Free yourself from dandruff Weg mit den Schuppen Libérate de  la caspa

pixel_trans

Weg mit den Schuppen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Weg mit den Schuppen

Überschüssiges Fett oder Trockenheit der Kopfhaut kann die Ursache von Schuppen sein, jene nervtötenden silbrigen Schuppen, die in unseren Haare schweben. Entweder in der Adoleszenz oder im Erwachsenen Alter und Schuppen erscheint schwierig, sie weg zu kriegen. Wir alle kennen die unangenehmen Auswirkungen und die schlechten Zeiten, als wir es einmal gelitten haben, der Juckreiz und die Schande zu sehen, wie die Schuppen auf unseren Schultern fallen.

Schuppen können durch emotionalen Stress auftreten, oder wenn sie waschen sie ihre Haare mit Wasser bei extremen Temperaturen waschen, allgemeine Erschöpfung, Verstopfung, oder wenn unsere tägliche Ernährung  keine gesunden Lebensmittel wie Obst und Gemüse enthält.

Sie müssen wissen, dass Schuppen  trocken oder Seborrhoe sein können,  und in vielen Fällen sind Schuppen sehr stark  und können nicht vollständig geheilt werden,diese kommen  wieder in Zyklen, also sollten sie bestimmte Schritte nehmen, um diese unter Kontrolle zu haben.

Sie können die  Produktion von Schuppen mit natürlichen Heilmitteln rückgängig machen und  auch eine strenge Diät folgen durch den Verzehr von Vitamin B, die die Kopfhaut stabilisiert.

Sie können die folgenden Kopfhaut-Masken ausprobieren um Schuppen  zu entfernen.

Aloe vera

Die erste und effektivste ist aus Aloe Vera, die zu seiner analgetischen Eigenschaften basiert, eliminiert den Juckreiz, was den Fortschritt der Krankheit mindert. Man  kann diese nach zwei Rezepten anwenden.

Nehmen sie ein Blatt der Aloe Vera, entfernen sie die Stacheln, schneiden sie es in der Länge nach, und tragen sie das Aloe  direkt auf die Kopfhaut, reiben damit das Gel in die Kopfhaut eindringt.

Sie können auch das Aloe Vera Blatt, ohne Stacheln in den Mixer geben und einen Saft bekommen, der wie eine Lotion wirkt, und mindestens zweimal am Tag aufgetragen werden muss. Sie können das Rezept am Morgen zubereiten und zu es im  Kühlschrank, dicht bedeck aufbewahren.

Mit Sellerie

Kochen sie einen Liter Wasser, fügen sie einige Sellerie Stengel und Blätter dazu. Es wird fünf Minuten lang gekocht, ruhen lassen und auf die Kopfhaut tun

Zitrone

Pressen sie eine frische Zitrone aus und wenden sie den Zitronensaft  nach der Haarwäsche an, direkt nach dem Shampo  (wenn Sie ihr Haar gespült haben). Die Zitrone wird Schuppen verhindert Schuppen und schenkt ihrem Haar hat einen hohen Glanz.

Rübe

Die Wurzeln der Rüben in Wasser kochen (vor allem die am meisten empfohlen zur Bekämpfung von Kopfschuppen ist die weiße Rübe) und das Wasser sollte auf der Kopfhaut mit den Fingerspitzen jede Nacht massiert werden.

Mit Essig

Apfelessig mit einer gleichen Menge Wasser verdünnen und wenden diese Mischung in das Wasser, wenn sie die Haare spülen.

Thymian

Bereiten sie en Spülungswasser vor mit drei Esslöffel getrockneten Thymian in einer Tasse Wasser, das 10 Minuten lang kochen. Gießen sie die Mischung über ihr sauberes Haar ihne zu spülen. Wenden Sie dieses Präparat an, jedesmal wenn sie die Haare waschen.

Avocado

Waschen und schneiden sie eine reife Avocado durch. Entfernen sie die Frucht, und machen sie eine Massage auf der Kopfhaut. Spülen sie dann mit viel Wasser  und dannach mit Shampoo. Wiederholen sie dieses Rezept zweimal pro Woche.

Ei

Mischen sie einen Esslöffel Honig mit einem Ei. Auf den Kopf auftragen, sanft und kreisförmig einmassieren. Spülen, und dann Shampoo verwenden.

Hinweise

Vergessen sie nicht, eine Ernährung mit viel Obst und Gemüse zu essen. Vermeiden sie auch Schwarzen Tee, Kaffee, raffinierte Lebensmittel, Konserven und verarbeitete Produkte.

Massieren sie Täglich die Kopfhaut mit den Fingerspitzen das nur vor oder nach dem Bürsten der Haare, was die Zirkulation aktiviert und das Auftreten von Schuppen vermeidet.

Sollte trotz dieser Empfehlungen und nach der Verwendung der Kopfhaut-Masken die Schuppen immer noch nocht verschwunden sein, und die Krankheit scheint chronisch zu werden, suchen sie ihren Arzt, besonders wenn sie  folgendes beobachten:

  • Scalpentzündung
  • Dicke Schuppen
  • Gelbe Krusten
  • Rote Flecken entlang der Linie, wo das Haar in die Stirn kommt

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: aloe vera alter erwachsene haare haut juckreiz jugend kopfschmerzen schuppen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Weg mit den Schuppen
avatar5rating
auf 29/01/2016
Natürliche Heilmittel gegen Schuppen können eine gute Lösung sein, wenn man das richtige Wirkstoff gefunden hat. Jede Person ist anderes, und die Heilmittel können bestimmte Wirkungen haben.
avatar5rating
auf 24/11/2013
Schuppen sind sehr lästig, und oft sehr schwer zu behandeln, wenn man glaubt man hat sie endlich weg, sind sie wieder da. Umbedingt spezielle Haarshampoos verwenden.
avatar5rating
auf 10/06/2012
Vielen Dank für die Rezepte für die Kopfhautmasken!. Ich habe gerade das Problem. Ich habe Schuppen wenigstens einmal pro Jahr, meistens wenn ich sehr viel Stress habe vor allem am Ende des Schuljahres. Dann geht es meistens von selbst vorbei in den Ferien. Oft hängt es auch von dem Shampoo ab, nicht alle sind für alle geeignet. Meine Haare sind trocken und ohne Glanz, welche könnte die beste Maske in meinem Fall sein?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Lassen sie die Brille und verbessern sie ihre Augen mit Übungen«Lassen sie die Brille und verbessern sie ihre Augen mit Übungen
pixel_transpixel_trans