Busy life syndrome: How to recognise and put an end to it Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann Síndrome de la vida ocupada,  conócelo y ponle fin

pixel_trans

Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann

Das Tempo des Lebens ist zu schnell geworden, nicht nur im Hinblick auf die Arbeit, die Zubereitung von Mahlzeiten, die Kinder zur Schule bringen, zur Bank gehen, neben anderen Aktivitäten die alle dringend sind im Tag zu Tag, so ist es sehr häufig zu hören: "Ich habe so viele Dinge zu tun, dass ich es ganz vergessen habe", und es ist nicht umbedingt eine Entschuldigung, es kann tatsächlich wahr sein, dass unter den vielen täglichen Aufgaben man einige vergessen kann, aber diese Situation kann so konstant werden, und die wahre Diagnose könnte "Alltags Hektik Syndrom" sein.

Wenn Sie zum Beispiel ganz vergessen haben, die Stromrechnung zu zahlen, oder Sie können die Schlüsssel nicht finden die Sie in der Hand tragen, kann es sein, dass Sie dieses Syndrom erleben.

Wann passiert es?

Dieses Syndrom wird erkannt, wenn eine Tätigkeit so anstrengend und extrem wird, dass diese die Zeiten invadiert, die anderen Aktivitäten gewidmet werden sollten.

Es wirkt sich auf die schlechte Konzentration und Gedächtnis sogar bei jungen Menschen.   Dieses Syndrom hat schon seit einiger Zeit die Aufmerksamkeit  erregt und führte  zur Vermarktung von Vitamin-Produkten, entwickelt um unsere Konzentration zu erhöhen, aber die wirkliche Lösung  liegt nicht in diesen Produkten, sondern auf der Suche nach Balance.

Das Alltags Hektik Syndrom entsteht, wenn unsere produktive Tätigkeit zu viel von unserer Zeit nimmt, dass gilt nicht nur für bezahlte Arbeit, sondern zum Beispiel  auch bei Menschen, die ihre ganze Zeit zu Hause verbringen.

Warum ist es schädlich?

Wenn Ihre Priorität eine Aktivität ist, die alle anderen Bereiche oder Grenzen überschreitet, und Sie oft Tätigkeiten vergessen, die Sie genießen, und Sie beginnen, sich zu isolieren und reizbar zu werden. Wenn Sie diese Symptome in Ihrem Leben finden, leiden Sie wahrscheinlich unter dem Alltags Hektik Syndrom.

Konzentration, Gedächtnis und Aufmerksamkeit werden durch Stress beschädigt. Wenn Sie die Ruhezeit begrenzen zwingen Sie das Gehirn erregende Neurotransmitter wie Noradrenalin zu produzieren,bezüglich dem autonomen System das uns am Leben hält, Glutamat, beteiligt in den Erinnerungs Prozessen, Dopamin und Acetylcholin .

Kurz gesagt, erfährt Ihr Körper ein Gefühl der Freude, die uns begrenzt und gestresst hält, also eine Situation die uns süchtig machen kann und zu Gedächtnisverlust und Konzentrationsschwäche führt.

Leben Sie Ihr Leben

Um Ihr Leben zurückzuhaben und dieses Syndrom zu überwinden ist es wichtig, dass Sie Ihre Zeit gut organisieren, Prioritäten zuweisen und versuchen, die Zeit nach diesem Plan zu verbringen, und Ihre produktive Tätigkeit zu beschränken:

  • Lösen Sie eine Sache nach der anderen. Versuchen Sie nicht, die Arbeit von einem Monat in einem Tag zu erledigen, die dringendste Priorität sollten Sie beenden, und die anderen Dinge dann.
  • Genießen Sie Ihre Freizeit, verbringen Sie Zeit mit Ihren Angehörigen, ein wichtiges Teil Ihres Lebens, und die Möglichkeit sich zu entspannen.
  • Führen Sie eine Freizeitbeschäftigung die eine Qualifikationsanforderung benötigt, wie zeichnen, singen, tanzen,etc.
  • Bleiben Sie in Kontakt mit anderen, sprechen Sie über gemeinsame Themen oder Interessen, diese begünsten etwas neues zu lernen.
  • Machen Sie alle zwei Stunden eine Pause in der Arbeit, stehen Sie auf, gehen Sie kurz spazieren, trinken Sie etwas Wasser und entspannen Sie sich.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: alltags hektik syndrom betriebsdruck gedächtnis konzentration stress sucht

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Syndrom der Alltags Hektik, und wie man damit umgehen kann”

avatar4rating
auf 13/10/2013
Das Problem ist weil wir heute kaum noch spontan sind, und das Leben nicht so nehmen wie es kommt, wir wollen elles planen, und alles kontrollieren, und trotzdem kommt dann oft alles ganz anders.
avatar5rating
auf 21/05/2013
Das ist typisch, wenn man zum Beispiel eine neue Beziehung anfängt, oder einen neuen Job, in eine andere Stadt zieht, etc. Die Prioritäten ändern sich anch diesen Situationen, und man hat den Eindruck, man kann sich nicht mehr richtig konzentrieren und vergissr tatsächlich wichtige Dinge die man erledigen wollte oder sollte. Ich denke Vitamine hilft schon, vor allem Vitamin C und Ginkgo biloba. Trotzdem ist es wichtig jeden Tag richtig auszuschlafen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Zitrone als Heilmittel

«Zitrone als Heilmittel

pixel_transpixel_trans