Increase and give shape to your buttocks Stärken und Trainieren Sie Ihr Gesäß Afirma, aumenta y dale forma a tus Glúteos

pixel_trans

Stärken und Trainieren Sie Ihr Gesäß

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Stärken und Trainieren Sie Ihr Gesäß

Manche Leute denken die Augen, Hände, Beine oder Brust sind die attraktivsten Körperteile einer Person. Das Gesäß ist zweifellos auch eines der erotischen Körperteile, und weil es aus Muskeln ist, kann man es auch stärken, erhöhen und gestalten. Doch auf der anderen Seite, tendiert diesem Bereich  eine Menge Fett zu speichern, und dieser Bereich ist sehr empfindlich auf die Cellulite und Fett.

Ab sofort können Sie mit einer guten Ernährung und einer Reihe von Übungen beginnen die Ihnen helfen, entweder das Gesäß zu vergrößern oder Ihre Muskeln zu stärken.

Diät

Sie müssen vor allem wissen, dass wenn man nicht richtig isst, Bewegung hat und vor allem angemessene Protein, entwickeln Sie keine Muskeln. Deshalb sollten Sie als erstes Produkte entfernen, die nur dazu dienen, "Fett" anzusammeln. Raffinierter Zucker und gebratene Produkte sind Träger für Fett und Cellulite. Besonders raffinierter Zucker ist auch schädlich sind und keine Nährwerte für den Körper spenden, sie einfach die "Energie" im Körper in Fett wandeln. Wir wollen keine Cellulite und ein schönes Gesäß haben. Dazu gehören in Ihre Ernährung folgende Lebensmittel:

1. Protein: ohne sie können sich Ihre auch mkit Training nicht entwickeln. Auf der anderen Seite, ohne Protein werden Ihre Muskeln schlaff und fallen. Das Protein befindet sich vor allem in tierischen Produkten (Fisch ist am besten), in Hülsenfrüchte wie Bohnen, Linsen, Kichererbsen, Nüsse und Samen, Erdnüsse, Getreide wie Amaranth, Sojabohnen, und in Gemüse wie Algen (sie sind ausgezeichnete Quellen für Protein-Qualität) und andere Lebensmittel, wie beispielsweise Pollen und Bierhefe. Alle diese Produkte enthalten Protein aus Qualität.

2. Über Protein zu wissen: ist wichtig zu wissen, dass Proteine, die nicht alle notwendigen

Aminosäuren haben, sondern nur einige, die so genannte ergänzende Aminosäuren (die ergänzt werden durch andere Lebensmittel). Komplette Proteine sind die, die alle essentiellen Aminosäuren haben. Zur Erhöhung der Leistung, sollten Sie vollständige Proteine verbrauchen, wie Fisch, Milch, Eiweiß und Bierhefe.

3. Pflanzliches Eiweiß: mit Ausnahme von Sojabohnen, benötigen Sie andere Proteine um diese zu ergänzen, um vollständige Proteine zu bekommen. Dies ist jedoch nicht schwer, Bohnen, zum Beispiel, sind mit Mais, Reis oder Weizen. Es ist merkwürdig zu beobachten, wie Menschen spontan Lebensmittel kombinieren, um diese zu ergänzen.

4. Besondere Pulver oder Flüssigkeiten: vielleicht wenn Sie Vegetarierin sind sollten Sie diese Option nehmen. Mit einem reichhaltigen Ernährung und eine gute Kombination bekommen Sie die richtigen Mengen.

5. Zu viel Eiweiß? Denken Sie daran, dass ein Überschuss  schädlich ist. Überschüssiges Protein kann zu Nierenproblemen führen, außerdem die inneren Organe wie der Darm, zum Beispiel betroffen sind. Denken Sie daran, Protein mit Faser, Gemüse, Früchte und Samen aller Art zu kombinieren.

6. Cellulite: Sie müssen unbedingt Weißzucker vermeiden und beginnen wenig Fett zu konsumieren. Massagen sind sehr in diesen Fällen sehr geeignet und die Durchführung von speziellen Ton.

Übungen

Ohne Übung werden Ihre Muskeln nicht stark. Es gibt viele Übungen die Sie in der Turnhalle machen können, um die Muskeln des Gesäßes zu stärken. Die Pilates sind eine sehr gute Alternative, um alle Muskeln zu stärken. Hier empfehlen wir Ihnen einige Übungen für zu Hause.

1. Mit Händen und Knien auf dem Boden (wie Katzen), nach oben Bein strecken und dann wieder zurück. Dann mit dem anderen Bein. Sie können mit Runden von 15 auf jeder Seite beginnen und nach und nach schrittweise diese erhöhen.

2. Mit den Händen auf den Hals, auf dem Boden  langsam nach oben gehen, aber immer gerade. Machen Sie es fünf Mal, wenn Sie ein Anfänger sind und schrittweise die Anzahl der Wiederholungen erhöhen.

3. Jedes Mal, wenn Sie sitzen, ziehen Sie Ihr Gesäß zusammen und halten Sie es fest, solange sie können. Sie Entspannen Sie sich und wiederholen Sie den Vorgang. Das gleiche kann man mit dem Bauch machen.

4. Und schließlich, das Fahrrad oder Treppensteigen. Das stärkt Ihre Beine und erhöht Ihre Gesäß Muskeln.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bewegung gesundheit gesäß schönheit

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Stärken und Trainieren Sie Ihr Gesäß”

avatar4rating
auf 21/09/2016
Ich habe einen besseren Körper, aber nach sehr langer Zeit, mit Training (jeden Tag 2 Srunden Gym)! und es lphnt sich, aber die Kilos die man abnimmt sieht man schon im Gesicht, da banötigt man eine andere Behandlung.
avatar5rating
auf 20/02/2013
Während man trainiert, und die Ernähung verbessert, gibt es auch die neuen super Strumpfhosen die das Gesäss erheben und ganz toll zu Röcken und Kleider aussehen. Diese machen echte Wunder!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Lipotropic Ergänzungen und Fett-Brenner

«Lipotropic Ergänzungen und Fett-Brenner

pixel_transpixel_trans