Teach your children to eat Wie ihre Kinder lernen zu essen Enseña a tus hijos a Comer

pixel_trans

Wie ihre Kinder lernen zu essen

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Wie ihre Kinder lernen zu essen

Wenn sie wollen dass ihr Kind besser isst, sollten sie ihm das Beispiel geben. Laut einer Studie der University of London mit Kindern im Vorschulalter, essen diese mehr Obst und Gemüse wenn es ihre Eltern tun, von den meisten Kinder die getestet wurden, die als Babys gestillt wurden, neigen diese dazu mehr Früchte zu essen als jene, die mit einer Flasche gefüttert wurden, vielleicht, weil die Muttermilch  weniger süß ist als Formel.

Ohne Zweifel, können wir beginnen, den Geschmack der Kinder zu erziehen von dem Moment an in dem sie geboren sind, aber wir müssen nicht nur lehren, sondern mit gutem Beispiel vorangehen, wenn sie ihre Kinder gesund ernähren möchten, müssen sie das auch selber tun.

Vorteile von Honig

Honig ist vorteilhafter als man glaubt, die Kleinen haben ein Bedürfnis für einfachen Zucker, notwendig für die tägliche Energie, Honig kann bei Kindern eine gute Quelle von Kalorien sein, da es ein nahrhaftes Lebensmittel ist, und es ist sehr geeignet um die Nahrung zu versüßen, aber Kinder sollen nicht die Gewohnheit haben zu viele Süßigkeiten zu essen.

Man braucht nicht viel Honig oder eine spezielle Sorte, um zu profitieren. In der Regel enthält der dunkle mehr Antioxidantien. Versuchen sie den Honig aus Avocado Blumen und wilden Blumen.

Bringen sie Farbe in ihrer Ernährung

Die Vielfalt trägt sicherlich eine gute Ernährung. Ein guter Weg, um zu wissen, dass wir Vielfalt in unserer Ernährung haben ist, wenn diese verschiedene Farben enthält. Das heißt, Obst und Gemüse, sollten  grün, rot, violett, weiß und gelb sein.

Dies sichert eine gute Balance von Nährstoffen und wir schützen uns von verschiedenen Krankheiten, wie Krebs, je nach dem Zweck der einzelnen Substanzen.

Wenn sie einer jener Menschen sind, die nur Bananen essen oder bestimmte Gemüsesorten sind diese auch gut für sie, aber wenn sie ihrer Ernährung ein wenig Abwechslung geben, werden sie bessere Leistungen genießen.

Um die Qualität in ihrer Ernährung zu verbessern, empfehlen wir folgende Lebensmittel in verschiedenen Farben:

Gelb und orange

Vorteile: Obst und Gemüse aus diesen Farben stimulieren Widerstandskraft gegen Infektionen und fördern die Gesundheit der Augen und Herz.

Beispiele: zarter Maiz, Melonen, Orangen, Grapefruit, Karotten, Kürbis und Süßkartoffeln.

Rot

Vorteile: Verbesserung des Gedächtnis, und verhindert Erkrankungen der Harnwege.

Beispiele: Äpfel, Tomaten, Paprika und Erdbeeren.

Weiß

Vorteile: Obst und Gemüse in dieser Farbe fördern die kardiovaskuläre Gesundheit und erhöhen die Konzentration im Blut der Lipoproteine (als gutes Cholesterin).

Beispiele: Kartoffeln, Zwiebeln, Blumenkohl und Pilze.

Grün

Vorteile: vorteilhaft für die Augen, und erhöht die Widerstandsfähigkeit der Knochen und Zähne.

Beispiele: Salat, Spinat und Mangold, Kresse, Brokkoli und grüne Bohnen.

Lila und Blau

Vorteile: Fördert Harnwege und stimuliert das Gedächtnis,  .

Beispiele: Trauben, Auberginen, Pflaumen, Rotkohl, Heidelbeeren und Brombeeren.

Machen sie aus dem Essen eine lustige Aktivität

Beachten sie, dass Kinder einer Vielzahl von Anzeigen und Marketing ausgesetzt sind, mit Fehlinformationen, über was eine gute Ernährung ist, und versuchen, ihre Aufmerksamkeit zu bekommen mit ansprechenden Figuren oder Geschenke. Sie können jedoch gegen sie konkurrieren, wenn sie Lebensmittel zubereiten, die attraktiv für das Auge sind, und die Farben sind sehr wichtig.  Eine andere Strategie ist die Dekoration der Gerichte und Formen, wie zB. ein Gesicht oder ein Kätzchen. Die Präsentation ist sehr wichtig um die Aufmerksamkeit von Kindern auf die Nahrung zu lenken.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: abwechslungsreiche ernährung. gesunde ernährung kinderernährung obst und gemüse vitamine und mineralien

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Lernen zu essen

Lernen zu essen

1 Kommentare

pixel_trans
100%

3 Meinungen “Wie ihre Kinder lernen zu essen”

avatar4rating
auf 06/03/2016
Kimder brauchen nur ein gutes Beispiel, und viel Spiel und Bewegung! dann werden sie auch immer Hunger auf richtiges und gesundes Essen haben!
avatar4rating
auf 05/11/2013
Die Kinder zum essen zu bringen kann eine sehr schwierige Aufgabe sein, deswegen finde ich diese Tipps auch sehr praktisch. Für Kinder ist das Aussehen sehr wichtig, und Gemüse sieht nicht immer so angenehm aus.
avatar5rating
auf 09/10/2012
Sehr interessanter Artikel. Die Natur hat dem Obst und Gemüse verschiedene Farben und Eigenschaften geschenkt, die wir nutzen können. Kinder lieben auch Farben und vor allem Lebensmittel die süss sind, da haben wir eine Vielfalt von Früchten die wir ihnen täglich, je nach Saison anbieten können. Da das Essen auch durch die Augen in den Magen kommt, ist die Dekoration f?9r Grosse und Kleine sehr wichtig.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Angst, alt zu werden? Probieren sie das Elixier der Jugend

«Angst, alt zu werden? Probieren sie das Elixier der Jugend

pixel_transpixel_trans