Saft, Mineral- und Milchsäure Fermente, weißen Ton, Chlorophyll und Propolis, Magnesiumfasern, Regeneratoren Darmflora unter anderem finden.

Darmflora wiederherstellen

Neben der Verwendung von Ergänzungen zur Wiederherstellung der Darmflora, gibt es einige Empfehlungen, die wir auch beachten sollten um weiterhin unsere Gesundheit und Verdauung zu verbessern und zu schützen.

Wenn wir Krankheiten mit Medikamenten und Antibiotika behandeln wird die Bakterienflora verändert, und die üblichen von den Bakterien in unserem Körper ausgeführten Prozesse werden schwierig, da die Antibiotika sie vollständig beseitigen, wird unser Körper schwach und anfälliger für Infektionen. Daher ist der Verzehr von Probiotika nach der Behandlung mit Antibiotika und Ergänzungen sehr nützlich für die Wiederherstellung der Darmflora, wodurch unser Immunsystem auch wieder stärker wird. Eine Ernährung, die reich an Ballaststoffen ist wird empfohlen, und Sie sollten Zucker und Fett in der Ernährung reduzieren.

Laktobazillen sind auch empfohlen für eine schlechte oder schwache Darmflora, während sie uns von schädlichen Bakterien schützen, und ihr Wachstum verhindern.

  • Weisser Lehm - A. Vogel - 400 g

    11,49 €
    A.Vogel Weiße Tonerde ist ein natürliches Produkt, bestehend aus Kaolin und Sand frei von Verunreinigungen, bereit, in Wasser aufgelöst zu werden. Hersteller: A.Vogel - Bioforce Präsentation: 400 g

  • CLOROPHYL 510 (Chlorophyll + Propoleus)

    28,75 €
    Hersteller: El Granero Integral. Präsentation: Flasche mit 45 Kapseln. Zusammensetzung pro Kapsel: 325 mg Magnesium, Natrium Chlorophyllin. 75 mg standardisierten Extrakt von Propolis.   Wegbeschreibung: Nehmen Sie 1 Kapsel täglich.  

  • Faser mit Magnesium - Grüner Apfel Geschmack

    6,90 €
    Hersteller: Ana María Lajusticia Präsentation: Packung mit 20 Sticks (4,5 g / stick) Dosierung: Nehmen Sie 1 Stick eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, mit Wasser oder andere flüssige Lebensmittel mischen. 

Back to top