Starch and how to combine properly Stärke in den Lebensmittel: was ist das und wie kombiniert man sie richtig Almidones: qué son y cómo combinarlos adecuadamente

pixel_trans

Stärke in den Lebensmittel: was ist das und wie kombiniert man sie richtig

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Stärke in den Lebensmittel: was ist das und wie kombiniert man sie richtig

Die Verdauungsstörungen, Bauch und Kopfschmerzen, andere Krankheiten und sogar schlechte Stimmung können durch so einfache Dinge wie schlechte Assimilation der Nahrung auftreten, die alles mit der Art und Weise zu tun, wie die Lebensmittel kombiniert werden. Einige werden sagen: "In meiner Familie haben wir auch seit Generationen so gegessen und nichts ist passiert." Oft sind wir so an die Schmerzen, Krankheiten, Müdigkeit und sogar das wütend sein gewöhnt, dass wir alles als Teil des normalen Lebens sehen, wir können sogar Depressionen haben und erkennen nicht, die wunderbare Verschiedenheit in unserem Leben, wenn wir die richtige Verdauung und Assimilation von Nährstoffen nicht gewöhnt sind, die, wie bereits gesagt wurde, alles mit der Art und Weise zu tun hat, wie wir das Essen kombinieren.

Klassifikation der Lebensmittel

Lebensmittel werden nach ihrer chemischen Zusammensetzung eingeteilt: Proteine (Fleisch, Fisch, Milch, Eier, Käse, Soja, etc.) Kohlenhydrate, Fette, Vitamine und Mineralien. Für ihre Reaktion im Körper, können wir die Lebensmitteln klassifizieren in : Säuerliche und Alkalisierende.

Stärken werden in der Gruppe der Kohlenhydrate oder Zucker gefunden.

Was ist Stärke?

Stärke ist ein Polysaccharid, das in der Pflanze überwiegt, ein kohlenhydratreiches Lebensmittel in der üblichen Ernährung von Menschen, das 70-80% der Kalorien von Menschen weltweit konsumiert bietet, ohne die verwendete Stärke im Mehl für Brot und Teigwaren.

Stärke in Pflanzen speichern ihre Nahrung oder Energie-Reserven, die nicht nur nützlich für sich selbst sind, sondern auch für den Menschen da es eine ausgezeichnete Quelle von Energie ist.

Stärke die hergestellt wird kommt vor allem aus den Samen von Getreide, insbesondere Mais, Reis und Weizen, sowie einige Wurzeln oder Knollen wie Kartoffeln, Cassava, Maniok, Yams, etc.

Stärke ist im Gegensatz zu anderen Kohlenhydraten, die sich in der Natur befinden in Form von Granulat oder komplexen Teilchen. Seine Besonderheit ist, dass diese Granula relativ dichte ist, unlöslich und kann schlecht in kaltem Wasser hydratisiert werden.

Stärkehaltige Lebensmittel

  • Weizen, Roggen, Reis und Gerste sind Lebensmittel, die Stärke enthalten. Getreidestärken enthalten geringe Mengen an Fett.
  • Gemüse wie Bohnen, Erbsen, Kartoffeln.
  • Brot, Nudeln, Getreide, Obst.
  • Die Stärken befinden sich auch in Milch, Joghurt, Gebäck und Kekse, Süßigkeiten, Softdrinks und andere Süßigkeiten.

Wie man Stärken richtig kombiniert

Alle Lebensmittel, die sie essen, werden Zucker im Körper. Kohlenhydrathaltige Lebensmittel verändern den Blutzuckerspiegel mehr als jedes andere Nahrungsmittel. Außerdem, wenn wir Kohlenhydrate (Stärke) essen, sondert der Magensaft im Magen ab, ein alkalisches verdauen, und wenn wir Eiweiß  essen, sondert der Körper sauren Magensaft. Der alkalische Magensaft blockiert die Wirkung von saurem Magensaft. Daher,ist dieser einer der wichtigsten Gründe für die richtige Kombination von Lebensmittel.

Hier sind einige Tipps, um Stärken gut zu kombinieren:

  • Nicht-stärkehaltige Gemüse sind eines der Nahrungsmittel, die gut sind, zum kombinieren mit den meisten Nahrungsmitteln. Einschließlich in der üblichen Ernährung sind diese ein guter Weg, zu einer guten Verdauung. Ihre Vitamine, Mineralstoffe und Wasser sind geeignet für die Assimilation von Proteinen und Stärken.
  • Es ist besser, nicht stärkehaltige Gemüse wie Kartoffeln, Erbsen oder Bohnen nicht mit anderen stärkehaltigen Nahrungsmittel mischen. Am besten ist es, diese Lebensmittel mit Fett-und Nicht-stärkehaltiges Gemüse zu kombinieren.
  • Vermeiden sie Stärken mit Fette und Protein zu kombinieren, um Protein,Fette und Stärken in verschiedenen Lebensmitteln für die Verdauung und Nahrung effizienter zu gestalten. Dies mag einer der am schwersten Ziele sein, da diese beiden Gruppen sehr oft kombiniert werden.
  • Menschen mit Diabetes sollten die Kombination von Stärke mit Stärke vermeiden, dies entspricht einem Überschuss an Zucker.

Allgemeine Tipps für die richtige Assimilation der Nahrung:

  • Ohne Angst oder Anspannung essen, da diese emotionalen Zustände eine effiziente Nutzung der Nahrung behindern.
  • Kauen sie langsam. Dies erleichtert die Verdauung im Magen und Assimilation.
  • Wenn sie Wasser trinken, versuchen sie, es ein wenig früher zu trinken oder nehmen sie kleine Schlucke Wasser während des Essens.
  • Versuchen sie, die Obst-Mischung mit den Lebensmittel-und Blutzuckerspiegel zu vermeiden. Das produziert Fermentation des Lebensmittel Bolus und generiert die Herstellung von Alkohol.

Andere Anwendungen von Stärke in der Lebensmittelverarbeitung:

Die Stärken sind nützlich bei der Lebensmittelverarbeitung, dienen als Klebstoff, Glasur, Texturierung, Brot Konservierung, Befeuchtung, etc.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: assimilation lebensmittel stärke verdauung zucker

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Stärke in den Lebensmittel: was ist das und wie kombiniert man sie richtig”

avatar2rating
auf 22/05/2017
Stärke in Lebensmitteln

DerArtikel wäre vielleicht hilfreich, wenn er in richtigem Deutsch geschrieben
wäre. In der präsentierten Form ist er unbrauchbar!

avatar5rating
auf 21/02/2015
Sehr wertvolle Information, für eine richtige Ernährung ist es wichtig die richtige Kombination der Lebensmittel zu verstehen.
avatar4rating
auf 26/08/2013
Die Stärke ist auch sehr wichtig in der täglichen Ernährung, denn wir benötigen ja Energie für die verschiedenen Aktivitäten.
avatar5rating
auf 30/09/2012
Bitte könnten sie für mich ein paar Menüs zusammenstellen, für eine gesunde Ernährung, mit der richtigen Kombination für Kinder im Schulalter und Erwachsene. Vielen Dank!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Rezepte für Pürees

«Rezepte für Pürees

pixel_transpixel_trans