Stress and potential Illnesses it can cause Stress und Krankheit: Gastritis, Pilzinfektionen und mehr El Estrés y las Enfermedades que nos provoca

pixel_trans

Stress und Krankheit: Gastritis, Pilzinfektionen und mehr

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Stress und Krankheit: Gastritis, Pilzinfektionen und mehr

Wissen Sie wie viele Krankheiten Stress verursacht? Stress kann als ein konstanter Abwehr Zustand  definiert werden. Stress ist ein Zustand der Angst, mit vielen Intensitäten oder Ebenen,  und Unsicherheit , usw. Wenn wir das Gefühl einer dieser Angst bezogenen Emotionen erleben, geht der Körper in eine Art Stress, die abhängig von der Intensität und Dauer  einen großen Abwehrmechanismus entwickelt.

Die Angst ist keine negative Emotion die man verstecken sollte, weil wir denken, dass Angst krank macht.  Im Gegenteil, Stimmungen sind eine Gelegenheit,  das kreative Potenzial und Vertrauen  in uns selbst zu entdecken.

Es gibt viele Arten von Stress und verwandte Krankheiten. Hier eine Liste der wichtigsten Krankheiten, die der Stress erzeugt:

Arthritis, Arthrose und Gelenkerkrankungen: Diese werden durch Bewegungs Stress  verursacht, das heißt, die Person fühlt sich in der Art und Weise , wie "bewegt" in Ihrem Leben, dh die Entscheidungen, die Sie trifft, Konflikte, etc. , können sich im Körper  betonen, man muss herausfinden in welchen Bereichen sich der Stress im Körper sammelt, oft sind es die Gelenke und Muskeln.

Gastritis: Die Person fühlt Angst oder Unsicherheit, oft weiss sie nicht, wie sie die Probleme lösen kann und was in der Zukunft  passieren könnte. Stress kann auch durch Gefühle der nicht Anerkennung entstehen, oder das Gefühl nicht geliebt zu werden. Diese Art von Stress erzeugt eine Menge Spannung im Magen, was zu Entzündungen führt.

Kopfschmerzen: Die Person ist sehr intellektuell oder zu rational, sie denkt über viele Dinge nach und versucht ihre Emotionen zu steuern. Betroffene  Menschen sind Perfektionisten. Das schafft eine Menge Stress auf den Körper.

Kurzsichtigkeit, Astigmatismus, etc.: Sehstörungen sind meist durch Stress verursacht,  und liegt in der Art wie man die Dinge beobachtet, das heißt, ohne Vergnügen zu beobachten, man sieht alles sehr schnell aber ohne einem echten Kontakt mit dem was wir sehen. Die Augen werden schnell  müde, und  der Körper reagiert defensiv.

Pilzinfektionen der Haut und Dermatitis Probleme: eine der Ursachen von fast allen Hautproblemen ist Stress , wir bemerken nicht, dass die Poren der Haut sich schließen, indem die Aufnahme von Nährstoffen betroffen ist, und sich das natürliche Fett in der Dermis ansammelt.  Wenn die Haut krank ist, gibt es sicherlich ein Kontakt Problem, auch in den Beziehungen  mit anderen , was man stark betonen kann, ohne es zu merken .

Halsschmerzen: Halsschmerzen können erscheinen wenn man nicht in der Lage ist zu sagen was man denkt und fühlt, oder wenn man viel redet, ohne etwas zu sagen.

Zerrungen und Kontrakturen: Sport treiben oder Tanzen sollte eigentlich keine Probleme verursachen, wenn man den Körper vorher erwärmt. Aber wenn wir das tun mit einer sehr wettbewerbsorientierten oder vergleichenden Haltung gegenüber anderen, kann das eher zu Kontrakturen führen. Ständiger Vergleich mit anderen, Selbstkritik und  starker Wettbewerb erzeugen eine der schädlichsten Arten von Stress. So sollte jede körperliche Aktivität mit Freude getan werden und mit Genuss , man sollte bedenken, dass niemand die selbe Originalität hat und nur Sie selbst kennen die Mühe, die Sie sich geben.

Juckreiz: Juckreiz erscheint in verschiedenen Körperteilen, vor allem durch Gefühle der Unzufriedenheit.  Dinge die uns reizen,  in der Regel in Beziehung mit den Menschen um uns.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: dermatitis emotionen kopfschmerzen körper stress

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Stress und Krankheit: Gastritis, Pilzinfektionen und mehr

avatar5rating
auf 09/09/2016
Sie haben da Recht, Stress hat viel mit diesen Bedingungen zu tun, so sollten wir aufpassen, und wenn nötig auch eine geeignete Hilfe oder Therapie suchen.
avatar4rating
auf 06/07/2014
Stress gehört sum täglichen Leben, wie man damit umgeht ist aber schon eine andere Sache. Reife Personen handeln ruhig und verlieren meistens auch nicht ihr Gleichgewicht.
avatar4rating
auf 04/02/2014
Stress verursacht Krankheiten und es gibt als Beweis schon einige sehr interessante Studien zum Thema. In unserer heutigen Zeit ist es fast unmöglich ohne Stress zu leben, man kann aber etwas tun, damit Stress nicht negativ auf unsere Gesundheit und Stimmung wirkt.
avatar4rating
auf 01/02/2014
Man sollte im Leben Prioritäten festlegen, und danach auch handeln. Stress kommt auch wenn man ständig unruhig und unentschlossen ist. Wenn man viel Arbeit hat, sollte man sich auch Zeit nehmen zum ausruhen, und die Probleme nicht mit nach Hause nehmen. Es ist schon wahr, dass der Körper leidet wenn Stress ständig ist.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Leckere Rezepte mit Heidelbeeren«Leckere Rezepte mit Heidelbeeren
pixel_transpixel_trans