Increase Your Defenses with 15 Natural Treatments Verbessern Sie das Immunsystem mit 15 natürlichen Behandlungen Aumentar las Defensas con 15 Tratamientos Naturales

pixel_trans

Verbessern Sie das Immunsystem mit 15 natürlichen Behandlungen

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Verbessern Sie das Immunsystem mit 15 natürlichen Behandlungen

Die Viren, die Erkältungen und Grippe erscheinen vor allem im Wechsel der Jahreszeiten und vor allem im Winter verbreiten sie sich schnell, so empfehlen viele Experten verschiedene Aspekte zu beachten um diese zu vermeiden.

Eine gesunde Ernährung und Gewohnheiten sind wichtig für einen optimalen Gesundheitszustand, und  verhindern auch, dass Krankheiten erscheinen, so dass bestimmte Änderungen in unserer Nahrung, und die Aufnahme einiger Ergänzungen, Obst und Gemüse in unserer Ernährung helfen können, das Immunsystem zu stärken .

Empfohlene und nicht empfohlene Gewohnheiten

Einige Gewohnheiten fördern das Immunsystem, so ist es wichtig diese zu beachten, andere handeln im Gegenteil.

1. Gut Schlafen: Schlafmangel und Stress können die Werte von Cortisol erhöhen, ein Hormon, das negativ auf das Immunsystem wirkt und die Abwehrkräfte senkt.

2. Vermeiden Sie Alkoholkonsum:  Wenn Alkohol häufig oder übermäßig verbraucht wird beeinflusst er das Immunsystem und führt zu Erkrankungen der Atemwege.

3. Vermeiden Sie das Rauchen: Die Gewohnheit der Zigarette  senkt unsere Verteidigung und der Rauch erhöht das Risiko von Atemwegserkrankungen wie Bronchitis und Lungenentzündung.

4. Nehmen Sie genug Sonne: Studien haben gezeigt, dass Vitamin D-Mangel mit einer erhöhten Möglichkeit mit der Entwicklung von Erkrankungen der Atemwege verbunden ist, so empfiehlt sich das Sonnenlicht zu geniessen, um Vitamin D in ausreichender Menge zu produzieren.

5. Stress: Dies ist einer der schlimmsten Feinde der unsere allgemeine Gesundheit verschlechtert, hoher Stress schwächt unser Immunsystem, so ist die Entspannung  notwendig.

6. Übung: Übung hilft  das Lymphsystem und Kreislauf  zu stimulieren für eine bessere Sauerstoffversorgung, und stärkt das Immunsystem wenn es um die Bekämpfung von Infektionen kommt. Regelmäßiges Gehen oder Sport sind ratsam.

7. Lachen: Die Tatsache ist, dass Lachen den Stress bekämpft , und nach Studien hilft Lachen auch unser Immunsystem zu stärken. Sehen Sie sich eine Komödie an oder halten Sie ein angenehmes Gespräch, das kann die Produktion von Endorphinen und Wachstumshormon stimulieren.

Ernährungsempfehlungen und Nahrungsergänzungsmittel

Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil für ein optimales Immunsystem.  Wenn wir unseren Körper richtig ernähren können wir ihn vor Krankheiten schützen, und es gibt Kräuter und Ergänzungen, die für diesen Zweck nützlich sein können.

8. Fügen Sie Obst und Gemüse zu Ihrer Ernährung: Obst und Gemüse sind reich an Vitaminen und Mineralien, die zum guten Stoffwechsel helfen und auch zu einer besseren Reaktion von unserer Antikörpern beitragen, sind unerlässlich, wenn wir eine gute Verteidigung haben wollen.

9. Probiotika: Regelmäßig enthält nützliche Mikroorganismen und fördert eine gute Darmflora, die laut Studien uns nicht nur vor Erkrankungen des Verdauungssystems, der Atemwege und auch Krankheiten schützt. Einige Probiotika sind Joghurt, Käse und andere fermentierte Lebensmittel, wie Sojasauce .

10. Shiitake: Dieser Pilz ist populär geworden, weil er die Fähigkeit hat, unser Immunsystem zu stärken, es wurde sogar vorgeschlagen, dass er die Verteidigung von Frauen mit Brustkrebs verbessert.

11. Knoblauch: Ein natürliches Stimulans des Immunsystems.  Immer frisch und zerkleinert in die Nahrung hinzufügen, da die Wärme einige nützliche Substanzen von Knoblauch deaktiviert.

12. Echinacea: Diese Pflanze ist sehr nützlich für die Stärkung des Immunsystems, es wird empfohlen, diese während der Wintersaison zu nutzen um eine gute Gesundheit zu fördern, es empfiehlt  sich Echinacea als Tee zu konsumieren, oder als Ergänzung.

Natürliche Alternativen

Neben Ergänzungen, Veränderungen in der Ernährung und Tipps, gibt es auch andere Alternativen, die wir verwenden können, wie  Akupunktur, Reiki, etc.

13. Akupunktur: Wir haben positive Auswirkungen mit der Akupunktur um das Immunsystem zu stärken, als eine Alternative die in Betracht gezogen werden kann. Akupunktur kann mit Moxibustion ergänzt werden für beste Ergebnisse.

14. Reiki: Reiki kann gegen Stress und verschiedene Krankheiten helfen,  es ist auch eine ergänzende Therapie, die auch verwendet wird, um unsere Abwehrkräfte zu stärken, und begünstigt die allgemeine Gesundheit.

15. Massage: Einige Massagen könnte dazu beitragen, unsere Verteidigung zu verbessern, da sie die Durchblutung fördert, und das lymphatische System, auf der anderen Seite sind die Massagen  gut bei Stress, was dem Immunsystem hilft.

Allgemein Alternativen, die uns helfen gegen Stress und die Balance in unserem Körper zu fördern für ein optimales Funktionieren des Immunsystems.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: erkältung heilmittel immunsystem virus

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
1 Meinungen zum Verbessern Sie das Immunsystem mit 15 natürlichen Behandlungen
avatar5rating
auf 09/12/2014
Die Winterzeit erfordert jedes Jahr Änderungen in unseren Gewohnheiten, und zusätzliche Ergänzungen, das ist klar, wenn man aufpasst, ist es weniger wahrscheinlich, dass man sich mit Grippe und Erkältungen ansteckt. Die Empfehlungen sind immer nützlich.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
9 Lebensmittel  für Arthritis Schmerzlinderung«9 Lebensmittel für Arthritis Schmerzlinderung
pixel_transpixel_trans