The benefits of a good Soup Vorteile von einer guten Suppe Los Beneficios de una buena Sopa

pixel_trans

Vorteile von einer guten Suppe

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Vorteile von einer guten Suppe

Informationen zu bekommen über die Herkunft der ersten Suppe wäre wie der Versuch, herauszufinden, welche die erste Nahrung war, die der Mensch sich in den Mund genommen hat.  Kochen erfordern einen Topf der die Hitze aushält (und damit ist die Suppe eine Spur von Zivilisation, im Vergleich zu Kochen von Essen über direkter Hitze),  Suppen  konzentrieren Nährstoffe von allem, was zur Verfügung steht. Es ist oft schwierig, eine Suppenbrühe oder Soße zu unterscheiden, aber man kann sagen, dass Suppen ein wenig mehr Flüssigkeit haben und weniger konzentrierte Aromen haben, im Vergleich mit den Saucen.

Die Kälte und der nahestehende Winter späht um die Ecke und es wächst das Bedürfnis  einer guten und heißen Suppe, die auch eine einfache Möglichkeit ist, die Nährstoffe und Vitamin, die wir brauchen für einen gesunden Lebensstil beizubehalten, einige Lebensmittel  in Wasser für längere Zeit gekocht,  verbessern die Verdaulichkeit, aber oft kann ein langes kochen auch Vitamine zerstören. Die Suppen erlauben uns, in einen einzigen Teller viele Nährstoffe für den Konsum zu bekommen. Sollte etwas Fleisch in der Suppen sein, so enthält sie auch Kollagen, neben Eisen und  Proteine. Die Varianten für die Herstellung einer Suppe sind fast endlos, ich teile die folgenden Rezepte, die ich hoffe, werden Sie zu dieser kalten Zeit freuen.

Tomatensuppe

Zutaten

  • 1 kg Tomaten
  • 1 ½ Liter Wasser
  • 400 ml Milch
  • 2 EL. konzentrierte Hühnerbrühe
  • 3 EL. Paprika
  • 1 TL. Kreuzkümmel
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL. Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. Braten Sie die Tomaten in einer Pfanne mit dem Olivenöl  und braten Sie die Zwiebel in  dünne Scheiben geschnitten, bis sie weich werden, und einen leicht gelben Farbton bekommen.

2. Fügen Sie den Kreuzkümmel und Paprika dazu, kochen Sie vorsichtig weiter, bis die Gewürze ihren Duft geben. Unmittelbar nach der Zugabe der Tomaten, Wasser und Hühnerbrühe für ca. 10 Minuten kochen, und in einen manuellen Prozessor die Tomaten zu einem Püree verarbeiten und die Milch hinzufügen und kochen für weitere 10 Minuten oder bis Sie die gewünschte Dicke erhalten, abschmecken mit Salz und Pfeffer.

3. Mit ein wenig Basilikum und getostete Brotstückchen heiß servieren.

Fisch Suppe

Zutaten

  • 300 Gramm. Fisch Filet oder Fisch Ihrer Wahl
  • 200 Gramm. Muscheln
  • 1 Päckchen Hühnerbrühe
  • 1/3 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • ½ Tasse gewürfelte Kartoffeln vorher gekocht
  • ½ Tasse gewürfelte gekochte Karotten
  • 2 EL. Olivenöl
  • ¼ Tasse Weißwein
  • 1 Dose Tomaten
  • 200 ml Tomatenpüree
  • 1 TL. Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 TL. Petersilie

Zubereitung

1. In einer Pfanne Öl hinzufügen und mit Zwiebel und Knoblauch braten bis sie weich sind, fügen Sie die Hühnerbrühe und den Wein dazu und zum Kochen bringen.

2. Fügen Sie das Tomatenmark, Oregano, Salz und Pfeffer dazu. 5 Minuten kochen. Fügen Sie die Dose Tomaten und Tomatenmark in die Suppe und integrieren mit den anderen Zutaten bei schwacher Hitze für 5 weitere Minuten.

3. Fügen Sie das Gemüse, Fisch in Stückchen und Muscheln dazu, kochen, bis die Muscheln sich geöffnet haben. Servieren Sie die heiße Suppe mit etwas Petersilie.

Linsensuppe

Zutaten

  • 200 Gramm. Linsen
  • ¼ Tasse. gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 150 Gramm. gehackten Tomaten
  • 1 oder 2 Serrano Chilis, in Scheiben geschnitten (optional
  • 150 Gramm.  Speck
  • 2 Liter. Wasser
  • ½ TL. Kreuzkümmel
  • 3 EL. konzentrierten Hühnerbrühe
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. In einer Pfanne braten Sie den Speck und entfernen Sie das Fett, die Zwiebel und Knoblauch dazugeben, dann fügen Sie die Tomaten dazu und  leicht anbraten.

2. Wasser, Hühnerbrühe, Linsen und Chili hinzufügen, die Suppe zum Kochen bringen und dann reduzieren Sie die Flamme. Kochen Sie die Linsen für etwa 40 Minuten unter gelegentlichem Rühren und Zugabe von mehr Wasser, wenn es erheblich reduziert wird.

3. Die Suppe ist fertig, wenn die Linsen weich sind, heiß servieren mit ein wenig Käse. Sie können den Speck auch durch Schweinefleisch ersetzen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: fisch kochen rezepte suppe

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen zum Vorteile von einer guten Suppe

avatar5rating
auf 03/03/2017
Gerade Tomaten, Linsen und Fisch sind sehr interessante und nahrhafte Zutaten für Suppen uns allgemein verschiedene Gerichte.
avatar5rating
auf 29/12/2016
Vor allem in dieser kalten Jhreszeit sind Suppen die Highlights!, ich liebe Suppen und vor allem solche einfachen und gesunden Rezepte.
avatar4rating
auf 17/11/2014
Ich denke auch schon an die Eintöpfe, diese leckeren Suppen die man früher so oft gegessen hat. Heute ist das kochen schon viel einfacer geworden, aber eine gute Suppe wird immer sehr wichtig sein, vor allem wen es wieder kalt wird.
avatar5rating
auf 14/11/2014
Suppen werden wieder in! mit der Kälte und Hülsenfrüchte passt sehr gut dazu. Bohnen und Linsensuppen sind ideal wenn es kalt wird, und haben den Vorteil, dass man nur eine Suppe oder "Eintops" zubereiten muss, eine komplette Mahlzeit.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Natürlich Rückenschmerzen lindern«Natürlich Rückenschmerzen lindern
pixel_transpixel_trans