Improve your life thinking positively Verbessern Sie Ihr Leben, denken Sie positiv Mejora tu vida pensando positivamente

pixel_trans

Verbessern Sie Ihr Leben, denken Sie positiv

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Verbessern Sie Ihr Leben, denken Sie positiv

Positives Denken ist nichts anderes als die "gute Seite" der Dinge zu sehen, auch solche, die im Wesentlichen "schlecht" scheinen. Ein deutliches Beispiel kann eine Verletzung sein, Schmerzen im menschlichen Körper haben mehrere Funktionen, zum Schutz, und die  Lernerfahrung, trotz einer negativen Erfahrung, kann nützlich sein.

Es ist einfach, in Negativität zu fallen, ist es immer einfacher, die schlechten Dinge die uns passieren zu sehen, weil  man sich an unangenehme Erfahrungen ohne viel Aufwand erinnert, und jedoch sollten diese uns daran erinnern die helle Seite zu sehen, um alles zu finden lernen, wir werden auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Leben sein, erfolgreich und fruchtbar.

Setzen Sie der Negativität ein Ende

Die Gefühle wie Wut, Ärger, Schuld, machen uns zu negativen Menschen, die nur das Leben der anderen beneiden  uns nicht sehen, was Sie selbst haben und die guten Dinge, die ihnen passieren.

Abgesehen von der Negativität ist keine einfache Aufgabe, vor allem, wenn wir von anderen gelernt haben, immer die leere Seite des Glases zu sehen. Es ist wichtig, eine Liste der positiven Dinge wie "siegen wird leicht" "Ich will Erfolg haben" "Ich kann alles mögliche tun" "Ich werde ein glückliches Leben haben" zu haben, wenn man einmal all die guten Dinge erkennt, sollte man diese aufschreiben und diese laut vor dem Spiegel wiederholen, so oft wie nötig, damit Sie eine Realität für uns werden.

Negativität wirkt auf unsere Gesundheit

Aktuelle Studien haben gezeigt, dass Menschen mit negativen Gedanken, öfter krank  werden öfter und neigen eine längere Zeit brauchen um sich zu erholen. Wissenschaftler erklären, dass das Immunsystem durch die Negativität unserer Gedanken  geschwächt wird.

Negative Gedanken tragen auch zu schlechten Ernährungsgewohnheiten und können sogar die Entstehung von Krebs, das prämenstruelle Syndrom, Candidiasis, Mononukleose und anderen Infektionen und Krankheiten begünstigen, die häufig auftreten, wenn unser Immunsystem  nicht optimal funktioniert.

Menschen mit positiven Gedanken werden tendenziell weniger krank, erholen sich schneller, und es gibt auch die Wahrscheinlichkeit, dass ein Krebspatient verbessert ist höher, wenn man positiv ist, bleibt man in guter Stimmung.

Stress

Stress ist ein weiterer großer Feind der Gesundheit, und dieser Zustand wird sich verschärfen, wenn wir negative Gedanken haben. Während wir alle "schlechte Tage" haben, verschlechtert eine negative Einstellung unsere Erfahrung 100%. Es ist ratsam, mit Entspannungstechniken zu arbeiten, und Methoden, um Stress abzubauen, weil Stress der sich in unserem Körper ansammelt gleichbedeutend mit Krankheit ist.

Ein gutes Gesicht zeigen

Es gibt viele Möglichkeiten, um negative Energie freizusetzen wie Weinen, nachdenken, Tollwut, etc.,  aber sicherlich einer der tröstlichen ist das Lachen. Lachen hat eine unvorstellbare Macht.

Wenn man von einem Problem die ironische Seite sieht, kann man es auch erheiternd empfinden. Jene Leute, die sich sagen: "Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll" meinen das, weil die negative Situation oft ans Absurde grenzt, und in der Tat kann man doch Lachen  um die Situation positiv zu realisieren.

Lachen hilft uns ein Problem in etwas harmloseres zu drehen, und wenn wir entspannt sind, frei von negativen Gedanken, können wir bessere Entscheidungen  treffen, um das Problem zu lösen. Das nächste Mal, dass Sie mit einem Problem oder einem schlechten Tag konfrontiert sind, fragen Sie sich:

  • Ist es nicht wirklich lustig, was mir passiert ist?
  • An wen oder was  erinnert mich diese Situation?
  • Wenn ich lache beruhige ich mich?

Positive Handlungen

Was wir geben, ist das, was wir erhalten, so muss positives Denken auch ein Spiegelbild von uns selbst sein. Seien Sie nett zu den Menschen in Ihrer Umgebung, das wirkt gut, positiv, und versuchen Sie auch andere zu ermutigen. Während alle zasammen sind in der Not ist diese eine positive Tugend, wir alle haben die Fähigkeit positiv zu sein, ist in uns, und so führen wir unser Leben mit Erfolg und erreichen unsere Ziele und Wünsche.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: erfolg gesetz der anziehung negativität personal development positives denken stress

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Verbessern Sie Ihr Leben, denken Sie positiv

avatar4rating
auf 07/08/2013
Schöne und schlechte Dinge sind Teil des Lebens, und es ist unsere Entscheidung diese positiv oder negativ anzunehmen, und auch was wir daraus machen. Alles im Leben ist eine Möglichkeit, und man kann immer etwas lernen mit den Erfahungen.
avatar5rating
auf 27/04/2013
Dieser Artikel ist wirklich schön, es ist doch wahr, dass man sich viel leichter an schlechte Dinge als an die schönen Dinge erinnert, und das man ganz schnell Selbstmitleid empfinden kann oder Neid oder Eifersucht. Positv zu denken ist die gute Seite aller Dinge zu sehen!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Gesundheitsschädliche Töpfe, Pfannen und Küchenutensilien«Gesundheitsschädliche Töpfe, Pfannen und Küchenutensilien
pixel_transpixel_trans