Tuina: medical maneuvers Tuina: medizinische Manöver Tuina: maniobras medicinales

pixel_trans

Tuina: medizinische Manöver

Biomanantial
nach J. Reyente
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  0  Kommentare

Tuina: medizinische Manöver

Traditionelle Chinesische Medizin bietet eine Vielzahl von Therapien, die helfen den Körper gesund und fit. Die Tuina Tui-na oder eine manuelle Therapie, die immer mehr im Westen bekannt. Diese sind Sitzungen, in denen Manöver kombiniert werden, Massage, Mobilisation, Akupressur, Traktion und Handling.

Wird durch diese Techniken erreicht die Verbreitung von Qi (Energie) und Xue (Blut) des Körpers, die Regulierung der inneren Organe und Energie im Körper auszugleichen.
Die Tui Na ist eine therapeutische Methode, bestehend aus einer Reihe von manuellen Techniken sind in geordneter Weise auf den Körper aufgetragen. Tuina Bewegungen sind konstant, kräftig, einheitlich, sanft und durchdringend.

Etymologisch Tui Na Massage besteht aus zwei Manöver aus:
Tui Fa: drücken und gleichzeitig bewegen.
Na Fa: packen und die Haut.

Inside --
Mit der Anwendung der Tui na erhalten von außerhalb des Körpers Effekte in den Innenraum. Mit dieser Technik Handbuch bitten wir zwei große Ziele:
Behandeln.
Zu verhindern.

Die Sitzungsperiode des Tuina
Vor dem Start der Masseur organisiert die Treffen, die Manöver, die angewandt werden und dass damit geht zu verfolgen, die Beschäftigung zu suchen, unter Berücksichtigung der Ergonomie des Therapeuten.

Tui na Sitzung ist in drei Phasen gegliedert:
Initial: sanfte Bewegungen.
Therapie: Übungen mit unterschiedlicher Intensität je nach Zweck der Massage.
Final: sanfte Bewegungen.

Während der Sitzung geteilt ist, na der Tui wird gemacht, damit der Patient nicht bemerkt, die Änderung der Phase, ist eine kontinuierliche und progressive Manöver.

Diese Technik kann angewendet werden:

  • Traumatologie.
  • Rheumatologie.
  • Neurology.
  • Muskel-Skelett-Pathologie.
  • Pediatrics.
  • Stress zusammenhängenden Pathologien.
  • Interne Medizin.

Die Tuina ist sehr effektiv, Kopfschmerzen, Nierenkolik, Dysmenorrhoe, Verstopfung, Magenschmerzen, Bluthochdruck. Die Patienten kommen vor allem auf die Beratungen auf der Suche nach Therapien für die Traumatologie und Rheumatologie.

Wird dann zur Behandlung von: Torticollis, Nackenschmerzen, Verrenkung toracocostal, zervikogenen Rückenschmerzen, lumbalen Disc, chronische Rückenschmerzen, akute lumbale Verstauchung, Lenden-espondiartrosis, Supraspinatus Tendinitis, Tendovaginitis der Bizepssehne "frozen shoulder", Bursitis subdeltoidea Olecranon Bursitis , Epicondylitis, Handgelenk-Verstauchung, De Quervain Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Arthrose des Kniegelenks meniscopatías, Knie verstaucht Lig. patellae Bursitis, Piriformissyndrom, Bursitis pertrocanterea, Coxarthrose, Fersenschmerzen, Knöchel-Verstauchung, etc.

Tui na erhalten Auswirkungen auf die körperliche und Energie-Ebene: 

Körperlich erhalten, Auswirkungen auf die Durchblutung, des neuromuskulären Systems und die Haut.
Um die Energie-Ebene Auswirkungen auf die Zirkulation von Qi (Energie) und Xue (Blut) auf die inneren Organe und die allgemeinen Auswirkungen auf den Körper.

Ein wenig Geschichte ...

Der Tui-na Ursprung in der aktuellen Region Luo Yang, Herr Nan Provinz. Dieses Handbuch Technik wurde ursprünglich als Anmo während der Qin-(221-207 v. Chr.) und Han (206 v. Chr. - 220 n. Chr.). Mit der Entwicklung der Technik und werden immer komplexer, Manuelle Therapie, Tui na wurde während der Ming-Dynastie (1368 bis 1644 umbenannt)

Das Wort etymologisch Anmo umfasst:

Ein Fa: "An" ist der Name des Manövers und "Fa" bedeutet, zu manövrieren. Manöver, bestehend aus Kraftaufwand senkrecht auf die Haut, ohne zu blättern.
Mo Fa runden das Reiben der Haut mit sehr wenig Druck.

Der Tui-na ging durch eine dunkle Zeit, in der Qing-Dynastie, von der Regierung abgelehnt. Nach 1949, mit der Gründung der Volksrepublik China, Tuina-Therapie wieder erlangt besondere Bedeutung zu. Im Jahre 1950 organisierte er das erste Lauf der Tuina und im folgenden Jahr wurde eine spezialisierte Klinik der Tui Na, die Gründung einer beruflichen Schule mit einem hoch qualifizierten Lehrer und ein national anerkanntes Prestige, um Fachleute dieser Disziplin vorzubereiten.

In den 50er Jahren na, der Tui war bereits in verschiedenen klinischen Spezialitäten wie Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie angewendet werden, Pädiatrie, Orthopädie, HNO, Augenheilkunde, Stomatologie, etc.. Zur gleichen Zeit begann er, die physiologischen Grundlagen des Tui na und seine Prinzipien des Heilens zu untersuchen, unter Angabe der Überarbeitung der Norm arbeitet an Tui Na..

Im Jahr 1974 wurde das Institut für Traditionelle Chinesische Medizin in Shanghai das erste Land, in dem Spezialitäten der Akupunktur, Tui Na und Traumatologie gegründet, in den Schulen gelehrt der Akupunktur und Moxibustion und Tui na im Jahr 1979.
Im Jahr 1982, das Institut für Traditionelle Chinesische Medizin in Peking, auch etablierten Schulen der Akupunktur und Moxibustion und Tui Na.

Fuente: Fundación Europea de MTC – Escuela Superior de MTC
www.mtc.es

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: massage traditionelle chinesische medizin tuina ubungen Übungen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

0 Meinungen “Tuina: medizinische Manöver”

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Rezepte zur Bekämpfung der Cellulite

«Rezepte zur Bekämpfung der Cellulite

pixel_transpixel_trans