Exercises to strengthen the body, mind and spirit Übungen zur Stärkung der Körper, Geist und Seele Ejercicios para fortalecer el cuerpo, el ánimo y el espiritu

pixel_trans

Übungen zur Stärkung der Körper, Geist und Seele

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Übungen zur Stärkung der Körper, Geist und Seele

Ob um den Bauch zu straffen, die Beine zu stärken, oder das Blut mit Sauerstoff füllen, und eine bessere Stimmung wollen. Der Körper benötigt Bewegung. Der Körper scheint sich immer zu bewegen, wenn wir nicht gerade krank, traurig oder deprimiert sind. Allerdings kann die körperliche Aktivität eine große Hilfe sein um sich zu beleben und den Körper zu harmonisieren, und wirkt auch bei bestimmten emotionalen Zuständen der Depression. Der entscheidende Punkt ist, die Initiative zu ergreifen, sich zu entscheiden, und dann beginnen.

Bewegungen um den Geist zu stärken 

Wenn Sie sich depressiv, ängstlich oder apathisch fühlen, wird Bewegung dringend empfohlen, Eine Übungs-Routine kann positiv auf Ihren Körper und Geist wirken. Beachten Sie, dass Übung die Stimmung verbessert, auch die Durchblutung und stärkt Ihren Körper im Allgemeinen.

Tanzen: Übung mit Musik ist eine der besten Möglichkeiten gegen Depression oder Apathie. Eine Tanz-Gruppe ist ideal, aber wenn dies nicht möglich ist, können Sie auch zu Hause mit Ihrer Lieblingsmusik tanzen. Verwenden Sie das Radio oder eine Musik, die Sie gern haben, und dann den Körper einfach loslassen. Wenn Sie noch nie getanzt haben oder es einfach peinlich finden, denken Sie daran, dass es sehr viel Spass machen kann. Tanzen allein stimuliert dramatisch das Vertrauen, Mut und vor allem die positive Energie die Ihr Körper benötigt.

Yoga oder eine Kampfkunst: Diese Art der Praxis, durch Körperhaltungen, Körperbewegungen und Atmung helfen, die Spannungen im Körper zu befreien.

Spaziergang oder allen joggen: Gehen Sie für eine halbe Stunde pro Tag zu Fuss oder joggen Sie, das ist eine sehr entspannende Therapie. Während Siem laufen zirkuliert das Blut besser und die Energie läuft durch unseren Körper. Wenn Sie das allein machen stimuliert es unser Denken, unser Gefühl der Betrachtung und der Kreativität. Wenn Sie in einem Park laufen oder spazieren ist es noch viel besser.

Übungen zur Stärkung des Körpers

Stärken Sie Füße und Beine: Laufen zwanzig Minuten pro Tag und steigen Sie Treppen. Finden Sie einen Ort wo Sie jeden Tag diese Übungen machen können. Wenn Sie keine Treppen zur Verfügung haben, nehmen Sie einen kleinen Schemel von der Größe eines Schrittes,  erhöhen Sie jeden Tag die Zahl der Treppen die Sie steigen. Für die Beine sind auch Radtouren ideal. Verwenden Sie immer Sportschuhe zur Vermeidung von Verletzungen und halten Sie Ihre Füße gesund.

 

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bauch feste brüste gesäß rücken Übungen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen zum Übungen zur Stärkung der Körper, Geist und Seele

avatar5rating
auf 27/03/2016
Noch eine Option ist Tai Chi, man braucht aber viel Geduld und Ausdauer bis man die Übungen richtig macht. Aber es lohnt sich!
avatar5rating
auf 18/07/2014
Unsere Körper sind immer mit der Seele verbunden, beide müssen gepflegt und geliebt werden! Sehr interessantes Thema.
avatar4rating
auf 22/03/2014
Gegen Depression wirkt Bewegung immer sehr positiv, wenn diese aber länger anhält sollte man schon einen Arzt besuchen. In vielen Fällen benötigen Menschen mit Depressionen die Hilfe eines Experten.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Schönheit, Gesundheit und mehr durch Massage«Schönheit, Gesundheit und mehr durch Massage
pixel_transpixel_trans