Two recipes with Peppers that you can’t pass up Zwei Rezepte mit Paprika, die Sie ausprobieren sollten Dos Recetas con Pimientos que no te puedes Perder

pixel_trans

Zwei Rezepte mit Paprika, die Sie ausprobieren sollten

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Zwei Rezepte mit Paprika, die Sie ausprobieren sollten

Während des Mittagessens heute kam ich auf eine süße Idee, ein wenig Gemüse, das immer lecker ist in der Pfanne zu braten, die wechselnden Farben, knackige Textur und süßen Geschmack, Paprika ist ein Highlights auf dem Tisch für ein süsses, frisches und saftiges Gefühl.

Gemüsepaprika oder einfach Paprika sind die gleichen Spezies wie die Peperoni Capsicum annuum jedoch im Laufe der Jahrhunderte durch den Menschen durch Auswahl jener Merkmale, die wir sehnen, fleischig, süß, aromatisch modifiziert und bunt entwickelt. Dieser Auswahlprozess begann Jahrhunderte bevor die Europäer nach Amerika kamen und dann später. Die Paprika sind erstaunlich in einem Salat und geröstetet mit etwas geriebenem Käse bestreut, gut zum kombinieren mit Fleisch oder als Zutat in einigenn leckeren Brotaufstriche und Dressings.

Paprika enthält Carotinoid, was sehr wertvoll ist, zum Beispiel enthält rote Paprika andere Chlorophyll-Pigmente, weil sie  nicht grün ist, wie Capsanthin, Capsorubin und Beta-Carotin. Generell sind alle Paprika eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, Vitamin A spielt eine wichtige Rolle in unserer Entwicklung und Wachstum, Knochen und Haut, und unser Immunsystem und wie viele andere Früchte sind diese Verbindungen mit antioxidativen Eigenschaften, zur Bekämpfung dieser Prozesse, wie Abnutzung und Alterung unseres Körpers. Genießen Sie die Paprika, vor allem mit diesen Rezepten.

Muffins mit Paprika

Zutaten

  • 3 Paprika in verschiedenen Farben zur Auswahl.
  • 1/2 Tasse gehackte Champignons.
  • 1 Tasse Weizenmehl.
  • 1 Tasse Maismehl.
  • 2 EL. Zucker.
  • 1 TL. Salz.
  • 1/3 Tasse. geriebener Gouda-Käse.
  • 1 ½ TL. Paprika.
  • ¼ TL. Pfeffer.
  • 1 Tasse Milch.
  • 90 Gramm. Butter.
  • 1 Ei.
  • 100 Gramm. geriebener Parmesan.

Zubereitung

1. In einer Schüssel das Mehl, Maismehl, Zucker, Salz, Paprika und Pfeffer, dann  gut mischen.

2. Milch, Ei und Butter mischen, und Mehl und mit einem Schneebesen steif schlagen, alle  Zutaten dazumischen. Sie werden einen dicken Teig  bekommen.

3. Fügen Sie die gehackte Paprika, Champignons und Gouda-Käse dazu und integrieren Sie diese in der Mischung.

4. Das Muffingblech einfetten oder Muffinmaschine verwenden, einen Löffel der Mischung in die Formen geben, Luftblasen entfernen. Streuen Sie ihnen ein wenig Parmesan darüber.

5. Backen Sie für 15 Minuten bei 180 ° C oder bis die Muffins einen leichten Goldton bekommen.

6. Oliven ohne Knochen und etwas Fleisch wie eine Speck hinzufügen, und Sie können gegrillte Zwiebeln gut dazu kombinieren.

Gefüllte Paprika mit Eier

Zutaten

  • 2 Paprika, wählen Sie verschiedene Farben, um das Rezept bunt zu machen.
  • 4 Eier.
  • 1 EL. Olivenöl.
  • 1 EL. Butter.
  • 300 Gramm. gehackte Tomaten.
  • ½ Tasse gehackte Zwiebel.
  • ½ Tasse in Scheiben geschnittene Champignons.
  • 8 Stücke gehackte Oliven.
  • 1 Tasse Tomatenpüree.
  • 1 Zehe Knoblauch.
  • 1 Prise Thymian.
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken.

Zubereitung

1. In einer Pfanne braten Sie den Knoblauch mit dem Olivenöl leicht an, dann fügen Sie die Zwiebel dazu, und kochen Sie diese bis sie weich sind, fügen Sie die Tomaten dazu und schließlich die Pilze mit Oliven, gut mischen und reservieren, um die Paprika dann zu füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Schneiden Sie die Paprika in der Länge durch,  halbieren, innen Samen Entfernen.

3. Mischen Sie die Füllung mit dem Tomatenmark und eine Prise Thymian, legen Sie die gefüllten Paprika auf ein eingefettetes Backblech  und gegen Sie die Spiegeleier darüber. Fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer dazu zum abschmecken.

4. Backen bei 200 ° C für 12 Minuten oder bis die Eier gekocht sind.

5. Eier können auch ersetzt werden, Sie können gehackten Speck oder Putenschinken nehmen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: paprika rezepte süsser geschmack vitamin

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Rezepte mit Paprika

Rezepte mit Paprika

2 Kommentare

pixel_trans
100%

3 Meinungen “Zwei Rezepte mit Paprika, die Sie ausprobieren sollten”

avatar5rating
auf 03/03/2017
Gefüllte Paprika, Eier oder Avocados passen sehr gut in ein feierliches Menü, und diese Rezepte passen ausgezeichnet.
avatar5rating
auf 07/12/2014
Paprika, und vor allem die roten sind reich an Lycopin, ein natürlicher Pflanzenfarbstoff Gruppe von Carotinoiden mit antioxidativen Eigenschaften, die nach mehreren jüngsten wissenschaftlichen Studien die Zellen vor oxidativem Stress schützen. Auch Menschen mit Anämie können von dem Verzehr von Paprika profitieren, dank dem hohen Gehalt an Vitamin C, dieses Gemüse begünstigt die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung im Verdauungstrakt. Rote Paprika enthält auch Vitamin B6 und Magnesium. Und diese Kombination reduziert Angst und Schlaflosigkeit. Dazu ist ihr Geschmack angenehm und die Zubereitung sehr einfach!
avatar4rating
auf 24/11/2014
Paprika esse ich sehr gern, und rote und gelbe Paprika schmecken echt sehr gut auf dem Grill oder gebacken, der süsse Geschmack passt hervorragend zu sehr vielen Gerichten, und die Paprika verliert auch nicht Ihre gesundheitlichen Eigenschaften.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Tipps für Pickel und fettige Haut

«Tipps für Pickel und fettige Haut

pixel_transpixel_trans