Exercises to mark your abdomen Übungen für die Bauch Muskeln Ejercicios para marcar tu Abdomen

pixel_trans

Übungen für die Bauch Muskeln

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Übungen für die Bauch Muskeln

Die Herausforderung, einen definierten und flachen Bauch zu haben ist ein Zeichen der Stärke für den ganzen Körper.

Die Bauchmuskeln sind Muskeln, die wir alle besitzen und jedoch nicht immer "entdeckt" haben. Hier finden Sie eine Reihe von Empfehlungen und  eine Routine mit Übungen.

Abschied von dem Fett

Die Fettschicht liegt immer unter der Haut, um den Taillenumfang, Falls die Fettschicht vorhanden ist, ist es schwer die Muskeln zu markieren und zu stärken, denn man kann sie nicht sehen, weil sie hinter der Fettschicht versteckt bleiben.

Cardio ist erforderlich, um Fett zu verbrennen, aber Krafttraining hilft uns Muskeln aufzubauen, unsere Energie-Ausgaben su erhöhen, so dass wir mehr Kalorien verbrauchen auch in der Ruhe. Verbringen Sie vier Stunden wöchentlich mit Cardio, zumindest sollte es ein Teil Ihrer Routine sein. Es wird auch empfohlen, dass Sie eine ausgewogene Ernährung haben, um Gewicht zu verlieren.

Es wird empfohlen, 15 oder 20 Minuten Cardio Routine nach  den Stärke und Gewicht Übungen durchzuführen. Variieren Sie die Intensität, mit hoher Intensität erreichen Sie Spitzenwerte. Seilspringen, das Laufband oder  Ellipsentrainer, sind gute Beispiele für Herz-Kreislauf-Aktivität.

Übungen:

Hubschrauber Flexion:

Gegen den Boden, nehmen Sie die Liegestütz Position und machen Sie eine Flexion ohne den Boden zu berühren, heben Sie sich und lehnen Sie sich nur an an einem Arm, drehen Sie leicht Ihre Taille.

Heben mit  Hanteln:

Sie stehen mit den Beinen leicht gespreizt ein wenig weiter offen als die Breite Ihrer Hüften, halten Sie eine Hantel in einem der Arme, und flexen Sie die Knie, heben Sie sich, heben Sie Ihren Arm, mit dem Sie die Hantel halten und strecken Sie den Arm.

Beugen Sie die Arme und Beine wieder absteigend, und wiederholen mit dem anderen Arm.

Übungen als Bauch-Stabilisatoren:

Linke Hand auf das rechte Bein:

Legen Sie  sich hin auf die Handflächen und stützen Sie sich auf die  Füße, heben Sie die Hüfte, strecken Sie Arme und Beine.

Drehen Sie Ihre Taille bringen Sie Ihre linke Hand auf den rechten  Fuß und Rücken. Führen Sie die gleiche Aktivität mit dem anderen Arm und Bein.

Übung mit Fitball

Legen Sie sich auf den Rücken, die Knie gebeugt.

Mit einer Last auf den Händen (Fitball), halten Sie Ihre Taille gerade. Wenn Sie eine gerade Haltung haben stärken Sie den Bauch.

Bewegung an der Seite

Sie liegen mit dem Gesicht nach unten auf einer Matte, ihr Gewicht ruht auf Ihren Füßen und Ihren Unterarmen.

Bewegen Sie Ihren Körper auf die Seite mit den Unterarmen, stellen Sie sicher, dass die Arbeit im Bauch konzentriert ist.

Stützen Sie sich auf ein Sofa oder Sessel

Stützen Sie sich auf einen Gegenstand und tragen Sie Ihr Gewicht auf Ihren Händen und Armen.

Dehnen Sie Ihre Beine und spüren Sie Ihren Bauch.

Bauch-Kontraktionen

Für die erste Übung, stützen Sie sich auf den Handflächen und Knien auf dem Boden.

Machen Sie Kontraktionen mit Ihren Bauchmuskeln, halten Sie Ihren Rücken gerade und halten Sie diese Position für ein paar Sekunden, während Sie mehrere Atemzüge machen.

In der zweiten Übung, liegen Sie mit dem Gesicht nach unten. Heben Sie Ihre Bauchmuskeln und wieder zurück, ohne dass Sie den Boden berühren. Halten Sie diese Position für einige Sekunden, entspannen Sie sich, und wiederholen.

Passen Sie auf mit den Bauchmuskelübungen

Obwohl diese Übungen zur täglichen Routine gehören, ist es ein weit verbreiteter Irrtum zu glauben, dass je mehr Wiederholungen man macht, bald bessere Ergebnisse zu sehen sind. Um Erfolg zu haben ist es besser 15 bis 20 Wiederholungen langsam zu machen, die Körperhaltung ist sehr wichtig, und diese auch immer vorsichtig zu machen um Verletzungen zu vermeiden, vor allem am Rücken.

Beachten Sie immer Ihre Körperhaltung während der Übung, die Technik ist wichtiger und nicht die Menger der Wiederholungen, die Übungen  nie in ungünstigen Positionen durchführen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bauch muskeln routine ubungen Übungen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Übungen für die Bauch Muskeln”

avatar4rating
auf 21/07/2013
Ich habe alles mögliche probiert, ABS, Mir Maschinen gekauft, gehe regelmäsig ins Gym, und nach der Geburt meiner Tochter wird mein Bauch einfach nicht mehr flach. Hilfe!!!!
avatar3rating
auf 27/06/2013
Es ist so schwierig für und Frauen die Bauchmuskeln zu entwickeln, mein Freund meint, dass wir Frauen einfach mehr Fett am Bauch haben. Kann das sein?. Gibt es noch andere Methoden die für einen festen und markierten Bauch, auch geeignet für Frauen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Optionen für die Behandlung von Karpaltunnelsyndrom

«Optionen für die Behandlung von Karpaltunnelsyndrom

pixel_transpixel_trans