Tai-Chi: a practice to regain health Tai Chi: eine Praxis, um die Gesundheit wieder zu erlangen Tai-Chi: una práctica para recobrar la salud

pixel_trans

Tai Chi: eine Praxis, um die Gesundheit wieder zu erlangen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Tai Chi: eine Praxis, um die Gesundheit wieder zu erlangen

Sind Sie oft krank?  Fühlen Sie Ihren Körper schwach? Haben Sie eine Krankheit, die Sie nicht heilen können? Die Tai-Chi Praxis kann die natürliche Lösung sein. Diese alte Kunst  enthält geringe Bewegungen bei den Übungen, und kann eine lange Liste von gesundheitlichen Vorteilen zeigen, die sie feststellen werden, wenn Sie die Entscheidung treffen und damit beginnen.

Diese Kampfkunst wurde in China geboren und gilt als eine Alternative Gesundheitspraxis, weil es sich um eine Reihe von Bewegungen handelt, in dem nicht nur der Körper, sondern unser Geist beteiligt ist, in dem praktisch alle Krankheiten und Angstzustände entstehen, Nervosität, Spannungen, Ängste, etc., die uns beeinflussen, ohne dass man es kaum merkt. Unsere internen Systeme und Organe leiden mit der Zeit daran, und es escheint eine lange Liste von gesundheitlichen Problemen, die später chronisch werden.

Tai Chi beinhaltet Körperbewegungen,  und während diese ausgeübt werden, entwickelt sich eine vollständige und konzentrierte Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment, das hilft dem Körper, der beginnt neue  Energie zu sammeln, und sich emotional auszugeglichen, weil die Organe und Systeme beginnen, die angesammelte Spannung zu entlasten . Der Geist hat einen starken Einfluss auf unsere physischen Körper, die Einnahme von Medikamenten kann nicht helfen, dass unser Körper auf natürlicher Weise sein Gleichgewicht und Wohlbefinden zurückbekommt. Es ist unerlässlich für den Menschen auf seinen geistigen und emotionalen Zustand zu achten. So ist Tai Chi bekannt als die Kunst der Meditation in Bewegung, ein Weg zur vollständigen Heilung.

Hier werden die Vorteile von Tai Chi auf die Gesundheit erwähnt

  • Spannung in den Gelenken zu lockern, die in diesen Bereichen oft zu Gelenkerkrankungen wie Arthritis, Arthrose, Muskelzerrungen, Risse oder lumbalen Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schmerzen bei Bewegung führen usw., und Toxine die sich ansammelt verursacht.
  • Ermöglicht einen sehr gesunden Kreislauf im Körper, was  auf die Organe und Gewebe wirkt , und diese mit zusätzlichen Mineralien,  Vitamine und Sauerstoff versorgt und die Mobilisierung von Fett und schädliche Abfallstoffe fördert, die  vor allem im Blut und Darm angesammelt sind.
  • Es ist eine geringe Übung, sehr geeignet für Menschen die keine High-Impact-Übung machen können , ein Weg, um Ihre Gesundheit mit einfachen, rhythmischen,  und konzentrierten Bewegungen zu verbessern. Dies ist wichtig für diejenigen, die an Herzerkrankungen oder  Verletzungen leiden, und nicht springen oder heftigere Bewegungen machen können. Als Low-Impact-Übung kann der Geist in konzentrierter Form,  einen Moment der Ruhe geniessen, während die Übungen gemacht werden.
  • Tai-Chi stärkt unser Immunsystem, da es hilft innere Organe wie Darm und Milz zu aktivieren, die tief im Zusammenhang sind mit dem Immunsystem. Das Immunsystem reagiert auf hohe Mengen von Stress, was verursacht das Giftstoffe angesammelt werden und die Nährstoffe nicht richtig aufgenommen werden. Tai Chi verhindert Infektionen.
  • Dies ist eine Praxis, die sicherlich in den Fällen der Fibromyalgie sehr positive Auswirkungen hat, auch bei Rückenschmerzen, Gelenkprobleme, Lungen-Probleme, Verdauungsstörungen, Erkrankungen, Leber-und Nierenerkrankungen, Kreislaufprobleme oder Herz, Akne oder Hautprobleme, usw.., und bei Angst,  Nervosität, Schlaflosigkeit, etc., und um den gesamten Körper zu verjüngen.
  • Es wird dringend empfohlen, bei älteren Menschen, da es hilft, hohen Blutdruck zu verhindern, stärkt die Muskeln, erhöht die Vitalität und fördert die Verjüngung der Organe und Systeme, lindert Muskel- und chronische Schmerzen und hilft für eine bessere Balance und Bewegung.

Empfohlen bei Tai-Chi

Finden Sie einen guten Trainer und verwenden Sie bequeme Kleidung, die Übungen sollten im Freien sein und in den frühen Morgenstunden. Versuchen Sie,sich  auf Dinge zu konzentrieren, die Frieden und Freude produzieren wird, glückliche Gedanken beim Üben sehr wichtig sind. Bewegen Sie Ihren Körper, sie werden das Wunder nach einer Sitzung leicht erkennen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: krankheit praxis tai chi ubungen Übungen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Tai Chi: eine Praxis, um die Gesundheit wieder zu erlangen
avatar4rating
auf 08/07/2014
Wo kann ich diese Kurse machen? oder wir geht das. Ich wohne in jetzt in Düsseldorf.
avatar5rating
auf 07/07/2014
Ich würde gern diese Technik lernen, weiss aber nicht wo in Deutschland man so einen Kurs machen könnte ?
avatar4rating
auf 26/06/2014
Tai-Chi hat mir sehr geholfen meine Ruhe und Selbstbewustsein zu entwickeln. Die Übungen sind wirklich nicht schwer, aber die Praxis erfordern Konzentration und Ausdauer.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Kopfsalat Rezepte,  mehr als nur Salat«Kopfsalat Rezepte, mehr als nur Salat
pixel_transpixel_trans